[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Safari schmiert in 10.4.10 ab

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Safari schmiert in 10.4.10 ab

deif
Beiträge gesamt: 105

21. Jun 2007, 10:21
Beitrag # 1 von 18
Bewertung:
(4165 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen

seit der aktualisierung meines macmini(ppc) auf 10.4.10 schmiert safari regelmässig ab und ist als browser unbrauchbar geworden. arbeite inzwischen mit seamonkey.
ebenso ist dashboard nicht mehr zu gebrauchen - reagiert nicht mehr.
kann mir jemand weiterhelfen? vielen dank.
deif
X

Safari schmiert in 10.4.10 ab

GoeGG-ArT
  
Beiträge gesamt: 2535

21. Jun 2007, 11:24
Beitrag # 2 von 18
Beitrag ID: #298099
Bewertung:
(4142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi

ich würde das Combo-Update laden und nochmals darüber installieren.
Link: Mac OS X 10.4.10 Combo Update (PPC)

gruess
GöGG
www.goegg-art.ch
**************************
|3.5GHz 6-Core Intel Xeon E5|64GB 1867MHz DDR3 | OS X 10.11 | Safari 9.0 (10601.1.56) | FMP14Ad


als Antwort auf: [#298078]
(Dieser Beitrag wurde von GoeGG-ArT am 21. Jun 2007, 11:24 geändert)

Safari schmiert in 10.4.10 ab

deif
Beiträge gesamt: 105

21. Jun 2007, 14:21
Beitrag # 3 von 18
Beitrag ID: #298144
Bewertung:
(4116 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
danke
habe das combo nochmals darüberinstalliert und dann safari gestartet - keine veränderung, stürzt ständig ab. vielleicht kann jemand mit dem, angefügten absturzbericht etwas anfangen?
grundsätzlich empfinde ich, dass seit 10.4.10 der macmini viel stockender läuft und alle prozesse deutlich mehr zeit in anspruch nehmen - gefühlsmässig also eine verschlechterung statt eine verbesserung.

Edit:
siehe Anhang
deif


als Antwort auf: [#298099]
(Dieser Beitrag wurde von GoeGG-ArT am 21. Jun 2007, 16:09 geändert)

Anhang:
logfile.txt (51.5 KB)

Safari schmiert in 10.4.10 ab

Agent Orange
Beiträge gesamt: 622

21. Jun 2007, 15:51
Beitrag # 4 von 18
Beitrag ID: #298170
Bewertung:
(4101 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast Du vor und nach dem Update die Zugriffsrechte repariert?


als Antwort auf: [#298078]

Safari schmiert in 10.4.10 ab

deif
Beiträge gesamt: 105

21. Jun 2007, 16:27
Beitrag # 5 von 18
Beitrag ID: #298184
Bewertung:
(4089 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
sowohl als auch beim zweiten update
deif


als Antwort auf: [#298170]

Safari schmiert in 10.4.10 ab

Agent Orange
Beiträge gesamt: 622

21. Jun 2007, 16:30
Beitrag # 6 von 18
Beitrag ID: #298186
Bewertung:
(4088 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
O.K. dass Safari nicht mehr funzt kann man verkraften. Das habe ich vor einem Jahr schon verbannt. Und wegen dem Dashboard würde ich mal die plist löschen.


als Antwort auf: [#298184]

Safari schmiert in 10.4.10 ab

deif
Beiträge gesamt: 105

21. Jun 2007, 18:18
Beitrag # 7 von 18
Beitrag ID: #298212
Bewertung:
(4072 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@agent orange
danke für den tipp mit der plist. dashboard funzt nun wieder. das mit safari ist einfach daher nur ärerglich, dass sich iim laufe der jahre viele gute bookmarks angesammelt haben, die nun alle wieder in den neuen browser übertragen werden müssen. apropos: welchen browser anstelle von safari würdest du denn empfehlern?
deif


als Antwort auf: [#298186]

Safari schmiert in 10.4.10 ab

GoeGG-ArT
  
Beiträge gesamt: 2535

21. Jun 2007, 18:29
Beitrag # 8 von 18
Beitrag ID: #298214
Bewertung:
(4067 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
mit 10.4.10 sollte man evtl den Safari3 laden/benutzen..

wenn nicht Safari, würde ich FireFox nehmen
aber so cool wie Safari ist der auch nicht, finde ich!

