[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Schriften in Kurven umwandeln!!!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Schriften in Kurven umwandeln!!!

orlm01
Beiträge gesamt: 1

17. Feb 2007, 13:20
Beitrag # 1 von 27
Bewertung:
(8059 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Möchte gern in Quark7.1 ein PDF erstellen in dem die Schriften in Kurven umgewandelt sind und nicht eingebettet. Mit der Funktion Text im Rahmen kann man zwar einzelne Zeilen umwandeln, aber nicht das gesamte Dokument. Gibt es irgendeine Möglichkeit wie man so ein PDF aus Quark oder über den Destiller erstellen kann.

Danke für die Hilfe!
X

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Drienko
Beiträge gesamt: 4814

17. Feb 2007, 14:18
Beitrag # 2 von 27
Beitrag ID: #276994
Bewertung:
(8030 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo orlm01

Ich kenne keine Funktion im Distiller die das könnte.

Die Funktion "Schriften in Pfad" nicht nur Zeilenweise, wäre auch etwas für unsere Wunschliste - was meint ihr.


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2018/2019, Corel Draw 2020/Designer 2020, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied.


als Antwort auf: [#276985]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5930

17. Feb 2007, 14:30
Beitrag # 3 von 27
Beitrag ID: #276995
Bewertung: |||
(8025 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oder umsteigen auf InDesign... ;-)
Ich hätte wirklich nicht erwartet, das QXP auch in der 7er Version noch keine kompletten Texte in Pfade/Outlines umwandeln kann.
Ich hatte mich seinerzeit aus QXP mit 4.0.4 verabschiedet und bin zu ID geswitcht... und habe es NIE bereut!

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)


als Antwort auf: [#276994]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5016

17. Feb 2007, 15:00
Beitrag # 4 von 27
Beitrag ID: #277000
Bewertung:
(8013 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

Antwort auf [ Drienko ] Die Funktion "Schriften in Pfad" nicht nur Zeilenweise, wäre auch etwas für unsere Wunschliste - was meint ihr.

Wenn du mehr solcher Threads haben möchtest, gerne. ;-)

Quick'n'Dirty: Alles bis auf den Text löschen, Seite als EPS sichern, in Illustrator öffnen, Schrift in Pfade konvertieren, speichern und wieder in QXP platzieren.

Gruß
Bernhard

PS @ Ralf: Wir wissen alle, dass InDesign das beste Programm auf der Welt ist. Du brauchst es uns also nicht alle drei Tage zu erzählen.


„Man soll keine Absicht unterstellen, wo auch bloße Inkompetenz als Erklärung dienen kann.“


als Antwort auf: [#276994]
(Dieser Beitrag wurde von Bernhard Werner am 17. Feb 2007, 15:01 geändert)

Schriften in Kurven umwandeln!!!

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

17. Feb 2007, 15:17
Beitrag # 5 von 27
Beitrag ID: #277001
Bewertung:
(7995 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen

wenn es denn sein muss, ist der weg über pdf/transparenzreduzierung empfehlenswerter als jene über eps/illu (es kann dabei keineswegs garantiert werden, dass das eps korrekt in illu umgesetzt wird).

gruss. gremlin

"geht nicht" ist keine problembeschreibung...


als Antwort auf: [#277000]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Markus Keller
Beiträge gesamt: 650

17. Feb 2007, 18:18
Beitrag # 6 von 27
Beitrag ID: #277015
Bewertung:
(7971 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wozu sollen die Schriften überhaupt in Kurven gewandelt werden?
Wird ein Font verwendet, den man nicht einbetten darf? Dann würde ich einen anderen verwenden, weil ich diese Einschränkung für eine Unverschämtheit halte.
Ist es eine Datei für einen Schneide-Plotter, der Pfade benötigt? Dann kann es ja wohl nicht besonders viel Text sein!
Oder glaubt mal wieder jemand, es sei sicherer, die Schriften in Pfade umzuwandeln als sie einzubetten? Dann würde ich darüber aufklären, dass das absoluter Unfug ist.

