[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Schnittmaske mag Raster nicht

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Schnittmaske mag Raster nicht

BunnyDog
Beiträge gesamt: 34

14. Mär 2007, 12:09
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(3408 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Wenn ich ein Foto mit einer Schnittmaske bescheide, und dieses Foto dann an einem Raster ausrichten lassen will, dann nimmt er jedesmal die Begrenzung des ursprünglichen Fotos, nicht die des Beschnittenen. Das Bild bekommt so nie die gewünschte Position. Das ist ärgerlich.

Kennt wer einen Weg um dies zu verhindern? Oder einen Umweg?

Gruss - BunnyDog
X

Schnittmaske mag Raster nicht

Mike
Beiträge gesamt: 202

14. Mär 2007, 12:43
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #281506
Bewertung:
(3399 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es gibt ein Java-Script, dass deine Anforderungen erfüllen sollte:
http://illustrator.hilfdirselbst.ch/...vascript/smart_align

Gruß
Mike


als Antwort auf: [#281494]

Schnittmaske mag Raster nicht

monika_g
Beiträge gesamt: 4329

14. Mär 2007, 12:46
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #281507
Bewertung:
(3399 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mit "im Raster ausrichten" meinst Du das Dokumentraster, das man sich einblenden lassen kann?

Wenn Du den Cursor über die Maske bewegst, zeigt der Cursor eine Veränderung, sobald Du genau über einem der Eckpunkte bist. Dann klicken und ziehen. So richtet Illu das Objekt an der Mausposition aus.


als Antwort auf: [#281494]

Schnittmaske mag Raster nicht

BunnyDog
Beiträge gesamt: 34

14. Mär 2007, 13:32
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #281534
Bewertung:
(3384 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo Mike, hallo Monika

danke für eure Antworten. Werde mir das Script mal ansehen.

Irgendwie funktioniert bei mir deine Lösung nicht, Monika. Ich kann zwar damit - mit dem weissen Pfeil - die Maske verschieben und korrekt positionieren, aber das darin enthaltene Bild bewegt sich dann nicht mit.
Benutze ich hingegen den schwarzen Pfeil, dann richtet er sich immer nach dem Fotorand. :[

Gruss - Bunnydog


als Antwort auf: [#281507]

Schnittmaske mag Raster nicht

Mike
Beiträge gesamt: 202

14. Mär 2007, 14:12
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #281548
Bewertung:
(3376 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ BunnyDog ] h... Werde mir das Script mal ansehen. ...


Sorry, wer lesen kann ist klar im Vorteil.

Das Skript ist dafür gedacht mehrere maskierte Objekte anhand ihres sichtbaren Bereiches zueinander auszurichten. Am Dokumentraster ausrichte funktioniert aber schon so wie Monika es beschrieben hat.


Gruß
Mike


als Antwort auf: [#281534]

Schnittmaske mag Raster nicht

BunnyDog
Beiträge gesamt: 34

14. Mär 2007, 14:41
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #281554
Bewertung:
(3372 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke Mike.

Möchte gerne nochmal nachfragen: wie konkret muss ich vorgehen?

- Welches Werkzeug muss ich nehmen (weisser Pfeil? schwarzer Pfeil)?
- Was muss alles angewählt sein (nur Maske? nur Foto? Beides?)

thanx


als Antwort auf: [#281548]

Schnittmaske mag Raster nicht

monika_g
Beiträge gesamt: 4329

14. Mär 2007, 15:51
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #281582
Bewertung:
(3363 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Auswahl-Werkzeug, also schwarzer PFeil


als Antwort auf: [#281554]

Schnittmaske mag Raster nicht

BunnyDog
Beiträge gesamt: 34

14. Mär 2007, 22:06
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #281718
Bewertung:
(3356 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hab mich nun dumm und dämlich daran versucht, es funktioniert nicht ;) *seufz*

Aber danke für eure Hilfsbereitschaft.

Gruss - BunnyDog


als Antwort auf: [#281582]

Schnittmaske mag Raster nicht

Mike
Beiträge gesamt: 202

15. Mär 2007, 07:54
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #281747
Bewertung:
(3341 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo BunnyDog

Antwort auf [ BunnyDog ] ... Benutze ich hingegen den schwarzen Pfeil, dann richtet er sich immer nach dem Fotorand. :[...


Habe gestern abend damit noch ein wenig rumgespielt und bin auch auf das obige Verhalten gestoßen. Erklären kann ich es mir aber nicht. Habe dann ein wenig rausgezommt und dann konnte ich die Schnittmaske mit dem schwarzen Pfeil ordentlich am Raster ausrichten.

Vielleicht hilft dies ja irgendwie weiter ...

Gruß
Mike


als Antwort auf: [#281534]

Schnittmaske mag Raster nicht

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2383

15. Mär 2007, 13:04
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #281837
Bewertung:
(3314 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Was muss alles angewählt sein (nur Maske? nur Foto? Beides?)

Die Gruppe. Und es ist wichtig, An Punkt ausrichten im Ansicht-Menü einzuschalten.

Gruß
Kurt Gold


als Antwort auf: [#281554]

Schnittmaske mag Raster nicht

BunnyDog
Beiträge gesamt: 34

15. Mär 2007, 13:05
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #281838
Bewertung:
(3314 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Mike ] Habe dann ein wenig rausgezommt und dann konnte ich die Schnittmaske mit dem schwarzen Pfeil ordentlich am Raster ausrichten.


Hi Mike, danke fürs Nachforschen. Kann aber deine Beobachtung nicht bestätigen.


als Antwort auf: [#281747]

Schnittmaske mag Raster nicht

BunnyDog
Beiträge gesamt: 34

15. Mär 2007, 13:10
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #281841
Bewertung:
(3312 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Kurt Gold ]
Zitat Und es ist wichtig, An Punkt ausrichten im Ansicht-Menü einzuschalten.



Hallo Kurt Gold

vielen Dank, genau diese Info hat mir noch gefehlt! Nun funktionierts. :)

Danke euch allen für eure Hilfe!

Gruss - BunnyDog


als Antwort auf: [#281837]
(Dieser Beitrag wurde von BunnyDog am 15. Mär 2007, 13:12 geändert)
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
18.06.2024

Online
Dienstag, 18. Juni 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow
Veranstaltungen
02.07.2024

Online
Dienstag, 02. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow