[GastForen Betriebsysteme und Dienste HELIOS SUN Solaris 10 6/06 ZFS und HELIOS

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

SUN Solaris 10 6/06 ZFS und HELIOS

hschauhuber
Beiträge gesamt: 8

7. Jul 2006, 11:14
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(2475 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo allerseits,

habt ihr schon Erfahrungen mit ZFS Solaris 10 und HELIOS UB gemacht ?
Bin für jede Info dankbar.

Beim rebuild wird ein Panic produziert.

Allerdings lief das System rein als Backupserver mit Archiware 2 Wochen ohne Probleme !
Daher vermute ich den Fehler im Helios Rebuild ZFS Bereich.

Heute wollten wir von den Clients aus zugreifen.
Error -50 beim Datenkopieren
Dann habe ich die tcp size erhöht.

Anschliessend Panic des Systems 2 mal

Derzeit bin ich am Fehler eingrenzen.

danke

mfg

Hermann Schauhuber
X

SUN Solaris 10 6/06 ZFS und HELIOS

GreatOm
Beiträge gesamt: 378

7. Jul 2006, 16:47
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #238232
Bewertung:
(2464 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ hschauhuber ] Daher vermute ich den Fehler im Helios Rebuild ZFS Bereich.

Wie kann ein User-Level Prozeß eine Panic auslösen?

Das ist sicherlich kein Fehler im rebuid/desksrv sondern im OS bzw. Dateisystemtreiber. Das Problem wird erstdurch die HELIOS Dienste sichtbar (viel I/O), sie können aber nicht dessen Ursache sein.

Ein User-Level Prozess kann niemals eine Panic hervorrufen kann, es sei denn das Betriebssystem hat einen Fehler.


als Antwort auf: [#238128]

SUN Solaris 10 6/06 ZFS und HELIOS

axelrose
Beiträge gesamt: 144

7. Jul 2006, 17:35
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #238242
Bewertung:
(2461 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ GreatOm ] Ein User-Level Prozess kann niemals eine Panic hervorrufen, es sei denn das Betriebssystem hat einen Fehler.

Sorry, daß ich da mal spontan dazwischenfunke:

Welches Betriebssystem hat denn keine Fehler?

Wie kann man das Problem eingrenzen, müßte doch eher die Frage
sein.

Ich habe mit Linux massiv in einer while loop und "dd" oder
"dt cp"/"dt rm" getestet, um Klarheit zu bekommen.

Axel


als Antwort auf: [#238232]

SUN Solaris 10 6/06 ZFS und HELIOS

hschauhuber
Beiträge gesamt: 8

9. Jul 2006, 11:59
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #238393
Bewertung:
(2450 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

mittlerweile steht fest, dass HELIOS nicht die Ursache, sondern nur der Auslöser des Panics war.

Aus irgendwelchen Gründen, die ich noch nicht kenne, sind nach dem raufkopieren von Daten Fehler bei einigen Dateien aufgetreten.

Wenn ein cp im OS dann einen IO Fehler bringt, ist HELIOS als Ursache draussen.

Wie und wodurch diese Fehler entstehen ist das Thema von ZFS und dem Betriebssystem.
Es gibt keine SCSI Fehler oder ähnliches. Bestenfalls ein Cache Problem am Raid ?

Das Erkennen von Hardware Fehlern mit ZFS bringt meiner Meinung nach nur was ( und ist aus der Erfahrung zwingend ), wenn die Daten per ZFS gespiegelt sind, bzw. als ZFS Raid konfiguriert werden.

Wenn daruntern ein HW Raid liegt, ist ZFS daher nicht zu gebrauchen !!

Ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen, die Flexibilität ist schon super ( Quota - reservation etc ).

Nochmal zurück zur Kundenkonfiguration mit ZFS.

Nachdem ich mit zpool scrub Volumes ca. 400 Fehler gefunden habe, wurde das ZFS gelöscht und neu angelegt !

Die Daten wurden von den Produktionssystemen über Nacht wieder synchronisiert.

Und leider waren wieder 6 Fehler drauf !
Call bei SUN ist offen !

Entweder Konzept Fehler ( Zraid anstatt HW Raid ) oder Fehler im ZFS.

HW Raid ist Infortrend Kontroller ( Gleiche RAD-Software wie auch SUN/Dothill verwendet )
Da sind keinerlei Fehler zu entdecken !

Wie seht ihr die Sache ZFS / HW RAID ?

danke

mfg
Hermann


als Antwort auf: [#238128]

SUN Solaris 10 6/06 ZFS und HELIOS

hschauhuber
Beiträge gesamt: 8

11. Jul 2006, 15:06
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #238727
Bewertung:
(2416 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ZFS hat noch BUGS.

BUGID: 6438702

Ziemlich bitter, wenn man bedenkt, wie lange ZFS schon frei verfügbar ist.

D.h. back to UFS und warten bis die Kinderkrankheiten beseitigt sind.


mfg

Hermann Schauhuber


als Antwort auf: [#238393]

SUN Solaris 10 6/06 ZFS und HELIOS

hs1851
Beiträge gesamt: 32

3. Aug 2006, 20:25
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #242651
Bewertung:
(2275 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Eine Lösung ist in Sicht !!

Es wurde ein zfs Kernel Modul zur Verfügung gestellt.

Weitere Infos dazu, wenn ichs getestet habe.

mfg

Hermann Schauhuber


als Antwort auf: [#238727]

SUN Solaris 10 6/06 ZFS und HELIOS

hs1851
Beiträge gesamt: 32

25. Sep 2006, 15:44
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #252938
Bewertung:
(2066 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

das Kernel Modul wurde getestet - es sind keine
Fehler aufgetreten.

SUN wird das Modul demnächst veröffentlichen ( Patch ? )

danke

mfg

Hermann Schauhuber


als Antwort auf: [#242651]
X

Aktuell

PDF / Print
Wolken_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/