[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Rundungsfehler?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Rundungsfehler?

U. Dinser
Beiträge gesamt: 523

15. Jan 2004, 11:31
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1512 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kolleg/innen,

ich habe ID3 installiert und bin begeistert von den vielen kleinen Verbesserungen. Die neue Version ist deutlich produktiver als ID2.
Wo viel Licht ist auch Schatten. Versuche ich, einen Rahmen 100x100mm mit einer Kontur zu versehen, ändern sich plötzlich die Außenmaße. Es werden ein paar Nachkommastellen angefügt, die auch bleiben, wenn die Kontur wieder zurückgestellt wird. Dieser peinliche Fehler muss schleunigst geändert werden! Wozu werden eigentlich Beta-Test gemacht?

Gruss
Uli
X

Rundungsfehler?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

15. Jan 2004, 13:00
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #65841
Bewertung:
(1512 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uli,

das war schon immer so – auch unter ID 2.0.
Stelle in der Transformierenpalette unter dem rechten Pfeil "Abmessungen enthalten Konturstärke" ein und schon verschwinden die lästigen Kommawerte.
Gruß ginn


als Antwort auf: [#65821]

Rundungsfehler?

U. Dinser
Beiträge gesamt: 523

15. Jan 2004, 13:13
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #65845
Bewertung:
(1512 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo ginn,

danke für den Tipp aber diese Einstellung war bei mir aktiviert. Sobald dem Rahmen die (übliche) Option "Kontur an Innenkante" zugewiesen wird, tauchen die krummen Werte auf und lassen sich auch nicht überschreiben.

Gruss
Uli


als Antwort auf: [#65821]

Rundungsfehler?

gs
Beiträge gesamt: 581

15. Jan 2004, 13:39
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #65859
Bewertung:
(1512 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
uli,

schön, dass du die neue version magst.

lies bitte mal in der hilfe den abschnitt über die neuigkeiten im umgang mit konturen durch. (die meisten beta tester haben das wohl gemacht. (konnt ich mir nicht verkneifen ;-))

klären sich dadurch irgendwelche probleme oder passiert immer noch unverständliches?

vielen dank
gerald singelmann


als Antwort auf: [#65821]

Rundungsfehler?

U. Dinser
Beiträge gesamt: 523

15. Jan 2004, 14:49
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #65883
Bewertung:
(1512 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
gerald,

schön, dass du mir auch helfen willst.

vielleicht hättest du dir vor deiner Antwort aber die Mühe machen sollen das Problem nachzuvollziehen.

Ich wiederhole es nochmal:
1. Ein Rechteck zeichnen 100x100mm
2. Diesem Rechteck eine Kontur zuweisen, z.B. 10pt
3. Kontur ausrichten: "an Innenkante"
4. Neue Werte in der Transformierenpalette: 99,998mm x 99,995mm

wird das Problem jetzt verständlicher?

Gruss
Uli


als Antwort auf: [#65821]

Rundungsfehler?

gs
Beiträge gesamt: 581

15. Jan 2004, 15:36
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #65903
Bewertung:
(1512 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
uli,

aber ich hab doch das nachvollzogen. leider wurde aus deinem ursprünglichen posting nicht deutlich, dass du dich über 2 tausendstel millimeter erregst. (wenn meine rechenkünste nicht daneben liegen, ist das ein fünftel belichterpixel bei 2450dpi).
stimmt, da schleichen sich rundungsfehler ein. das kommt davon, wenn die numerische anzeige ebenso genau ist, wie das programm selbst. hätten sie nur zwei nachkommastellen angezeigt, wär's soweit nicht gekommen. aber dann hätten vielleicht manche anwender gestöhnt "wieso denn nur zwei nachkommastellen?"

hmmmm. kann man wohl vorerst nichts daran ändern. ausser vielleicht unter http://www.adobe.com/support/feature.html beschwerde einlegen.

Vielen Dank und mit freundlichem Gruss
Gerald Singelmann


als Antwort auf: [#65821]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022