[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Schriftart für Folder

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Schriftart für Folder

Rex
Beiträge gesamt: 468

4. Okt 2008, 21:16
Beitrag # 1 von 19
Bewertung:
(4646 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Freunde,

ich möchte einen Folder drucken - und hierzu möchte ich mir gern von euch ein paar Vorschläge einholden bezüglich einer gut lesbaren, edlen und geschmackvollen Schriftart - nichts spaciges oder verschnörkeltes - es sollte klar und seriös aussehen.
Vielleicht kennt der eine oder andere eine solche und kann mir diese weiterempfehlen; freie oder kostenlose Schriftarten wären natürlich besser.

Vielen Dank für eure freundliche Hilfe und Unterstützung!
Mit freundlichen Grüßen
Rex
-----------------------------------
Systemkonfiguration:
Windows 10 x64
Adobe Creative Cloud
-----------------------------------
X

Schriftart für Folder

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12622

4. Okt 2008, 21:30
Beitrag # 2 von 19
Beitrag ID: #368798
Bewertung:
(4638 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Rex,

nimm die Arial.

Die ist wohl bekannt, weit verbreitet und zeichenmäßig gut ausgestattet.
Da kannst Du, wenn Du lustig bist und einen großen Adressatenkreis hast, auch Cyrillisch schreiben.
Außerdem wird sie bei den meisten Windows- und Office-Paketen kostenlos mitgeliefert.

Allerdings würde ich vorher mit der Druckerei Rücksprache halten.
Es ist möglich, dass nicht jede, die etwas auf sich hält, die Arial akzeptiert.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#368797]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 4. Okt 2008, 21:50 geändert)

Schriftart für Folder

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

4. Okt 2008, 22:36
Beitrag # 3 von 19
Beitrag ID: #368805
Bewertung:
(4605 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Rex,
nimm Martins Rückmeldung nicht allzu ernst. Vielleicht hatte er keinen so guten Tag.
Du bist Besitzer der CS3, also ist auf Deiner Maschine legal die Myriad Pro installiert: Mit ihr kannst Du für den Zweck, der Dir vorschwebt, nicht allzu viel falsch machen.
Grüße, Jochen


als Antwort auf: [#368797]

Schriftart für Folder

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12622

5. Okt 2008, 00:11
Beitrag # 4 von 19
Beitrag ID: #368811
Bewertung:
(4578 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Da dieses Thema m.E. nur sehr entfernt mit der Bedienung von InDesign zu tun hat, wäre es wohl besser entweder im Typographie-Forum oder in der Kaffeepause/Plauderecke aufgehoben.
Es handelt sich um eine Frage nach dem Geschmack, nicht um die Technik.
Darüber läßt sich streiten, nicht erklären.

In den empfohlenen Foren ließen sich dann vielleicht auch konkrete Präsentationen unterschiedlicher Gestaltungsvorschläge seitens des OP gehaltvoller diskutieren.

Im Moment ist die Luft sehr dünn.
Eine belanglose Frage um Alles oder Nichts.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#368805]

Schriftart für Folder

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6259

5. Okt 2008, 00:34
Beitrag # 5 von 19
Beitrag ID: #368813
Bewertung:
(4570 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Vielleicht hatte er keinen so guten Tag.

Finde ich überhaupt nicht.
"Arial" ist eine sehr gute Antwort auf die Frage von Rex.


als Antwort auf: [#368805]

Schriftart für Folder

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

5. Okt 2008, 08:17
Beitrag # 6 von 19
Beitrag ID: #368818
Bewertung:
(4518 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Gerald Singelmann ]
Zitat "Arial" ist eine sehr gute Antwort auf die Frage von Rex.

Nur, wenn man weiß, dass der liebe Herr Rex hier als sogenannter "Troll" betrachtet wird, der das Forum zum Narren hält. Dieses Vorwissen kann man aber nicht voraussetzen. Und insofern werden sich manche Leser am Kopf kratzen und sich zumindest wundern bei einer solchen Antwort. Ich jedenfalls habe nicht die Zeit, nun auch noch bei jedem fragwürdigen Beitrag ins Archiv zu klettern.
Hilfreicher als als ironische Repliken wäre es, wenn die, die die Strecke schon kennen, eine Marke hinterlassen, die jeder versteht. "Don’t feed the troll" mit Link zu http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur) führt niemanden in die Irre.
Grüße, Jochen


als Antwort auf: [#368813]
(Dieser Beitrag wurde von Jochen Uebel am 5. Okt 2008, 08:37 geändert)

Schriftart für Folder

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

5. Okt 2008, 09:02
Beitrag # 7 von 19
Beitrag ID: #368820
Bewertung:
(4507 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@ Martin:
Danke allerdings für den Link zu Ralf Turtschis Arial-Verriss: http://previous.publisher.ch/...mp;read_article=1398. Das ist schön formuliert! Fazit für die, die nicht den ganzen Text lesen wollen:

