[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Schriften ersetzen – aber richtig

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Schriften ersetzen – aber richtig

clonie
Beiträge gesamt: 31

15. Jan 2019, 12:34
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(2325 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo liebe Indesign-Gemeinde :)

Ich hab hier ein komplexeres Dokument vorliegen mit mehreren Schriften und Schriftschnitten. Es sind viele Absatz- und Zeichenformate angelegt, die zum Teil ineinander verschachtelt sind (zB über Grep) und auch aufeinander basieren.

Nun sollen in dem Dokument die Schriften ersetzt, aber die Schnitte soweit beibehalten werden.
Ich wähle die Checkbox „Alle ändern definiert auch Formate neu“ an.

Das Ergebnis ist leider nicht einwandfrei: An einigen Stellen im Layout ist Black dann nicht immer noch Black, Bold nicht immer noch Bold, etc.
Ich bekomme auch an manchen Stellen die Meldung:
„Auf eins oder mehrere Formate wurden abweichende Einstellungen angewendet.“

Worauf muss ich achten, damit die Schriften korrekt ersetzt werden?
Bisheriger Workaround ist, die Schriften in den Absatzformaten zu ersetzen, was aber etwas aufwändiger ist.

Ich freue mich auf euren Input :)
Clonie
X

Schriften ersetzen – aber richtig

MarioF
Beiträge gesamt: 166

15. Jan 2019, 19:51
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #568491
Bewertung:
(2251 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Bisheriger Workaround ist, die Schriften in den Absatzformaten zu ersetzen, was aber etwas aufwändiger ist.

Dafür sind aber Absatzformate gedacht. Je nachdem, wie sauber gearbeitet worden ist und es viel AF auf Basis eines AF angelegt worden ist, halten sich die Änderungen ja in Grenzen.
---
Viele Grüße
Mario


als Antwort auf: [#568478]

Schriften ersetzen – aber richtig

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9329

15. Jan 2019, 21:11
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #568496
Bewertung:
(2244 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Und wenn dann noch die Abweichungen nicht über
Zeichenformate gemacht worden sind, hast Du verloren....

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#568478]

Schriften ersetzen – aber richtig

clonie
Beiträge gesamt: 31

17. Jan 2019, 17:23
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #568553
Bewertung:
(2064 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die Funktion „Schriften ersetzen“ hat ja auch ihren Sinn und Zweck und sollte einwandfrei funktionieren, nech? Aus Gründen gibts in den Dokumenten eben auch viele Formate, die nicht aufeinander basieren – und deswegen die Funktion „Schriften ersetzen“ in diesem Fall einfacher wäre.

P.S.: Hier wird verfreilich sauber gearbeitet. Wer nach meinen Threads guckt, sieht auch, dass ich jetzt nich grad mit nem generellen Unverständnis von Formatestruktur im Forum aufschlage.


als Antwort auf: [#568496]

Schriften ersetzen – aber richtig

MarioF
Beiträge gesamt: 166

17. Jan 2019, 19:45
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #568554
Bewertung: |||||
(2039 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wir kennen aber dein Dokument nicht und die verwendeten Schriften und durch welche sie ersetzt werden sollen. Deshalb ist es hier etwas schwierig zu sagen, wo es denn klemmt.
---
Viele Grüße
Mario


als Antwort auf: [#568553]
Hier Klicken X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
18.07.2019

München
Donnerstag, 18. Juli 2019, 12.44 Uhr

Infotag

Bereits zum 2. Mal kommen auch in diesem Jahr Experten zum Infotag in München zusammen, um sich zu Themen rund um das richtige Planen und Erstellen von barrierefreien PDF-Inhalten und Webseiten auszutauschen. Hierbei spielt die Berücksichtigung gesetzlicher Anforderungen eine ebenso große Rolle, wie das Erstellen selbst. U.a. wird axaio software, zusammen mit seinem Partner Klaas Posselt von einmanncombo, vor Ort sein, um sein Wissen zum Generieren barrierefreier PDFs aus Adobe InDesign mit den Teilnehmern zu teilen. Schauen Sie in die Agenda, um mehr über weitere Referenten und Themen zu erfahren!

18.07.2019, 10 Uhr – 16:30 Uhr (Einlass ab 09:30 Uhr)
Preis: 199,00 €/brutto (inkl. Verpflegung)

Ja

Organisator: cmt Training

Kontaktinformation: E-Mailinfo AT cmt DOT de

https://www.cmt.de/Barrierefreiheit/Barrierefreiheit-Digital/2-Infotag-Barrierefreie-Webseiten-und-PDF-Dokumente-3946.html

2. Infotag: Barrierefreie Webseiten & PDF Dokumente
Veranstaltungen
17.08.2019 - 07.03.2020

3400 Burgdorf, BE
Samstag, 17. Aug. 2019, 08.30 Uhr - Samstag, 07. März 2020, 08.30 Uhr

Lehrgang

Absolventen/innen der Qualifikation Publisher Professional – Profil «Gestaltung» verfügen über Kompetenzen, welche ihnen gestatten, Projekte und Aufgaben der gestalterischen Umsetzung der Medienproduktion mit dem Einsatz der üblichen Publishing-Programme selbständig in Betrieben oder Organisationen zu übernehmen.

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

www.publicollege.ch

Publisher Professional-Profil Gestaltung
Hier Klicken