[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Schaltflächen - diashow

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Schaltflächen - diashow

arachnias
Beiträge gesamt: 606

22. Jun 2011, 16:02
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(2588 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Fachleute,

ich häng hier bei einem interaktiven PDF-Problem.
Ich hoffe ich habe bei der Suche nichts übersehen, falls doch knie ich darnieder und bitte um vergebung aus tiefstem Herzen.

So, nun hätte ich beinhahe die Frage vergessen vor lauter Sorge!
:-)

ich erstelle mit indesign 7.0.4 (mac) ein interaktives Pdf.
4 Bilder darin können durch klick auf eine schaltfläche angezeigt werden.
bild 1 / bild 2 / usw.

in der Vorschaupalette klappt alles bestens.
ABER:
nach dem export funktioniert genau DAS leider nicht mehr.
Bei klick auf die Buttons geschieht einfach nichts.

Alle anderen funktionen (filmchen usw.) klappen einwandfrei.

was hab ich übersehen?

Schonmal vielen Dank
Oliver
X

Schaltflächen - diashow

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4684

23. Jun 2011, 13:01
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #474316
Bewertung:
(2534 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich gehe davon aus, das du die Bilder über einen Objektstatus verwaltest.

Bereits der Arbeitsbereich "Interaktiv für PDF" zeigt dir, dass es hier keinen Objektstatus gibt. Beim Festlegen der Aktion für die Schaltfläche "Gehe zu nächstem Status" steht dort: Nur SWF.

Warum wunderst du dich?

Den Workaround (SWF in InDesign platzieren u. dann als PDF exportieren) haben wir hier vor kurzem erst beschrieben. Sollte sich über die Suche finden lassen.


als Antwort auf: [#474268]

Schaltflächen - diashow

arachnias
Beiträge gesamt: 606

23. Jun 2011, 20:31
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #474353
Bewertung:
(2512 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen dank

Ich habe die Anmerkung "nur SWF" wohl zu genau interpretiert weil es bei "gehe zu Status" nicht dabei steht.

Aber eigentlich klar dass es sich genauso verhalten muss.

Danke
Oliver


als Antwort auf: [#474316]