PS: das mit der plist auch bei Safari probiert?

gruess
GöGG
www.goegg-art.ch
**************************
|3.5GHz 6-Core Intel Xeon E5|64GB 1867MHz DDR3 | OS X 10.11 | Safari 9.0 (10601.1.56) | FMP14Ad


als Antwort auf: [#298212]
(Dieser Beitrag wurde von GoeGG-ArT am 21. Jun 2007, 18:29 geändert)

Re: Safari schmiert in 10.4.10 ab

Thobie
Beiträge gesamt: 3907

21. Jun 2007, 18:35
Beitrag # 9 von 18
Beitrag ID: #298218
Bewertung:
(4061 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Firefox

Thobie



> apropos: welchen browser anstelle von safari würdest du denn
> empfehlern?



als Antwort auf: [#298212]

Re: Safari schmiert in 10.4.10 ab

sarottibär
Beiträge gesamt: 204

21. Jun 2007, 20:02
Beitrag # 10 von 18
Beitrag ID: #298246
Bewertung:
(4053 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Thobie ] Firefox


Nee, lieber Camino; das ist ein richtiges Cocoa-Programm. Und nicht so überladen.


als Antwort auf: [#298218]

Safari schmiert in 10.4.10 ab

deif
Beiträge gesamt: 105

21. Jun 2007, 23:14
Beitrag # 11 von 18
Beitrag ID: #298274
Bewertung:
(4040 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
danke
die plist von safari löschen hat auch nichts gebracht. anyway, ich versuch's mit einem anderen browser.
danke für alle hinweise diesbezüglich.
deif


als Antwort auf: [#298214]

Safari schmiert in 10.4.10 ab

Agent Orange
Beiträge gesamt: 622

22. Jun 2007, 08:31
Beitrag # 12 von 18
Beitrag ID: #298291
Bewertung:
(4013 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ deif ] @agent orange
...apropos: welchen browser anstelle von safari würdest du denn empfehlern?

Ich habe Firefox und bin zufrieden damit.


als Antwort auf: [#298212]

Safari schmiert in 10.4.10 ab

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

22. Jun 2007, 10:12
Beitrag # 13 von 18
Beitrag ID: #298319
Bewertung:
(3999 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Ich habe Firefox und bin zufrieden damit.

ich gar nicht ;-).
persönlich sehe ich nicht ein weshalb man firefox auf dem mac nutzen sollte, ausser man möchte die sehr guten plugins.
ansonsten startet das ding grausam lange, braucht hohe resourcen und ist nicht auf den mac angepasst. dann würde ich wenn schon camino empfehlen...
aber jedem das seine :-)


Grüsse,
Dr. Gonzo

----------------------------------------------------------------------

"Der Duffman stirbt nie, nur der Schauspieler der ihn spielt..."


als Antwort auf: [#298291]

Safari schmiert in 10.4.10 ab

böc
Beiträge gesamt: 842

22. Jun 2007, 10:29
Beitrag # 14 von 18
Beitrag ID: #298323
Bewertung:
(3994 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@ säsch:

Ich verwende Firefox auf dem Mac; Camino kenne ich nicht (Opera kommt mir auch noch in den Sinn).

Verwendest denn Du Camino auf dem Mac? Wenn ja, kann Camino auch so wie Firefox mit den Login-Daten umgehen? = speichern, und alle Zugangsdaten mit einem Master-Passwort schützen, damit keiner ausser mir Zugang hat.

Grüsse

böc
magical mister mac


als Antwort auf: [#298319]

Safari schmiert in 10.4.10 ab

Linzenkirchner
Beiträge gesamt: 864

22. Jun 2007, 11:45
Beitrag # 15 von 18
Beitrag ID: #298350
Bewertung:
(3980 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ böc ] Wenn ja, kann Camino auch so wie Firefox mit den Login-Daten umgehen? = speichern, und alle Zugangsdaten mit einem Master-Passwort schützen, damit keiner ausser mir Zugang hat.


Das können alle Mac Browser über den Schlüsselbund. Allerdings macht es Firefox einen Kick besser: wenn man für einen Login mehrere Accounts hat, dann bietet Firefox eine Auswahl, der Schlüsselbund nimmt einfach immer den ersten Account. Aber solange man das nicht nutzt, ist der Schlüsselbund besser, weil er in allen Browsern ausser Firefox funktioniert. Und man damit auch den Browser einfach wechseln kann.

Vielleicht wäre auch Shiira noch was - sieht fast aus wie Safari und funktioniert fast gleich. Opera ist mittlerweile auch ein sehr schöner Browser, der praktisch alle Seiten richtig anzeigt.

Gruß
Peter
-----
Peter Linzenkirchner
http://www.lisardo.de


als Antwort auf: [#298323]
X

Aktuell

PDF / Print
kalenderFebruar_kl

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS