[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Schriften in PDF eingebettet - bei Druck Ersatzschrift Courier?!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Schriften in PDF eingebettet - bei Druck Ersatzschrift Courier?!

whirlwind
Beiträge gesamt: 22

5. Jun 2005, 19:55
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1063 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo, ihr kundigen!

habe ein pdf-file (pdf 1.3 erstellt mit xpress 6/mac) bekommen, bei dem anscheinend alle schriften ordnungsgmäss eingebettet sind - beim druck (platziert in xpress 5.01/windows) werden dennoch teile des dokumentes in courier wiedergegeben. was kann hier die ursache sein?

danke für alle tipps!

lg,
stefan


(Dieser Beitrag wurde von whirlwind am 5. Jun 2005, 19:57 geändert)
X

Schriften in PDF eingebettet - bei Druck Ersatzschrift Courier?!

AndreasEmer
Beiträge gesamt: 248

6. Jun 2005, 09:20
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #169960
Bewertung:
(1063 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mahlzeit !

wie wurde kontrolliert ob die Schriften eingebettet sind? Das Plazieren von PDF Dokumenten in Quark vor Version 6 würde ich tunlichst unterlassen, da ziemlich komische Fehler entstehen können.


als Antwort auf: [#169935]

Schriften in PDF eingebettet - bei Druck Ersatzschrift Courier?!

whirlwind
Beiträge gesamt: 22

6. Jun 2005, 09:34
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #169961
Bewertung:
(1063 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
mit "dokumenteigenschaften/schriften". sämtliche schriften wurden als "eingebettet, type 1, kodierung: benutzerdefiniert" ausgewiesen (acrobat 6.01/mac). bei deaktivierung der lokalen schriften hat sich das erscheinungsbild nicht geändert, die schrift selbst (schnitte: franklin gothic book/demi/demi+FOZEPD -> was immer das ist)ist nicht auf dem system installiert.

bisher sind bei der platzierung von pdf-dateien in xpress 5.01/windows solche probleme noch nicht aufgetreten...


als Antwort auf: [#169935]

Schriften in PDF eingebettet - bei Druck Ersatzschrift Courier?!

whirlwind
Beiträge gesamt: 22

6. Jun 2005, 09:59
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #169969
Bewertung:
(1063 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo!

noch eine zusatzfrage:
die inserate, die in xpress platziert werden müssen, werden bereits als pdf angeliefert - d.h. sie sollten sich irgendwie im zieldokument integrieren lassen. schafft xpress 6 hier verlässlich abhilfe was die angesprochenen probleme betrifft? oder gibt es ev. eine bessere pdf-import extension von einem drittanbieter?

danek & lg,
stefan


als Antwort auf: [#169935]

Schriften in PDF eingebettet - bei Druck Ersatzschrift Courier?!

klasinger
Beiträge gesamt: 1672

6. Jun 2005, 10:42
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #169991
Bewertung:
(1063 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

eine sinnvolle Alternative ist die Konverierung in EPS via Acrobat (lässt sich auch per Stapelverabeitung automatisieren).

MfG
--

Klaas Posselt
digital Prepress & ePaper Consulting
http://www.einmanncombo.de


als Antwort auf: [#169935]
X