[GastForen Programmierung/Entwicklung AppleScript Schriftenlisten speziell für QuarkXPress

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Schriftenlisten speziell für QuarkXPress

Jasseltoff
Beiträge gesamt:

6. Feb 2011, 10:55
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(1432 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Basics: Mac OD 10.6.x / QuarkXPress 8.1.x
Gibt es u.U. ein Skript - oder kann mir jemand soetwas gegen Bezahlung basteln - das vorher definierte Schriften anzeigt, sobald ich ein Quark-Dokument öffne, also quasi eine QXP-Xtension, die es so aber leider nicht gibt? Ich benutze mit QXP nur ca. 15 Schriften, allerdings sollte diese "Xtension" "Löschen und Hinzufügen" ermöglichen.
Der Grund für mein Bedürfnis liegt darin, dass ich mich ständig durch Mammut-"Loipen" von Fonts quälen muss, um meine Wunsch-Schrift zu finden.
Wenn jemand eine andere Idee hat, bitte her damit. Wie schon gesagt, bin gern bereit, eine passende Lösung entsprechen zu honorieren.

Jasseltoff
X

Schriftenlisten speziell für QuarkXPress

-hans-
Beiträge gesamt: 748

6. Feb 2011, 13:41
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #463886
Bewertung:
(1408 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jasseltoff,

die grundsaetzliche Funktion dürfte eigentlich simpelst sein ...
Aufwendiger waere die Verwaltung der zu verwendenden Schriften per Script / GUI.

Probiere bitte folgendes ...
Führe zuerst folgendes Script im ScriptEditor aus, in welchem Du Deine Fonts auswählst. Kopiere dann die resultierende Liste aus dem ScriptEditor-Ergebnisfenster in die Zwischenablage ...
Code
tell application "QuarkXPress" 
set fontList to font list
set fontNameList to {}
repeat with i from 1 to count of fontList
set theFontRecord to item i of fontList
set end of fontNameList to name of theFontRecord
end repeat
set myFonts to (choose from list fontNameList with multiple selections allowed)
end tell


Füge nun, die sich in der Zwischenablage befindliche Liste an Stelle der im Beispiel schon vorhandenen Liste mit drei Einträgen ein. Dieses Script sicherst Du jetzt in den QXP-Script-Ordner und führst es vortan über die Scripten-Palette (Ich würde dafür einen Kurzbefehl anegen ...) aus :)
Das Script formatiert die Textauswahl mit dem Ausgewählten Schriftschnitt ...
Code
--Deine persöhnliche Fontsliste 
set theFontList to {"Adobe Caslon Pro", "Chalkboard Bold", "ClanLF-Black"}

set theChoice to ((choose from list theFontList) as text)

tell application "QuarkXPress"
try
tell front document
set theSelection to selection
set font of theSelection to theChoice
end tell
end try
end tell


Gruß

Hans


als Antwort auf: [#463877]