[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Schriften in Kurven umwandeln!!!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Schriften in Kurven umwandeln!!!

orlm01
Beiträge gesamt: 1

17. Feb 2007, 13:20
Beitrag # 1 von 27
Bewertung:
(8721 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Möchte gern in Quark7.1 ein PDF erstellen in dem die Schriften in Kurven umgewandelt sind und nicht eingebettet. Mit der Funktion Text im Rahmen kann man zwar einzelne Zeilen umwandeln, aber nicht das gesamte Dokument. Gibt es irgendeine Möglichkeit wie man so ein PDF aus Quark oder über den Destiller erstellen kann.

Danke für die Hilfe!
X

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Drienko
Beiträge gesamt: 4815

17. Feb 2007, 14:18
Beitrag # 2 von 27
Beitrag ID: #276994
Bewertung:
(8692 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo orlm01

Ich kenne keine Funktion im Distiller die das könnte.

Die Funktion "Schriften in Pfad" nicht nur Zeilenweise, wäre auch etwas für unsere Wunschliste - was meint ihr.


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2018/2019, Corel Draw 2020/Designer 2020, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied.


als Antwort auf: [#276985]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5955

17. Feb 2007, 14:30
Beitrag # 3 von 27
Beitrag ID: #276995
Bewertung: |||
(8687 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oder umsteigen auf InDesign... ;-)
Ich hätte wirklich nicht erwartet, das QXP auch in der 7er Version noch keine kompletten Texte in Pfade/Outlines umwandeln kann.
Ich hatte mich seinerzeit aus QXP mit 4.0.4 verabschiedet und bin zu ID geswitcht... und habe es NIE bereut!

---
Viele Grüße,
Ralf
---
iMac i7 (18,3) 4,2 GHz, 32 GB 10.15.7 Catalina | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB, 10.13.6 High Sierra | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB, 10.13.6 High Sierra | CC 2021 (ID 16.3.2)


als Antwort auf: [#276994]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5103

17. Feb 2007, 15:00
Beitrag # 4 von 27
Beitrag ID: #277000
Bewertung:
(8675 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

Antwort auf [ Drienko ] Die Funktion "Schriften in Pfad" nicht nur Zeilenweise, wäre auch etwas für unsere Wunschliste - was meint ihr.

Wenn du mehr solcher Threads haben möchtest, gerne. ;-)

Quick'n'Dirty: Alles bis auf den Text löschen, Seite als EPS sichern, in Illustrator öffnen, Schrift in Pfade konvertieren, speichern und wieder in QXP platzieren.

Gruß
Bernhard

PS @ Ralf: Wir wissen alle, dass InDesign das beste Programm auf der Welt ist. Du brauchst es uns also nicht alle drei Tage zu erzählen.



als Antwort auf: [#276994]
(Dieser Beitrag wurde von Bernhard Werner am 17. Feb 2007, 15:01 geändert)

Schriften in Kurven umwandeln!!!

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

17. Feb 2007, 15:17
Beitrag # 5 von 27
Beitrag ID: #277001
Bewertung:
(8657 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen

wenn es denn sein muss, ist der weg über pdf/transparenzreduzierung empfehlenswerter als jene über eps/illu (es kann dabei keineswegs garantiert werden, dass das eps korrekt in illu umgesetzt wird).

gruss. gremlin

"geht nicht" ist keine problembeschreibung...


als Antwort auf: [#277000]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Markus Keller
Beiträge gesamt: 664

17. Feb 2007, 18:18
Beitrag # 6 von 27
Beitrag ID: #277015
Bewertung:
(8633 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wozu sollen die Schriften überhaupt in Kurven gewandelt werden?
Wird ein Font verwendet, den man nicht einbetten darf? Dann würde ich einen anderen verwenden, weil ich diese Einschränkung für eine Unverschämtheit halte.
Ist es eine Datei für einen Schneide-Plotter, der Pfade benötigt? Dann kann es ja wohl nicht besonders viel Text sein!
Oder glaubt mal wieder jemand, es sei sicherer, die Schriften in Pfade umzuwandeln als sie einzubetten? Dann würde ich darüber aufklären, dass das absoluter Unfug ist.

Markus Keller
Markus Keller
Grafik - Satz - Bild
Schongau


als Antwort auf: [#277001]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Drienko
Beiträge gesamt: 4815

17. Feb 2007, 23:32
Beitrag # 7 von 27
Beitrag ID: #277023
Bewertung:
(8603 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bernhard

Ich möchte nur herausfinden, ob diese Funktion wirklich benötigt wird oder ob es sich nur um alte Gewohnheiten handelt und die Anwender sich nicht davon trennen wollen.
Denn eines ist klar, viele arbeiten immer noch wie zu den QXP 3 und 4 Zeiten und wissen es vielleicht einfach nicht besser.


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2018/2019, Corel Draw 2020/Designer 2020, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied.


als Antwort auf: [#277000]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5103

18. Feb 2007, 00:08
Beitrag # 8 von 27
Beitrag ID: #277024
Bewertung:
(8601 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Drienko ] Ich möchte nur herausfinden, ob diese Funktion wirklich benötigt wird oder ob es sich nur um alte Gewohnheiten handelt und die Anwender sich nicht davon trennen wollen.
Denn eines ist klar, viele arbeiten immer noch wie zu den QXP 3 und 4 Zeiten und wissen es vielleicht einfach nicht besser.

Nun ja - Markus hat es auf den Punkt gebracht - da gibt es nicht mehr viel zu sagen.

Warum also dem vielleicht unbedarften User ein nicht-sinnvolles Tool an die Hand geben?

Gruß
Bernhard



als Antwort auf: [#277023]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

xpressio
Beiträge gesamt: 1584

18. Feb 2007, 22:25
Beitrag # 9 von 27
Beitrag ID: #277105
Bewertung:
(8539 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen,

Antwort auf: Warum also dem vielleicht unbedarften User ein nicht-sinnvolles Tool an die Hand geben?

Also so möchte ich es auch wieder nicht sehen. Denn auch wenn User hin und wieder diese Funktion zweckentfremden würden: Der Sinn ist doch, Text in Objekte umzuwandeln, die dann wie diese bearbeitet werden können (z.B. Bildfüllung mit Randstil).

Dass die Umwandlung nur jeweils für eine einzige Zeile möglich ist, hat m.E. eher etwas mit Entwicklerproblemen denn mit Userproblemen zu tun.



gruss xpressio

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein


als Antwort auf: [#277024]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2197

19. Feb 2007, 07:01
Beitrag # 10 von 27
Beitrag ID: #277115
Bewertung:
(8506 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wenn jemand tatsächlich will: Seit Jahren gibt es eine (oder gar mehrere) kostenlose Xtension(s) für diesen Arbeitsschritt.

Ob es das auch für die 7 gibt, habe ich aber nicht überprüft.


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann


als Antwort auf: [#277105]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Thobie
Beiträge gesamt: 4021

19. Feb 2007, 14:28
Beitrag # 11 von 27
Beitrag ID: #277212
Bewertung:
(8454 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

in QXP kannst Du immer nur einzelne Zeilen in Kurven umwandeln. Das macht auch Sinn, schließlich ist es kein Grafikprogramm. Außerdem ist es auch nicht sinnvoll, bei einem mehrseitigen Dokument den kompletten Fliesstext in Kurven umzuwandeln. Schließlich werden Schriften originär in PDF-Dateien eingebettet und stehen somit beim Belichten oder dem Druck zur Verfügung. Diese Schriften werden einwandfrei gedruckt.

Rückfrage: Warum willst Du alle Schriften in Kurven umwandeln?

Schönes WE


Thobie
--
Helfen Sie, dass HilfDirSelbst helfen kann: http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Kontakt: https://www.kreativ-schmie.de/


als Antwort auf: [#276985]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2197

19. Feb 2007, 15:48
Beitrag # 12 von 27
Beitrag ID: #277242
Bewertung:
(8408 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thobie,

hast ja recht dass man das nicht tun soll, aber nochmals: Setzt jemand die kostenlose "Outlines XT" ein, dann geht es auch mehrzeilig. Wenigstens in der 6.


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann


als Antwort auf: [#277212]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Freunek
Beiträge gesamt: 1464

19. Feb 2007, 15:54
Beitrag # 13 von 27
Beitrag ID: #277244
Bewertung:
(8405 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> Oder glaubt mal wieder jemand, es sei sicherer, die Schriften in Pfade umzuwandeln als sie einzubetten? Dann würde ich darüber aufklären, dass das absoluter Unfug ist.

Moin Markus,
das wäre eine wahre Sisyphusarbeit. Aus den Media-Unterlagen diverser Zeitschriften ist mir der Standardsatz "...als EPS-Dateien, Schriften in Kurven gewandelt..." deutlich vor Augen. Und es sind leider nicht nur irgendwelche Popel-Objekte.

mfg
Günther


als Antwort auf: [#277015]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Thobie
Beiträge gesamt: 4021

19. Feb 2007, 19:57
Beitrag # 14 von 27
Beitrag ID: #277280
Bewertung:
(8365 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Freunek ] Aus den Media-Unterlagen diverser Zeitschriften ist mir der Standardsatz "… als EPS-Dateien, Schriften in Kurven gewandelt …" deutlich vor Augen. Und es sind leider nicht nur irgendwelche Popel-Objekte.


Hallo, Freunek,

tja, und dieser Umstand ist seit der neuen QXP-Version 7.0 ad acta zu legen. Denn wenn Du eine Seite eines QXP-Projekts als EPS exportierst, kannst Du mittlerweile ohne zusätzliche Extension die Schriften einbetten. Fertig ist das Ding! Nix mit Umwandeln! Nix mit Font-Includer oder wie die bisherigen Programme dazu hiessen!

Thobie
--
Helfen Sie, dass HilfDirSelbst helfen kann: http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Kontakt: https://www.kreativ-schmie.de/


als Antwort auf: [#277244]

Schriften in Kurven umwandeln!!!

Freunek
Beiträge gesamt: 1464

20. Feb 2007, 19:01
Beitrag # 15 von 27
Beitrag ID: #277487
Bewertung:
(8292 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> Denn wenn Du eine Seite eines QXP-Projekts als EPS exportierst, kannst Du mittlerweile ohne zusätzliche Extension die Schriften einbetten

Moin Thobie,
oh, danke für den Hinweis. In dieses Menü hatte ich noch gar nicht reingeschaut, sondern wie bisher - aus Gewohnheit - eine PDF erstellt und aus Acrobat das jeweilige Wunsch-EPS erzeugt.
Das spart mir in solchen Fällen künftig einen Arbeitsschritt.

mfg
Günther


als Antwort auf: [#277280]
X

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebssystem
unsplash_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022