"Die Arial wirkt als Textschrift viel zu kräftig, der Grauwert ist zu dunkel. Eine unausgeglichene Laufweite, also die Proportionen und der Abstand zwischen den Zeichen, gibt der Arial ein unruhiges Bild. Der Kontrast, also das Verhältnis von Senkrechten und Waagrechten, lässt sie deftig und statisch erscheinen. Besonders hässlich sind die angeschräften Endstriche bei a, e, s und t. Die Proportionen und die Form des t sind eine Zumutung und das a sieht wie nach einem Hagelschlag verformt aus. Die geschlossenen Buchstabenformen von a und s zum Beispiel gebend er Arial ein ältliches Aussehen. Die Arial ist weder als Textschrift noch als Headlinschrift zu empfehlen, da fehlt einiges an Klasse.
(...) Die Arial ist lieblos, unausgeglichen und verbeult ..."
Grüße, Jochen


als Antwort auf: [#368818]

Schriftart für Folder

Rex
Beiträge gesamt: 468

11. Okt 2008, 13:36
Beitrag # 8 von 19
Beitrag ID: #369855
Bewertung: |
(4345 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank für eure Tipps.
Am besten hat mir die Myriad Pro gefallen und die werde ich dann wohl auch wahrscheinlich für den Folder verwenden.

Mit freundlichen Grüßen
Rex
-----------------------------------
Systemkonfiguration:
Windows 10 x64
Adobe Creative Cloud
-----------------------------------


als Antwort auf: [#368820]

Schriftart für Folder

os_xxx
Beiträge gesamt: 206

11. Okt 2008, 14:03
Beitrag # 9 von 19
Beitrag ID: #369859
Bewertung:
(4338 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo lieber Rex,

könntest Du gelegentlich mal einen ScreenShot von Deinem Folder online stellen, damit wir sehen, was daraus geworden ist?

Oskar


als Antwort auf: [#369855]

Schriftart für Folder

n8
Beiträge gesamt: 11

11. Okt 2008, 16:08
Beitrag # 10 von 19
Beitrag ID: #369869
Bewertung: |||
(4306 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Rex,

für einen Folder würde ich an Deiner Stelle statt der Myriad besser die Hypatia Sans Pro nehmen.
Du wirst sehen, die ist schwer im Kommen.


Viele Grüße
Norbert Achternbusch

----------------------------------
OS X 10.5.5
Indesign CS 3 - 5.0.3
-----------------------------------


als Antwort auf: [#369855]

Schriftart für Folder

Sabon
Beiträge gesamt: 26

11. Okt 2008, 16:33
Beitrag # 11 von 19
Beitrag ID: #369875
Bewertung: |||
(4296 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lieber Rex,

also wenn es gut lesbar, edel und geschmackvoll sein soll, dann würde ich die Lithos oder die Cronos empfehlen.

Alternativ die Lucida Grande.

Die Myirad hat sich etwas verbraucht.
Die Hyportia kenne ich nicht.

Sabine


als Antwort auf: [#368797]

Schriftart für Folder

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

11. Okt 2008, 16:57
Beitrag # 12 von 19
Beitrag ID: #369881
Bewertung: |||
(4287 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hypatia ;-)
Ein Leckerbissen ...
Grüße, Jochen


als Antwort auf: [#369875]

Schriftart für Folder

Sabon
Beiträge gesamt: 26

11. Okt 2008, 17:02
Beitrag # 13 von 19
Beitrag ID: #369884
Bewertung: |||
(4284 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jochen,

kannst Du mir mal ein Textmuster davon zeigen.

Rex, mir ist noch die Futura eingefallen.
Und wenn Dir die nicht gefällt, vielleicht die Frutiger.

Oder die Maiola.
Aber wahrschienlich hast Du schon angefangen und jetzt kommst Du von der Miriard nicht mehr weg.

Sabine


als Antwort auf: [#369881]

Schriftart für Folder

os_xxx
Beiträge gesamt: 206

11. Okt 2008, 17:11
Beitrag # 14 von 19
Beitrag ID: #369885
Bewertung: |||
(4277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Rex,

ich glaube, ich habe noch was für Dich gefunden: Die Univers.

Ha!

Komm zeig uns mal ein Muster.
Ich bin sicher, die Univers, die bringt's.
Ansonsten ist die Swansea der Knaller: http://www.fontspace.com/...sans,corroded,grunge
Aber an einem Folder habe ich die noch nicht gecheckt.

Oskar


als Antwort auf: [#369884]

Schriftart für Folder

Sabon
Beiträge gesamt: 26

11. Okt 2008, 17:30
Beitrag # 15 von 19
Beitrag ID: #369890
Bewertung: |||
(4262 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lieber Rex,

wenn es etwas moderner sein darf und auch etwas kosten darf, dann wirf mal einen Blick auf die FF Super Grotesk: http://www.fontshop.com/...nt/ff_super_grotesk/

Diese Investition zahlt sich aus.
Schau Dir mir die Mittellängen an.
Mein Geheimtipp: verzichte auf Grossbuchstaben. Das wird so was von elegant. Und Du wirst punkten damit. Keine Frage.

Sabine


als Antwort auf: [#369884]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022