[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Affinity Photo, Designer, Publisher Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

Hans1
Beiträge gesamt: 42

4. Mai 2020, 19:12
Beitrag # 1 von 17
Bewertung:
(19537 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Grüß Gott,
ich möchte mit Affinity Photo scannen. Dies soll nach Anleitung (Hilfe) aus Datei <Neu> heraus gehen ? Ist aber nicht so. Die Möglichkeit fehlt hier. Ein Video auf vimeo zeigt dies auf einem Mac.
X

Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

Erwin
Beiträge gesamt: 197

5. Mai 2020, 08:12
Beitrag # 2 von 17
Beitrag ID: #575174
Bewertung:
(19484 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
geht unter «Datei» . . . «Bild einlesen»
Gruss: E.


als Antwort auf: [#575170]

Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

Hans1
Beiträge gesamt: 42

5. Mai 2020, 11:13
Beitrag # 3 von 17
Beitrag ID: #575178
Bewertung:
(19445 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für die Antwort,
das geht leider nicht. Im Menü Datei gibt es in der Windowsversion keinen Eintrag <Bild einlesen>. Eigentlich wollte ich einen Sreenshot beilegen, finde aber dazu keine Möglichkeit.


als Antwort auf: [#575174]

Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

Frank Fallgatter
  
Beiträge gesamt: 872

6. Mai 2020, 09:27
Beitrag # 4 von 17
Beitrag ID: #575198
Bewertung:
(19337 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans, ich lege dir einen Screenshot bei. Letztlich musst du nur nach unten scrollen, um deinen Screenshot hochladen zu können.


als Antwort auf: [#575178]
Anhang:
Bildschirmfoto 2020-05-06 um 09.24.35.png (198 KB)

Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

Hans1
Beiträge gesamt: 42

6. Mai 2020, 10:31
Beitrag # 5 von 17
Beitrag ID: #575201
Bewertung:
(19307 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
An Erwin und Frank, Danke für Eure Hilfe,
leider ist bei mir mit den Buttos "Vorschau ihrer Antwort" und "Antwort senden" Schluß mit den Buttons. Dem Screenshot von Frank nach sollte die Möglichkeit mit Dateien darüber liegen - ist aber nicht. Könnte ich von meiner Situation hier einen Screenshot an eine E-Mail schicken?


als Antwort auf: [#575178]

Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

Bernhard Katein
Beiträge gesamt: 487

6. Mai 2020, 10:57
Beitrag # 6 von 17
Beitrag ID: #575203
Bewertung:
(19294 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans,
ich denke, deine Helfer haben übersehen, dass bei deinem Mitgliedsstatus kein Anhang erlaubt ist.
Dem lässt sich aber durch eine kleine Spende abhelfen ;-)
siehe hier: https://www.hilfdirselbst.ch/foren/gforum.cgi?do=membership;t=new

Zum Scannen unter Affinity Photo:
Es war in der Tat schon zu Anfang ein Problem, dass in der Windows-Version die Unterstützung von Scannern nicht funktioniert. M.W. ist das aber keine bösartige Benachteiligung von Windows-Usern, sondern hängt wohl eher mit Konflikten von 64-bit-Windows-Systemen mit der eher veralteten Twain-Schnittstelle zusammen.
Ich muss selber mal prüfen, ob das immer noch so ist.

Gruß
Bernhard
-


als Antwort auf: [#575201]

Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

Hans1
Beiträge gesamt: 42

6. Mai 2020, 14:35
Beitrag # 7 von 17
Beitrag ID: #575206
Bewertung:
(19231 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke an Bernhard für die Mitteilung.
Wäre natürlich gut wenn man hier vom Programm aus scannen könnte. Ich helfe mir jetzt mit NAPS2 oder IrfanView. Aus beiden kann man das Bild kopieren und dann in Photo bzw. direkt in Publisher mit <Strg+V> einfügen. Na vielleicht wird's noch. Ansonsten bin ich für meine Einsätze mit Affinity hoch zufrieden.


