[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Schlagschatten zu platziertem EPS

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Schlagschatten zu platziertem EPS

maro
Beiträge gesamt: 1312

27. Jul 2004, 08:13
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(1759 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo liebe InDesign-Profis

Ich sitze an einem Kundenauftrag, den ich aus InDesign CS in ein PDF konvertieren muss und komme nicht mehr weiter. Der Kunde hat mit vielen Schlagschatten gearbeitet. Unter anderem auch bei platzierten *.eps-Bildern, welche zusätzlich verzogen worden sind. Wenn ich die hochauflösende Ansicht wähle erscheint alles noch ok. Der Schatten ist nur links unterhalb des Elements zu sehen. Anschliessend schreibe ich eine PS-Datei und distilliere diese mit Distiller 6. Wenn ich die fertige PDF-Datei öffne, so erscheint der Schatten in der Grösse der Bildbox um dieses Element. Dasselbe tritt auf, wenn ich die PDF-Datei direkt aus ID generiere. Im Illustrator kann ich die Datei nicht mit einem Schlagschatten versehen, da diese zu komplex aufgebaut ist. Es sieht nach einer einzigen Fläche aus, welche aber aus zig anderen kleinen Flächen zusammengesetzt ist.

Wer kann mir da noch weiterhelfen oder mich sonstwie mit einem Rat versehen?

Liebe Grüsse
Markus
X

Schlagschatten zu platziertem EPS

U. Dinser
Beiträge gesamt: 522

27. Jul 2004, 09:09
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #99590
Bewertung:
(1759 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Markus,

es geht also um ein importiertes eps, welches ungleich skaliert und mit einem Schlagschatten versehen wurde? Kannst du dieses eps einmal separat exportieren um zu sehen ob sich etwas verändert hat? Wenn ja, würde ich dieses pdf anstelle des eps verwenden. Ändert sich nichts, würde ich die Verzerrung zurücknehmen und den gleichen Test machen. Ist es jetzt ok, kannst du als Lösung die Verzerrung in Photoshop anlegen.

Gruss
Uli


als Antwort auf: [#99573]

Schlagschatten zu platziertem EPS

maro
Beiträge gesamt: 1312

27. Jul 2004, 09:42
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #99598
Bewertung:
(1759 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uli

Es ist ein Illustrator-Eps, welches aus zig kleinen Flächen zusammengesetzt worden ist. Dieses File (sieht aus wie ein Flasch; einfarbig; Volltonfläche) wurde in ID verzerrt und dann mit einem einem Schlagschatten versehen.

Ich bin im Moment auf mehreren Kanälen am Infos einholen und mit meinem Latein langsam am Ende. Was ein kleines Handicap ist, ist die Tatsache, dass wir nicht gerade das modernste Rip haben. Aber selbst in Distiller 6 mit Settings für ein PDF 1.5 wird mir das ganze nicht richtig dargestellt.

Gruss
Markus


als Antwort auf: [#99573]

Schlagschatten zu platziertem EPS

maro
Beiträge gesamt: 1312

27. Jul 2004, 09:49
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #99599
Bewertung:
(1759 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Habe da eine Zusatzfrage:

Lassen sich Schlagschatten in InDesign überhaupt auf Inhalte von Bildboxen anwenden, oder sind die nur für die Bildbox selbst?

Danke für Antworten.

Gruss
Markus


als Antwort auf: [#99573]

Schlagschatten zu platziertem EPS

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4917

27. Jul 2004, 10:02
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #99601
Bewertung:
(1759 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Markus!

Zu Deiner letzten Frage: Es lassen sich Schlagschatten auf Objekte anwenden, die entweder:
1. Mit der Auswahl markiert werden oder
2. Mit der Direktauswahl

Was bedeutet, daß auch Bildinhalte, die mit der Direktauswahl angewählt werden können, z.B. Pfade, die von Illustrator nach InDesign mit Copy und Paste eingefügt wurden, mit einem separaten Schlagschatten versehen werden.

Probiere doch einmal die besagte EPS-Datei nicht zu importieren, sondern über die Zwischenablage einzufügen, um den gewünschten Effekt zu erhalten.

Herzlichen Gruß,

Uwe Laubender
The Blue 1 Communication Company GmbH
http://www.the-blue-1.de


als Antwort auf: [#99573]

Schlagschatten zu platziertem EPS

maro
Beiträge gesamt: 1312

27. Jul 2004, 10:07
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #99606
Bewertung:
(1759 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uwe

Ich habe schon in der originalen Illustrator Datei versucht einen Schatten zu erzeugen. Dies hatte zur Folge dass die gesamte Fläche gescheckt ausgesehen hat. Dies wahrscheinlich, weil die Datei so viele einzlne kleine Flächen aufweist.

Ich versuche es mal mit Copy/Paste.

Danke für den Tipp

Gruss
Markus


als Antwort auf: [#99573]

Schlagschatten zu platziertem EPS

U. Dinser
Beiträge gesamt: 522

27. Jul 2004, 10:19
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #99613
Bewertung:
(1759 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Markus,

speichere diese Illu-Datei doch in hoher Auflösung als tif. Dann dürfte sich dein Problem evtl. erledigt haben.


Gruss
Uli


als Antwort auf: [#99573]

Schlagschatten zu platziertem EPS

maro
Beiträge gesamt: 1312

27. Jul 2004, 13:21
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #99660
Bewertung:
(1759 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uli
Hallo Uwe

Herzlichen Dank für eure Hilfestellungen. Ich habe schlussendlich das Bild im Photoshop in ein Bitmap-Tiff konvertiert und dieses anschliessend in InDesign platziert, eingefärbt und mit dem Schatten versehen. Das hat alles tipp-topp geklappt. So kriege ich die Ausgabe wie vom Kunden gewünscht.

Gruss
Markus


als Antwort auf: [#99573]
X

Aktuell

PDF / Print
kalenderFebruar_kl

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS