[GastForen Archiv Adobe GoLive Schriften...

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Schriften...

Planlos
Beiträge gesamt: 14

28. Mai 2002, 11:46
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(878 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
mein erstes Problem ist, wie kann ich schriften meiner wahl in die Seite einbinden sodas sie im IE sowie NN gleich sind !?? Desweiteren erstelle momentan eine Seite die ein Navigationsmenü (565x393px) hat, welches natürlich nicht die ganze Seite ausfüllt. Ich möchte das dieses menü immer in der mitte des Browserfensters angezeigt wird !??? Helft mir... Ich arbeite mit GL 5!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: planlos am 2002-05-28 11:49 ]
X

Schriften...

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3937

28. Mai 2002, 12:39
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #4253
Bewertung:
(878 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
schrift nach deiner wahl:
es gibt leider bis heute noch nichts, das sich durchsetzen konnte, damit man xbeliebige schriften in einer page verwenden kann. du bist also ziemlich eingeschränkt. es sei denn, du würdest dies über bilder lösen. hier eine zusammenfassung der systemschriften:

Ohne Serifen:
Arial, Verdana, Helvetica, Geneva, Swiss, SunSans-Regular

mit Serifen:
"Times New Roman", Times, Georgia

betreff der navi:
erstelle eine tabelle mit 100% breite und mitte die navi in der zelle ein. wenn sie allerdings mit layern zusammengestellt ist, wirst du wiederum probleme haben. die fragestellung ist hier etwas dürftig um weitere angaben zu machen.


als Antwort auf: [#4248]

Schriften...

Planlos
Beiträge gesamt: 14

28. Mai 2002, 14:31
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #4263
Bewertung:
(878 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke erstmal,
nochmal zur navi: passt sich denn die tabelle mit 100% dann immer dem browser fenster des users an ?? So wie wenn ich hier das browserfenster aufziehe und es sich automatisch anpasst ?

Eine weitere Frage wäre, wie ich die farben für die Links bestimmen kann, erklärt es mir bitte einfach ! Und falls ihr mir nen html code gebt, sagt mir bitte auch wo ich den einsetzen muss !! danke


als Antwort auf: [#4248]

Schriften...

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

28. Mai 2002, 14:59
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #4266
Bewertung:
(878 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Planlos,

eine Tabelle paßt sich in der Breite an. In der Höhe nimmt sie sich immer so viel Platz wie die Inhalte benötigen.

Am besten ließt du mal eine einige Einführungen
bei http://www.gltipps.de/ unter Links wirst du sicherlich fündig.
Dann noch der Standard-Anfägnerlink http://www.teamone.de/selfhtml. <-hier findet man wirklich fast alles rund um html. Und wenn du nicht weiter kommst, dann frag einfach wieder.

_________________
liebe Grüße
Petra

http://www.quicktoweb.de

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Petra Rudolph am 2002-05-28 15:00 ]


als Antwort auf: [#4248]

Schriften...

Stefan Lamb
Beiträge gesamt: 19

28. Mai 2002, 15:00
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #4267
Bewertung:
(878 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also Das mit den Links geht ganz einfach:

Auf das Seitensymbol klicken (links oben, an der Seite neben Seitentitel) und die Farben im Inspektor einstellen. Normale, Besuchte und Aktive Links sind möglich.

Andere Variante währe über CSS: dort kann man auch alle Zustände der Links nach Tags definieren. (a, a:hover, a:visited, a: active, a:link)

Grüße und viel Erfolg

Stefan


als Antwort auf: [#4248]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass
Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


bearbeitete jpg´s nicht mehr markiert

Indesign CC2021 verliert Speicherpfad von Dateien

Pantone - reiner Buntaufbau

Suitcase von 3 Benutzern an 7 Rechnern?

Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)

PDF_RGB-AUSGABE

Suchescript um auf meinem webserver nach Namen oder nummern zu suchen

InDesign CC 2021: Neuerungen / New Features

Flächendeckung einer Datei

Bedingter Text
medienjobs