[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Schnittmarken innen nicht

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Schnittmarken innen nicht

elektrolutz
Beiträge gesamt: 25

1. Mär 2017, 13:12
Beitrag # 1 von 14
Bewertung:
(4463 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forum,
ich möchte in einer PDF nur Außen, Oben und Unten Schnittmarken haben, Innen aber nicht. Nun bin ich mir fast sicher, dass das schon mal ging. Jetzt aber nicht mehr. Ich habe es sogar schon im Dokument so angelegt, auch manuell bei der Ausgabe eingegeben – nix. Kommen immer alle gleich.
Ich benutze InDesign CC Version 2015.4 Build 11.4.0.90. Muss ich IT fragen, ob es was Neues gibt? Ist es ein Bug?

Vielen Dank!

Gruß
X

Schnittmarken innen nicht

ToniMontanaa
Beiträge gesamt: 425

1. Mär 2017, 13:27
Beitrag # 2 von 14
Beitrag ID: #555965
Bewertung:
(4456 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

du kannst angeben an welchen Seiten du wieviel Beschnitt haben möchtest, aber nicht an welchen Seiten Schnittmarken auftauchen sollen. Diese kommen immer an allen vier Seiten, egal wo du wieviel Beschnitt anlegst.

Grüße
Stefan


als Antwort auf: [#555963]

Schnittmarken innen nicht

elektrolutz
Beiträge gesamt: 25

1. Mär 2017, 14:40
Beitrag # 3 von 14
Beitrag ID: #555968
Bewertung:
(4414 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ist wirklich so, ja?
Dann hab ich es wohl mal so gemacht, dass ich die PDF mit Beschnittzeichen in einer neuen Datei platziert habe und alle rechten Seiten nach links, und alle linken Seiten nach rechts eingerückt hatte. Dann wieder ne PDF. Ja, das ist schon so lange her. Son Spezialfall kommt eben auch immer mal wieder mal vor ...

Danke.


als Antwort auf: [#555965]

Schnittmarken innen nicht

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18646

1. Mär 2017, 15:16
Beitrag # 4 von 14
Beitrag ID: #555969
Bewertung:
(4379 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Geht es dir nur um die Anschnittmarken (bruttoformat incl. Beschnitt), oder die Schnittmarken (nettoformat, ohne Beschnitt) oder den eigentlichen Beschnitt?

Wenn du ein doppelseitiges Layout verwendest, kannst du beim Beschnitt statt zwischen 'links’ und 'rechts’ zwischen 'innen' und 'aussen’ wählen, das dürfte dann zu dem führen, was du in deinem letzten Beitrag per händischem PDF platzieren, zu erreichen versuchst.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#555968]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 1. Mär 2017, 15:17 geändert)

Schnittmarken innen nicht

Ulrich Lüder
Beiträge gesamt: 2263

1. Mär 2017, 15:40
Beitrag # 5 von 14
Beitrag ID: #555971
Bewertung:
(4353 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
...wenn Du das willst, was Thomas vorschlägt, dann willst Du vielleicht etwas, was der, der die Daten dann in Empfang nimmt, nicht haben will...

Mir jedenfalls als Druckdienstleister sind auf dem Medienformat (Mediabox) zentrierte Endformate (Trimboxen) lieber als asymmetrische, zentrierte Anschnitte (Bleedboxen), weil ich dann beim Ausschiessen nicht noch linke und rechte Seiten unterschiedlich behandeln muss.

Gruß,

Ulrich


als Antwort auf: [#555969]

Schnittmarken innen nicht

elektrolutz
Beiträge gesamt: 25

1. Mär 2017, 17:39
Beitrag # 6 von 14
Beitrag ID: #555972
Bewertung:
(4235 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@Thomas
Es ist in dem Dokument kein Anschnitt vorhanden. Es geht um die Schnittmarken. Es ist ein doppelseitiges Format. Ich. Dachte, ich könnte innen ne Null eingeben und fertig. Geht aber nicht.

Danke und Gruß


als Antwort auf: [#555969]

Schnittmarken innen nicht

elektrolutz
Beiträge gesamt: 25

1. Mär 2017, 17:43
Beitrag # 7 von 14
Beitrag ID: #555973
Bewertung:
(4234 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@Ulrich
Ich bin der, der die pdf erzeugt und gleichzeitig in Empfang nimmt. Unser Ausschiessprogramm macht es richtig, stellt es aber in der Voransicht falsch dar. Ich hab es jetzt ohne Beschnittzeichen ausgegeben und danach eben auf Maß geschnitten.
Ja, das ist ein Sonderfall.
Ich dachte nur, dass es gehen sollte, wenn man es schon eingeben kann. Dann kann man die Funktion in InDesign ja auch weglassen.

Vielen Dank und schönen Gruß


als Antwort auf: [#555971]

Schnittmarken innen nicht

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18646

1. Mär 2017, 18:06
Beitrag # 8 von 14
Beitrag ID: #555975
Bewertung:
(4213 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ elektrolutz ] Ich dachte nur, dass es gehen sollte, wenn man es schon eingeben kann. Dann kann man die Funktion in InDesign ja auch weglassen.

Ich kann das hier mit ID CS6 nicht nachvollziehen.
Wenn ich im PDF Export für die beiden Seiten einer Doppelseite bei innen 0mm eingebe, dann habe ich bei den beiden entstehenden Seiten innen keinen Beschnitt und auch keine Anschnittmarkierung!?

