[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Safari Download

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Safari Download

daben
Beiträge gesamt: 353

23. Feb 2004, 09:56
Beitrag # 1 von 13
Bewertung:
(3615 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen,

habe mir gerade das neue update geladen (Safari 1.2). Nach dem download liegt nun ein Ordner (Safari_1.2.pkg) auf meinem Schreibtisch. Wie genau muß ich nun vorgehen, um das Update zu installieren?

Danke schon mal für Eure Hilfe,

Hans


OS 10.3, G4 933MHZ
X

Safari Download

Rodger
Beiträge gesamt: 1323

23. Feb 2004, 09:59
Beitrag # 2 von 13
Beitrag ID: #71668
Bewertung:
(3615 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans

Doppelklick!

Gruß
Rodger

MAC Dual 533 MHz PC G4 (1.12 GBRAM)
MAC OS X (Vers. 10.3.2)


als Antwort auf: [#71667]

Safari Download

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

23. Feb 2004, 10:00
Beitrag # 3 von 13
Beitrag ID: #71669
Bewertung:
(3615 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans

Du kannst einfach das PKG doppelklicken und schon öffnet sich der Installer, der Dich durch die Installation führt.

Viel Spass!


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch


als Antwort auf: [#71667]

Safari Download

daben
Beiträge gesamt: 353

23. Feb 2004, 10:10
Beitrag # 4 von 13
Beitrag ID: #71670
Bewertung:
(3615 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo David,

Danke für die schnelle antwort, der OrdnerSafari_1.2.pkg ist nach dem Download ein ganz gewöhnlicher Ordner, der sich durch doppelklick lediglich öffnet. Also leider nix mit Installer,
Hast du noch nen Tipp?

Danke schonmal

Hans


als Antwort auf: [#71667]

Safari Download

GoeGG-ArT
  
Beiträge gesamt: 2535

23. Feb 2004, 14:10
Beitrag # 5 von 13
Beitrag ID: #71730
Bewertung:
(3615 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Benutze "Software Aktualisierung"
zu finden in den Systemeinstellungen.

gruess
GöGG
**************************
http://www.goegg-art.ch
**************************


als Antwort auf: [#71667]

Safari Download

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

23. Feb 2004, 14:38
Beitrag # 6 von 13
Beitrag ID: #71737
Bewertung:
(3615 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

mein admin hat wohl was dagegen und mich der möglichkeit beraubt neue SW zu installieren.
Trotzdem Danke.

Hans


als Antwort auf: [#71667]

Safari Download

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

23. Feb 2004, 23:11
Beitrag # 7 von 13
Beitrag ID: #71830
Bewertung:
(3615 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hans,

Kannst Du mal schauen, ob Du das Programm "Installationsprogramm" in den Dienstprogrammen (im Finder unter "Gehe zu") findest? Wenn das Filesystem auf englisch ist, suche nach "Installer".


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch


als Antwort auf: [#71667]

Safari Download

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

24. Feb 2004, 08:15
Beitrag # 8 von 13
Beitrag ID: #71853
Bewertung:
(3615 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Morgen David,

Negativ, der admin hält uns wohl für unmündig. Trotzdem danke.

Gruß Hans


als Antwort auf: [#71667]

Safari Download

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

24. Feb 2004, 08:47
Beitrag # 9 von 13
Beitrag ID: #71859
Bewertung:
(3615 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das hat nicht mit unmündig zu tun. Wenn dieses Programm nicht mehr da ist, können die erwähnten PKG-Dateien nicht installiert werden. D.h., es ist nicht möglich, irgendwelche Apple-Updates (und die vieler anderer Hersteller) einzufahren.
Bei weiteren Fragen gehts dann darum zu klären, was sonst noch alles an der Installation verbrochen wurde. Ich war letzte Woche in einer Umgebung, da wurden die Macs von einem Windows-Admin administriert. An und für sich ist das ja noch kein Problem. Aber der ist hingegangen und hat alle Ordner auf dem Mac in den Zugriffsrechten aufgemacht. Er hat argumentiert, dass dann alle erst anständig arbeiten können, also Windows-Denken (dort muss ja jeder als Administrator arbeiten).
Naja, ich muss wohl nicht sagen, dass alle Macs mehr schlecht als recht funkioniert haben...



// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch


als Antwort auf: [#71667]

Safari Download

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

24. Feb 2004, 09:08
Beitrag # 10 von 13
Beitrag ID: #71864
Bewertung:
(3615 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo David,

bin relativ X-neu, deshalb noch etwas schwerfällig. Unter Library habe ih einen Ordner PreferencePanes(aus), gefunden.Da liegen auch die Softwareupdate.prefpane drin. Die darf ich aber nicht in die aktiven PreferencePanes kopieren schade.
Was mir auch noch zu schaffen macht ist die Tatsache, daß ich keine weiteren Benutzer anlegen kann, dieses Feld gibt es (wie viele andere, z.B. Internet und Netzwerk) in den Systemeinstellungen nicht.
Haben diese "Beschneidungen " was mit Sicherheit zu tun, oder hält mich hier jemand für doof ?????

Gruß Hans


als Antwort auf: [#71667]

Safari Download

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

24. Feb 2004, 10:54
Beitrag # 11 von 13
Beitrag ID: #71874
Bewertung:
(3615 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nun, Euer Admin hat das System zusätzlich eingeschränkt. Eigentlich unnötig, denn OS X steuert über ein sehr effektives Berechtigungssystem (Gruppenzugehörigkeiten), wer auf dem Mac was darf. Da steckt Unix dahinter und kein monolytisches OS 9.

Leider erlebe ich es immer wieder, dass da das Wissen nicht bis zum Ende auf OS X umgesetzt wird. Sicher, man kann es so machen, wie es bei Euch ist, aber es gibt auch klare Empfehlungen gegen solche manuellen Manipulationen. Denn wenn ein Udpate gefahren wird, gerät man u.U. in Teufels Küche. Wenn Apple Defaults verlassen werden, fährt man früher oder später mehr oder weniger brutal gegen die Wand. Wenn man dann nicht genau weiss, wie man sich helfen kann, wird das ganze System dem Abrund zugeführt.

Das Deaktivieren der PreferencePanes, die Apple standardmässig installiert, ist unnötig. Denn wenn der Benutzer als "Standard" (und nicht als "Admin") definiert ist, darf er auch nur die Dinge ändern, die er gemäss der Gruppe, die er angehört darf (in dem Moment "staff"). Und Netzwerk-Einstellungen sind nun mal rechnerspezifisch, also dürfen sie auch nur vom Admin verändert werden (der noch zusätzlich der Gruppe "admin" angehört). Und dann kann das Pane auch gleich drinbleiben.



// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch


als Antwort auf: [#71667]

Safari Download

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

24. Feb 2004, 12:26
Beitrag # 12 von 13
Beitrag ID: #71896
Bewertung:
(3615 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
der gute mann hatte wohl etwas viel zeit... :-)

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch


als Antwort auf: [#71667]

Safari Download

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

24. Feb 2004, 13:26
Beitrag # 13 von 13
Beitrag ID: #71900
Bewertung:
(3615 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ok David,

es wird heller am Ende des Tunnels. Ich werde mich wohl in die Materie reinhängen, um die nötigen antworten zu finden, so bin ich nämlich unzufrieden.
auf jeden Fall schon mal danke und bis zur nächsten Frage.

Gruß Hans


als Antwort auf: [#71667]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022