[GastForen Archiv Adobe GoLive SOS Spam im GB

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

SOS Spam im GB

adler1
Beiträge gesamt: 2

14. Sep 2006, 14:45
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1736 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
http://www.die-tiroler-adler.at

Hallo zusammen!

Wer kann bitte Oma Gabi weiterhelfen? Habe seit Wochen bis zu 80 Spam Einträge in meinem GB.
Arbeite mit Golive CS.
Da ich mich nicht so gut auskenne habe ich mich an meinen Provider gewendet, der hat mir einen Sicherheits-Code und Wortfilter eingebaut. Aber leider habe ich trotzdem ca.20 Einträge im Tag?
SOS liebe Grüße Gabi
X

SOS Spam im GB

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9426

14. Sep 2006, 15:24
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #250858
Bewertung:
(1721 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also mit GoLive hat das nichts zu tun,
aber trotzdem, die beste Methode ist
kein Gästebuch. Du wirst sonst immer
wieder Spam drinnen haben und es
immer kontrollieren müßen....

Ist leider so.... :-(

Gruß
Dirk

[LMCP - LEVY MEDIA MULTICHANNEL PUBLISHING]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#250840]

SOS Spam im GB

randy
Beiträge gesamt: 436

14. Sep 2006, 15:46
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #250867
Bewertung:
(1717 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
dein provider hat dir zwar einen sicherheitscode gegen automatische einträge eingebaut, wäre aber auch nett, wenn er überprüft, ob überhaupt was eingeben wurde (ausser den code). konnte gerade per eingabe des s-codes und diverser leerzeichen einen eintrag erreichen. ansonsten gilt, das was dirk sagt. kein gästebuch.

regards randy


als Antwort auf: [#250840]

SOS Spam im GB

adler1
Beiträge gesamt: 2

14. Sep 2006, 17:01
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #250911
Bewertung:
(1711 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Randy und Dirk!

Vielen Dank für eure Antworten, ich weiß kein GB... aber
es muss leider sein die Fan's erwarten es.

Habe auch schon gesehen, dass bei manchen GB's ein graphischer S-Code ist??? wäre dies besser und wie komme ich dazu?
Randy, wie meinst du das wegen dem Eintrag was kann ich ändern?
Warum geht der Wortfilter nicht? schreibe jeden Tag diverse Wörter hinein die in den Einträgen stehen?
Liebe dankbare Grüße Gabi


als Antwort auf: [#250867]

SOS Spam im GB

randy
Beiträge gesamt: 436

15. Sep 2006, 08:53
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #250993
Bewertung:
(1693 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Auch wenn es Dich jetzt nicht unbedingt weiter bringt, aber es gibt »Regeln« für Formulare.

Oesi hat hier die einmal zusammengestellt.

http://www.hilfdirselbst.ch/...hindern_P215882.html

Und dazu gehört auch, trimmen der »Strings«, soll heissen, Leerzeichen rechts und links vom eingegeben Zeichen sollten/müssen entfernt werden. Denn Leerzeichen sind auch Zeichen.

Auch ein von Dir angesprochenes CAPTCHA (Completely Automated Public Turing-Test to tell Computers and Humans Apart-> es wird i.d.R ein Bild generiert um Mensch von Maschine zu unterscheiden, in der Hoffnung, dass nur ein Mensch in der Lage ist, die Zeichen zu erkennen.) hilf nur bedingt weiter. Die meisten Spammer sind leider sehr gute Programmierer. Und es besteht ein Wettkampf zwischen »Gut« und »Böse«, mit der Problematik, »Gute« Programmierer sind (imho) häufig oberflächlich.

regards randy


als Antwort auf: [#250911]

SOS Spam im GB

Fallen Yggdrasil
Beiträge gesamt: 377

15. Sep 2006, 22:49
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #251178
Bewertung:
(1682 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Und wenn du nen Floodchecker einbaust? Weiß leider nicht, wie das geht, aber einige downloadbare Gästebücher haben das, die man ganz gut umbauen kann.

Gruß

·····

Apple iMac 24´´ · 2,16 GHz Intel Core 2 Duo · 1GB 667MHz DDR2 SDRAM - 2x512MB · NVIDIA GeForce 7300 GT Grafikkarte mit 128 MB SDRAM 250GB Serial ATA-Laufwerk · Mac OS 10.5.5 · CS3
+
Schneider ·CPU Typ: AMD Sempron, 1800 MHz (9 x 200) 3000+ · Arbeitsspeicher: 448 MB (PC3200 DDR SDRAM) · Windows XP


als Antwort auf: [#250993]
X

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebssystem
unsplash_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022