Beispiel anbei: http://www.richard-ebv.de/...nitt_innen_0mm-2.pdf


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#555973]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 1. Mär 2017, 18:12 geändert)

Schnittmarken innen nicht

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18646

1. Mär 2017, 18:27
Beitrag # 9 von 14
Beitrag ID: #555976
Bewertung:
(4193 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich glaube, langsam dämmerts bei mir...

Es geht dir garnicht um die Schnittmarken für innen. Es geht dir um die Schnitt- und Anschnittmarken für oben und unten, die du an der Innenseite der Seiten nicht sehen möchtest?


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#555975]

Schnittmarken innen nicht

elektrolutz
Beiträge gesamt: 25

1. Mär 2017, 18:27
Beitrag # 10 von 14
Beitrag ID: #555977
Bewertung:
(4193 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich möchte, dass innen gar nichts zu sehen ist.


als Antwort auf: [#555975]

Schnittmarken innen nicht

elektrolutz
Beiträge gesamt: 25

1. Mär 2017, 21:08
Beitrag # 11 von 14
Beitrag ID: #555984
Bewertung:
(4054 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, lieber Thomas,
Das schrieb ich schon am Anfang. Ich drücke mich unklar aus. Aber weiss nicht, wie anders. Du hast recht. Es sollte am besten innen gar nix sein. Das wäre cool.
Ich will Euch ja auch nich nerven. Wenn nich, dannn nich.
Wie gesagt: ich dachte, wenn ich innen Null einstelle, zeigt die pdf auch nix.
Das scheint nicht zu gehen. Man kann einstellen, was man will - immer sind die doofen ... na, das hab ich schon paar mal geschrieben.

Ich danke Euch für Eure Zeit! Wirklich.
Es ist ja auch nicht weltbewegend. Naja.

Schönen Abend Euch!


als Antwort auf: [#555976]

Schnittmarken innen nicht

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18646

1. Mär 2017, 21:30
Beitrag # 12 von 14
Beitrag ID: #555986
Bewertung:
(4048 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ok, jetzt hab ichs verstanden. Aber warum gibst du dann überhaupt Marken mit aus? Was wäre mit 3mm o/u/a Beschnitt und keinerlei Marken. Die kannst du ja dann im Ausschiesser wieder hinzufügen.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#555984]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 1. Mär 2017, 21:31 geändert)

Schnittmarken innen nicht

elektrolutz
Beiträge gesamt: 25

1. Mär 2017, 21:40
Beitrag # 13 von 14
Beitrag ID: #555987
Bewertung:
(4038 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ähm, das hab ich dann auch gemerkt und weiter oben geschrieben:
»Ich hab es jetzt ohne Beschnittzeichen ausgegeben und danach eben auf Maß geschnitten.«
Das ist die Lösung.
Aber unschön.
Ich hab ganz gute Kontakte zu Adobe. Ich werde das mal anregen, ob man da was machen kann. Aber es ist son Spezialfall. Das interessiert niemanden. Und dauert ewig.
Jedoch, wie gesagt, da die »Anlage« im Programm da ist, vermute ich, dass die sich offenhalten, da mal was zu programmieren. Im Ernst.
Gute N8!


als Antwort auf: [#555986]

Schnittmarken innen nicht

elektrolutz
Beiträge gesamt: 25

1. Mär 2017, 21:49
Beitrag # 14 von 14
Beitrag ID: #555988
Bewertung:
(4030 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Is schon bischen spät.
Die Ausschiess-App hat sicher ne Funktion, wie die es meist nennen »Passmarken« hinzuzufügen.
Es musste schnell gehen und ner pdf, die nix hat, was hinzuzufügen, geht sicher. Muss ich mal suchen in den vielen Menues ... mach ich die Tage.

Es war ein »Sonderformat« und ich wollte es clever auf n Bogen stellen und die ganzen klasse Funktionen, wie inneren Bundzuwachs, Klammern, Frontschnitt nutzen.
So musste ich unsere Schneidemaschine bemühen - aber he, das führt echt zu weit. ;-)


als Antwort auf: [#555986]
X

Aktuell

PDF / Print
kalenderFebruar_kl

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
01.03.2021 - 05.03.2021

Persönlichkeitsentwicklung

Online
Montag, 01. März 2021, 00.17 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 00.18 Uhr

Webinar

Personal Power Coaching - Um was geht es? ​ Potenzialentfaltung: Potenzial entdecken und entfalten Talente entdecken: Deine Talente und Fähigkeiten erkennen und loslegen Gewohnheiten: schlechte Gewohnheiten durch Positive ersetzen Selbstbewusstsein stärken: Dein Bewusstsein stärken Eigendynamik entwickeln: Mehr Erfolg durch Eigenverantwortung & Disziplin Ängste kontrollieren: Ängste als Antrieb nutzen Entscheidungen treffen: Mit mehr Mut an die Sache ran! Lebensenergie steigern: Deine Lebensenergie steigern und aufrechterhalten Ziele erreichen: Ziele setzen und übertreffen! Motivationssteigerung: Mehr Erfolg durch Selbstmotivation Selbstvertrauen: Selbstvertrauen auf- und ausbauen

Details:
https://www.snfa.ch/swiss-personal-power-birolisik

Ja

Organisator: Birol Isik

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.snfa.ch/swiss-personal-power-birolisik

Neuste Foreneinträge


Scriptphänomen alle 16 Steps

Alternative Acrobat Pro

Affinity Designer

Objekte in Texten lassen sich nicht mehr mit Maus auswählen, nurnoch als Text mit Cursor

Welches Grafiktablett wofür?

Affinity Publisher 1.9

Optimierung doc2pdf-withPresets.jsx

Layout / Bildauflösung druckfertig anlegen

Affinity Photo

Open CL-Berschleunigung
medienjobs