[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Schriften fehlen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Schriften fehlen

hepar
Beiträge gesamt: 51

29. Jan 2009, 11:02
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(5445 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Forennutzer,

wer kann mir helfen? Nach Umstellung von Vista auf Windows XP und Installation von InDesign fehlen dort einige Schriften, die aber installiert sind und z. B. in Word auch verwendet werden können. In Vista waren alle Schriften dar. Ein Windows-Problem oder eine Einstellung in InDesign??

Danke für die Hilfe
H.P.
X

Schriften fehlen

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5165

29. Jan 2009, 12:19
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #383157
Bewertung:
(5422 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich kenne Vista nicht, kann mich dazu nicht direkt äußern. Aber es gibt eine Möglichkeit, InDesign Schriften außerhalb der Systemfunktionen zur Verfügung zu stellen. Kopiere einmal die Schriften an folgenden Ort:
C/Programme/Adobe/InDesign/Fonts
Dort kannst Du Schriften speziell für InDesign zur Verfügung stellen. Manchmal hilft das, wenn es anderswo Konflikte gibt.


als Antwort auf: [#383147]

Schriften fehlen

hepar
Beiträge gesamt: 51

29. Jan 2009, 13:34
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #383171
Bewertung:
(5391 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jens,

herzlichen Dank für den Tipp. Jetzt verstehe ich die InDesign-Welt gar nicht mehr. Ich habe die Schriften in das Font-Verzeichnis von InDesign kopiert. Die Schrift, die vorher gefehlt hat, ist jetzt da - aber jetzt fehlen drei andere.

Weißt Du Rat?
Danke
Helga


als Antwort auf: [#383157]

Schriften fehlen

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5165

29. Jan 2009, 15:32
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #383206
Bewertung:
(5364 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

das erinnert mich an ein Problem mit Schriften-IDs. Jeder Schriftschnitt hat eine eigene ID-Nummer. Ist diese bei mehreren identisch, kann das zu Konflikten führen. Frei nach Highlander: Es kann nur einen geben …

Wenn es sich tatsächlich eher um ein Schriften-Problem als um ein InDesign-Problem handelt, dann bist Du auf der Suche nach Antworten im Typografie-Forum besser aufgehoben. Du kannst ja mal einen Moderator anfragen, wenn Du das Thema dort hin verschoben haben willst.


als Antwort auf: [#383171]

Schriften fehlen

hepar
Beiträge gesamt: 51

29. Jan 2009, 15:46
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #383212
Bewertung:
(5359 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

danke für die Antwort. Komisch ist nur, dass es vor der Neuinstallation klappte. Kann sich durch die Neuinstallation die ID-Nummer einer Schrift geändert haben?

Grüße und vielen Dank
Helga


als Antwort auf: [#383206]

Schriften fehlen

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

30. Jan 2009, 09:16
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #383294
Bewertung:
(5327 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Schaut mal hier:
http://blog.smi.ch/2008/11/16/indesign-fonts-mac/
Es geht hier zwar nur um den Mac, aber unter Windows fürfte die Situation nicht sehr viel übersichtlicher ausschauen (siehe Screenshot).
Hilfreich war für mich auch dieser Blogbeitrag:
http://blogs.adobe.com/typblography/2008/09/cs4_fonts.html
Eine lückenlose Darstellung, was wann wie passiert, Font-bezogen, wäre sicher hilfreich, aber ich fürchte, dass es wenige geben wird, die sich an diese Forschungsarbeit begeben wollen: zumal ihre Früchte eine nur geringe Halbwertzeit haben (wer weiß, wie die Dinge bei CS5 aussehen werden)?


als Antwort auf: [#383212]
Anhang:
sp_jue_193.png (70.3 KB)

Schriften fehlen

hepar
Beiträge gesamt: 51

2. Feb 2009, 10:58
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #383588
Bewertung:
(5270 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Danke für die Antwort und die interessanten Links. Ich habe in allen Font-Verzeichnissen (unglaublich wie viele es gibt) nachgesehen, Schriften befinden sich aber nur im Verzeichnis C:/Windows/Font. Also kann die Reihenfolge keine Rolle spielen.

Dann habe ich die fraglichen Fonts gelöscht und neu installiert. Dann habe ich wiede gelöscht und die gleichen Fonts, aber aus anderer Quelle, installiert. Beides Fehlanzeige.

Nun werde ich wohl aufgeben, mir neue Fonts suchen und entsprechend umformatieren. Verstehen tue ich das Ganze nicht.

Dennoch nochmals herzlichen Dank
Helga


als Antwort auf: [#383294]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/