Markus Keller
Markus Keller
Grafik - Satz - Bild
Schongau


als Antwort auf: [#277001]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Drienko
Beiträge gesamt: 4814

17. Feb 2007, 23:32
Beitrag # 7 von 27
Beitrag ID: #277023
Bewertung:
(7941 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bernhard

Ich möchte nur herausfinden, ob diese Funktion wirklich benötigt wird oder ob es sich nur um alte Gewohnheiten handelt und die Anwender sich nicht davon trennen wollen.
Denn eines ist klar, viele arbeiten immer noch wie zu den QXP 3 und 4 Zeiten und wissen es vielleicht einfach nicht besser.


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2018/2019, Corel Draw 2020/Designer 2020, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied.


als Antwort auf: [#277000]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5016

18. Feb 2007, 00:08
Beitrag # 8 von 27
Beitrag ID: #277024
Bewertung:
(7939 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Drienko ] Ich möchte nur herausfinden, ob diese Funktion wirklich benötigt wird oder ob es sich nur um alte Gewohnheiten handelt und die Anwender sich nicht davon trennen wollen.
Denn eines ist klar, viele arbeiten immer noch wie zu den QXP 3 und 4 Zeiten und wissen es vielleicht einfach nicht besser.

Nun ja - Markus hat es auf den Punkt gebracht - da gibt es nicht mehr viel zu sagen.

Warum also dem vielleicht unbedarften User ein nicht-sinnvolles Tool an die Hand geben?

Gruß
Bernhard


„Man soll keine Absicht unterstellen, wo auch bloße Inkompetenz als Erklärung dienen kann.“


als Antwort auf: [#277023]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

xpressio
Beiträge gesamt: 1584

18. Feb 2007, 22:25
Beitrag # 9 von 27
Beitrag ID: #277105
Bewertung:
(7877 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen,

Antwort auf: Warum also dem vielleicht unbedarften User ein nicht-sinnvolles Tool an die Hand geben?

Also so möchte ich es auch wieder nicht sehen. Denn auch wenn User hin und wieder diese Funktion zweckentfremden würden: Der Sinn ist doch, Text in Objekte umzuwandeln, die dann wie diese bearbeitet werden können (z.B. Bildfüllung mit Randstil).

Dass die Umwandlung nur jeweils für eine einzige Zeile möglich ist, hat m.E. eher etwas mit Entwicklerproblemen denn mit Userproblemen zu tun.



gruss xpressio

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein


als Antwort auf: [#277024]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2185

19. Feb 2007, 07:01
Beitrag # 10 von 27
Beitrag ID: #277115
Bewertung:
(7844 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wenn jemand tatsächlich will: Seit Jahren gibt es eine (oder gar mehrere) kostenlose Xtension(s) für diesen Arbeitsschritt.

Ob es das auch für die 7 gibt, habe ich aber nicht überprüft.


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann

Immer up-to-date mit QuarkXPress |•| Das Praxisbuch zu QuarkXPress 2017 |•| Das Buch: Agiles Publishing


als Antwort auf: [#277105]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Thobie
Beiträge gesamt: 3851

19. Feb 2007, 14:28
Beitrag # 11 von 27
Beitrag ID: #277212
Bewertung:
(7792 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

in QXP kannst Du immer nur einzelne Zeilen in Kurven umwandeln. Das macht auch Sinn, schließlich ist es kein Grafikprogramm. Außerdem ist es auch nicht sinnvoll, bei einem mehrseitigen Dokument den kompletten Fliesstext in Kurven umzuwandeln. Schließlich werden Schriften originär in PDF-Dateien eingebettet und stehen somit beim Belichten oder dem Druck zur Verfügung. Diese Schriften werden einwandfrei gedruckt.

Rückfrage: Warum willst Du alle Schriften in Kurven umwandeln?