als Antwort auf: [#575203]

Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

Bernhard Katein
Beiträge gesamt: 487

7. Mai 2020, 08:07
Beitrag # 8 von 17
Beitrag ID: #575214
Bewertung:
(19108 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja Hans,
hab gestern abend selber nochmal nachgeschaut. Auch unter aktueller Version 1.8.3 ist nichts zu finden.
IrfanView ist aber auch eine gute Idee. Ein gutes Programm, welches ich vor Jahren vor allem zu Umbenennungsroutinen eingesetzt hatte.
Gruß
Bernhard
-


als Antwort auf: [#575206]

Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

tmax
Beiträge gesamt: 15

7. Mai 2020, 12:33
Beitrag # 9 von 17
Beitrag ID: #575224
Bewertung:
(19034 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo allerseits,
ich meine, ihr macht euch das Leben ziemlich schwer und ich weiß auch nicht, warum man mit Affinity Photo Scannen will.
Ich benütze zum Scannen VueScan (Eine ScanSoftware für versch. Scanner). Hier kann ich einstellen, was am Ende des Scanvorgangs passieren soll, u.a. kann ich das Bild gleich u.a. an Affinity Photo schicken, dort wird es ohne Zutun geöffnet und ich kann es gleich weiterbearbeiten. Was will man mehr und warum soll man sich mit einer rudimentären Twain-Schnittstelle herumschlagen?


als Antwort auf: [#575170]

Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

Bernhard Katein
Beiträge gesamt: 487

7. Mai 2020, 13:30
Beitrag # 10 von 17
Beitrag ID: #575225
Bewertung:
(19012 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nun ja, VueScan ist mir durchaus bekannt. Und ich verwende es im Dienst auch regelmäßig in der Pro-Version, zusammen mit einem hochpreisigen A3-Scanner.
Du unterschlägst hier aber, dass es sich nicht um Freeware handelt, sondern um ein kostenpflichtiges Programm, welches in der Standardversion doch zwischen 30 und 40 Euro, in der Pro-Version etwa 80 Euro kostet. Um damit einen Scanner zu betreiben, der mal 100 Euro gekostet hat - inkl. Scanprogramm?
Für Vielnutzer sicher keine Frage, bei gelegentlichem Einsatz aber schon etwas teuer :-(
-


als Antwort auf: [#575224]

Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

tmax
Beiträge gesamt: 15

7. Mai 2020, 17:33
Beitrag # 11 von 17
Beitrag ID: #575232
Bewertung:
(18970 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Da muss ich doch wohl was missverstanden haben, wir sind hier im Affinity-Forum und nicht bei Freeware. Auch war vom Preis/Qualität? eines Scanners nie die Rede.
Es geht mir gar nicht um VueScan als solches, war nur ein Beispiel, will hier auch keine Schleichwerbung für ein Scanprogramm machen. Es geht mir um die Aussage, dass ein gutes Scanprogramm, einer bloßen Twainschnittstelle immer vorzuziehen ist, egal welcher Scanner.
Nun hat man bei Affinity Photo gegenüber Photoshop so viel Geld gespart, da wird für ein Scanprogramm noch was übrig sein...


als Antwort auf: [#575225]

Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

Bernhard Katein
Beiträge gesamt: 487

8. Mai 2020, 08:09
Beitrag # 12 von 17
Beitrag ID: #575235
Bewertung:
(18826 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo tmax,
da hast du nicht unrecht. Es war tatsächlich nicht explizit von Freeware die Rede. Ich habe das wohl irgendwie daraus abgeleitet, dass Hans auch mit dem kostenlosen IrvanView arbeitet.
Keinesfalls habe ich deinen Hinweis als Schleichwerbung verstanden, denn VueScan ist ein seriöses Scan-Programm und damit ein gutes Beispiel. Und wer viel scannt, wird dessen Vorzüge sicher schätzen. Dein Argument, das beim sehr günstigen Preis von Affinity gesparte Geld in ein gutes Scan-Programm zu investieren, ist natürlich nicht von der Hand zu weisen. :-)
Gruß, Bernhard
-


als Antwort auf: [#575232]

Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

Bernhard Katein
Beiträge gesamt: 487

14. Jan 2021, 10:03
Beitrag # 13 von 17
Beitrag ID: #578227
Bewertung:
(3057 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
kurzer Nachtrag meinerseits:
Da ich am WE einige hochauflösende Scanns zu machen hatte, habe ich mich doch kurzfristig entschieden, VueScan in der einfachen Ausführung zu ordern und zu installieren. Warum?
  • der Umweg über mein altes PSE 10 und TWAIN-Schnittstelle war immer sehr umständlich
  • jedes Mal mussten alle Einstellungen neu aufgerufen werden :-(
  • Auflösungen über 300 ppi wurden nicht unterstützt :-(
  • zuletzt war es so, dass TWAIN sich nach jedem Scan geschlossen hatte
    So ist natürlich kein ordentliches Arbeiten möglich, zumal wenn mehrere oder gar viele Scans anfallen
  • VueScan kann ich auch für neuere Scanner verwenden, falls der alte mal seinen Dienst aufgeben sollte :-)


Grüße
Bernhard
-


als Antwort auf: [#575235]

Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

pixelschubser
Beiträge gesamt: 114

19. Jan 2021, 22:06
Beitrag # 14 von 17
Beitrag ID: #578299
Bewertung:
(2443 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nur um mal meiner Begeisterung etwas Ausdruck zu verleihen ;-) Nach vielen jahren der "Abstinenz" beim Diascannen, und da zwischenzeitlicher Umstieg auf Linux als Hauptsystem, hatte ich mir um Weihnachten herum auch den Luxus erlaubt VueScan in der Pro-Version anzuschaffen. Es gab da erst gerade auch eine Aktion mit einer verbilligten Pro-Version. Und mit meinem Nikon-Diascanner arbeitet dieses Programm wirklich sehr gut zusammen. Die Pro-version hätte ich auch nur für meinen Epson-Flachbettscanner gekauft, da sämtlich zukünftigen Updates bereits 2kostenlos" enthalten sind. Alleine zwischen Weihnachten und heute gab es bereits mehrere verbesserte versionen, von denen auch das Scannen mit dem Epson profitierte.

Unabhängig davon konnte ich noch eine fast aktuelle Programmversion auf einem alten Mac mit 10.6.8 installieren und so diesem auch noch zeitgemäß und aus einer Oberfläche heraus vernünftiges Scannen ermöglichen.

Also ich bin begeistert. merkt man das? ;-)


als Antwort auf: [#578227]

Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

Frank Fallgatter
  
Beiträge gesamt: 872

20. Jan 2021, 16:21
Beitrag # 15 von 17
Beitrag ID: #578328
Bewertung:
(2304 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hey Pixelschubser, deine Begeisterung ist natürlich spürbar. Ich will mich allerdings nicht anstecken lassen. Habe vor einigen Jahren den Scanner verbannt. Neulich riet mir ein befreundeter Fotograf zu einem Macroobjektiv auf einem Schlitten, mit einem LED Leuchtkasten für die Negative/Dias. Das wird wohl meine Lösung werden.

PS.: Vorher dachte ich auch über ein Reprostativ statt des Schlittens nach.

f.f.


als Antwort auf: [#578299]
(Dieser Beitrag wurde von Frank Fallgatter am 20. Jan 2021, 16:33 geändert)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB

Neuste Foreneinträge


MacBook Air spukt

Abschnitt mit Absatzformat beginnen?

Trennungen suchen

Bug in Photo 1.9.x ?

Verwendung von Quark-Version ohne Support oder wie komme ich von Quark weg ;-)

Serien-Dateinamenänderung (mit Automator?) "nur die ersten 7 Schreibstellen"

Scriptphänomen alle 16 Steps

Fotobuch mit gleicher längster Bildseite

Schwarz überdruckt nicht

Von Quark nach Indesign konvertieren
medienjobs