News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Runterrechnen ohne Detailverlust

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Runterrechnen ohne Detailverlust

jo
Beiträge gesamt: 212

17. Mai 2006, 17:25
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1192 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mir ist zu Ohren gekommen, dass es zum Runterrechnen, also verkleinern, von Fotos wesentlich bessere Programme gibt, als Photoshop, also Programme die dies mit weniger Qualitätseinbußen beherschen. Weiß jemand welche das sind?

Gruß,
Jo
X

Runterrechnen ohne Detailverlust

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5028

17. Mai 2006, 20:15
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #229778
Bewertung:
(1181 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jo,

ohne ein solches Programm zu kennen, würde ich sagen, solche Firmen wollen ja auch von was leben. :-)

Ich würde einen Teufel tun, mir zusätzliche Software zum herunterrechnen von Bildern zu kaufen.

Achte lieber darauf, dass du die Bilder 'sinnvoll' herunterrechnest. Ein Tipp: arbeite mit Prozentwerten, die ganze Pixel-Gruppen zusammenfassen. Wenn du die Datei z.B. auf 50 % verkleinerst, werden jeweils genau 2x2 Pixel zu einem neuen zusammengefasst.
Nach der Verkleinerung solltest du das Bild (je nach dem) evt. noch mit dem 'Unscharf maskieren'-Filter scharfzeichen. Dabei empfiehlt es sich, den Filter mit der Grundeinstellung mehrfach anzuwenden, statt die Einstellungen hochzudrehen.

Gruß
Bernhard



als Antwort auf: [#229756]
(Dieser Beitrag wurde von Bernhard Werner am 17. Mai 2006, 20:17 geändert)

Runterrechnen ohne Detailverlust

boskop
Beiträge gesamt: 3458

17. Mai 2006, 21:25
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #229793
Bewertung:
(1167 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jo

grundsätzlich schliesse ich mich Bernhard an. Zum Runterrechnen gibt es auch noch das Prinzip in meheren Stufen (wie beim Scharfzeichnen). Letzthin war in einer Fotozeitschrift ein Artikel über das skalieren in mehreren Abstufungen. Ich habe das ganze an verschiedenen Beispielen durchgespielt und festgestellt, dass der Aufwand riesig, die Verbesserung des Resultats durchaus sichtbar, das Verhältnis des Aufwands zum Ertrag in wohl 90% der Fälle aber in keinem Verhältnis steht.

Herzliche Grüsse
Urs


Member und Premiummember sichern HilfDirSelbst.ch die Zukunft:
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
MacBook 15" 2018 Retina 2.6GHz Intel Core i7, 32GBRAM, OSX 10.14.6, Adobe CC


als Antwort auf: [#229756]

Runterrechnen ohne Detailverlust

jo
Beiträge gesamt: 212

18. Mai 2006, 16:24
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #230007
Bewertung:
(1125 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für die Anregungen!

Mir geht es allerdings hier weniger um Bilder, die für den Druck in Layoutprogramme geladen werden und bei denen die Skalierung nicht exakt sein muss, sondern um Bilder die für Ausstellungen ausbelichtet werden und für die Rahmengröße etc. genau bemessen werden. Somit ist die 50% Lösung zwar schön, aber unrealistisch.
Es war ein Lithomann in meinem Fachlabor, der mir sagte ich solle die Fotos bloß nicht mit PS runterrechnen, dafür gäbe es Programme, die dies mit weit weniger Qualitätsverlust leisten...
Ich vergaß zu fragen welche und werde es demnächst nacholen.

Dank + Gruß,
Jo


als Antwort auf: [#229778]

Runterrechnen ohne Detailverlust

boskop
Beiträge gesamt: 3458

18. Mai 2006, 16:44
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #230016
Bewertung:
(1121 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jo
leider wusste der Lithomann nicht wie diese Tools heissen ;-)
Frag ihn doch mal und mach mal einen Test mit Photoshop und den verschiedenen Methoden. Denn wenn Du den Unterschied nicht siehst, nützt alles nichts.

Herzliche Grüsse
Urs


Member und Premiummember sichern HilfDirSelbst.ch die Zukunft:
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
MacBook 15" 2018 Retina 2.6GHz Intel Core i7, 32GBRAM, OSX 10.14.6, Adobe CC


als Antwort auf: [#230007]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AP6

Neuste Foreneinträge


Text- oder Grafikrahmen nach Position und Größe suchen und ändern

Exel ohne leeres Tabellenblatt starten

Illustrator Skript Übersatztext - Hilfe benötigt

[GREP] beliebige Zeichen finden und durch selbe Anzahl an Leerzeichen oder Anzahl Zeichen "x" ersetzen

InDesign 2021 – Suchen/Ersetzen: Farbe

Langsamer MacMini

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Balken hinter einen Bildteil

Geteiltes Album

Verschiedene Netzwerke Handeln
medienjobs