Schönes WE


Thobie
--
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann. http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Imagebroschüre: https://www.kreativ-schmie.de/...f=art_und_design.pdf
Kontakt: http://www.medien-schmie.de/


als Antwort auf: [#276985]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2185

19. Feb 2007, 15:48
Beitrag # 12 von 27
Beitrag ID: #277242
Bewertung:
(7746 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thobie,

hast ja recht dass man das nicht tun soll, aber nochmals: Setzt jemand die kostenlose "Outlines XT" ein, dann geht es auch mehrzeilig. Wenigstens in der 6.


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann

Immer up-to-date mit QuarkXPress |•| Das Praxisbuch zu QuarkXPress 2017 |•| Das Buch: Agiles Publishing


als Antwort auf: [#277212]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Freunek
Beiträge gesamt: 1464

19. Feb 2007, 15:54
Beitrag # 13 von 27
Beitrag ID: #277244
Bewertung:
(7743 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> Oder glaubt mal wieder jemand, es sei sicherer, die Schriften in Pfade umzuwandeln als sie einzubetten? Dann würde ich darüber aufklären, dass das absoluter Unfug ist.

Moin Markus,
das wäre eine wahre Sisyphusarbeit. Aus den Media-Unterlagen diverser Zeitschriften ist mir der Standardsatz "...als EPS-Dateien, Schriften in Kurven gewandelt..." deutlich vor Augen. Und es sind leider nicht nur irgendwelche Popel-Objekte.

mfg
Günther


als Antwort auf: [#277015]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Thobie
Beiträge gesamt: 3851

19. Feb 2007, 19:57
Beitrag # 14 von 27
Beitrag ID: #277280
Bewertung:
(7703 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Freunek ] Aus den Media-Unterlagen diverser Zeitschriften ist mir der Standardsatz "… als EPS-Dateien, Schriften in Kurven gewandelt …" deutlich vor Augen. Und es sind leider nicht nur irgendwelche Popel-Objekte.


Hallo, Freunek,

tja, und dieser Umstand ist seit der neuen QXP-Version 7.0 ad acta zu legen. Denn wenn Du eine Seite eines QXP-Projekts als EPS exportierst, kannst Du mittlerweile ohne zusätzliche Extension die Schriften einbetten. Fertig ist das Ding! Nix mit Umwandeln! Nix mit Font-Includer oder wie die bisherigen Programme dazu hiessen!

Thobie
--
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann. http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Imagebroschüre: https://www.kreativ-schmie.de/...f=art_und_design.pdf
Kontakt: http://www.medien-schmie.de/


als Antwort auf: [#277244]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Freunek
Beiträge gesamt: 1464

20. Feb 2007, 19:01
Beitrag # 15 von 27
Beitrag ID: #277487
Bewertung:
(7630 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> Denn wenn Du eine Seite eines QXP-Projekts als EPS exportierst, kannst Du mittlerweile ohne zusätzliche Extension die Schriften einbetten

Moin Thobie,
oh, danke für den Hinweis. In dieses Menü hatte ich noch gar nicht reingeschaut, sondern wie bisher - aus Gewohnheit - eine PDF erstellt und aus Acrobat das jeweilige Wunsch-EPS erzeugt.
Das spart mir in solchen Fällen künftig einen Arbeitsschritt.

mfg
Günther


als Antwort auf: [#277280]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass
Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Time Machine konnte das Backup nicht abschließen - Catalina

Letzter Aufruf für InDesign CC 2019 ?

Buchdateien kopieren

Wie importiere ich eine Word Datei mit Fussnoten in Indesign?

Indesign CC2021 verliert Speicherpfad von Dateien

bearbeitete jpg´s nicht mehr markiert

Pantone - reiner Buntaufbau

Suitcase von 3 Benutzern an 7 Rechnern?

Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)

PDF_RGB-AUSGABE
medienjobs