[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Schlechte PDF-Datei

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Schlechte PDF-Datei

m+
Beiträge gesamt: 63

30. Jun 2003, 13:26
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(1838 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Ich habe ein Plakat (DIN A2) als TIFF-Datei und möchte dieses nun, nachdem ich es in InDesign platziert habe, als PDF exportieren. Im Ergebnis tauchen bei der Schrift allerdings plötzlich unsaubere Ränder auf. Die Vorlage ist ok. Ich weiß nicht woran es liegt.

Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank
Michael
X

Schlechte PDF-Datei

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

30. Jun 2003, 23:13
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #41947
Bewertung:
(1838 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Warscheinlich rechnet InDesign beim PDF-Export die Auflösung der Tiff-Datei auf 300 dpi runter. Dies könnten Sie im Exportdialog abschalten.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Attraktive Schulungen unter
http://www.media-college.ch


als Antwort auf: [#41877]

Schlechte PDF-Datei

Michel Mayerle
Beiträge gesamt: 1047

1. Jul 2003, 06:44
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #41961
Bewertung:
(1838 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Michael

Könnte es ausserdem sein, dass Sie ein verlustbehaftetes Kompressionsverfahren in InDesigns Direktexport definiert haben? Zum Beispiel die Funktion JPEG-Kompression, oder womöglich das Automatische Verfahren, bei dem InDesign selber entscheidet, ob mittels ZIP oder JPEG komprimiert werden soll?

Herzliche Grüsse
Michel Mayerle
http://www.ulrich-media.ch

Attraktive Schulungen unter
http://www.media.college.ch


als Antwort auf: [#41877]

Schlechte PDF-Datei

m+
Beiträge gesamt: 63

1. Jul 2003, 10:27
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #42015
Bewertung:
(1838 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Leider bringen weder die Zip-Variante noch eine deaktivierte Kompression eine Verbesserung. Das Problem besteht weiterhin.
Auch wenn ich nur einen Ausschnitt aus dem Plakat verwende, tritt das Problem auf.
Allerdings, so fällt mir gerade auf, ändert sich die Intensität des Fehlers je nach eingestelltem Zoomfaktor im AcrobatReader. Wie finde ich heraus, ob es sich evtl. nur um einen Darstellungsfehler auf meinem Computer handelt oder was später wirklich im Druck zu sehen ist?

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#41877]

Schlechte PDF-Datei

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

1. Jul 2003, 11:42
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #42024
Bewertung:
(1838 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

hast du nur ein Tiff platziert oder hast da etwas nochwas drüber gesetzt wie Text mit Schatten oder so?

Wolfgang


als Antwort auf: [#41877]

Schlechte PDF-Datei

m+
Beiträge gesamt: 63

1. Jul 2003, 12:37
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #42036
Bewertung:
(1838 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
nein, habe nur ein tiff platziert.


als Antwort auf: [#41877]

Schlechte PDF-Datei

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

1. Jul 2003, 20:25
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #42106
Bewertung:
(1838 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Haben Sie keine Möglichkeit, einer Ausgabe auf einen Printer 1:1 (Ausschnitt reicht)?

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Attraktive Schulungen unter
http://www.media-college.ch


als Antwort auf: [#41877]

Schlechte PDF-Datei

m+
Beiträge gesamt: 63

1. Jul 2003, 22:37
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #42114
Bewertung:
(1838 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Der Druck scheint -obwohl es kein guter Drucker ist- in Ordnung zu sein. Um so mehr wundere ich mich über die schlechte Darstellung des PDF. So etwas hatte ich früher nicht...


als Antwort auf: [#41877]

Schlechte PDF-Datei

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

3. Jul 2003, 00:16
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #42280
Bewertung:
(1838 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sind die Glättungsoptionen in den Voreinstellungen an?

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Attraktive Schulungen unter
http://www.media-college.ch


als Antwort auf: [#41877]

Schlechte PDF-Datei

tomreuter
Beiträge gesamt: 800

3. Jul 2003, 14:34
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #42400
Bewertung:
(1838 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die vorletzte PhotoShop-Version (7.0, glaube ich) hatte irgendwelche Verarbeitungsfehler beim Speichern in TIFF. Hast Du das letzte Update von Adobe zu PhotoShop 7.0.1 installiert?


Viele Grüße,
Thomas Reuter
(Mac G4DP867, OS 10.2.6)


als Antwort auf: [#41877]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS