[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Schriftenproblem ID CS2

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Schriftenproblem ID CS2

Tplus
Beiträge gesamt: 22

22. Sep 2006, 08:35
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(1810 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe ein kleines Problem: meine Dokumente wurden ursprünglich in ID CS erstellt. Nun bearbeite ich sie in CS2. Soweit kein Problem. Kopiere ich aber Textrahmen innerhalb des Dokumentes auf eine andere Seite, werden mir in dem eingefügten Rahmen die Schriften plötzlich als fehlend angezeigt?!?! Das passiert nicht immer, aber eben ab und zu. Oder auch gerne mal wenn ich Text aus Simple Text einfüge in einen vorhanden Rahmen, in dem die Formate definiert sind. Auch dann ist der neu eingesetzte Text als fehlende Schriftart markiert...
Gibt es dafür eine Erklärung???
X

Schriftenproblem ID CS2

Agent Orange
Beiträge gesamt: 624

22. Sep 2006, 10:26
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #252519
Bewertung:
(1788 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mal die Schrift neu laden.


als Antwort auf: [#252472]

Schriftenproblem ID CS2

Tplus
Beiträge gesamt: 22

22. Sep 2006, 10:42
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #252529
Bewertung:
(1780 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Habe ich auch schon probiert. Es tritt ja auch nur sporadisch auf... Noch ein Beispiel: In einem Textrahmen ist die Schrift etc. definiert. Gebe ich ein Leerzeichen ein, springt die Schrift sofort auf eine andere nicht geladene um in der Zeichenpalette.
Liegt das möglicherweise an irgendwelchen Einstellungen?


als Antwort auf: [#252519]

Schriftenproblem ID CS2

lowtone
Beiträge gesamt: 149

22. Sep 2006, 10:46
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #252533
Bewertung:
(1776 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast Du alle stilvorlagen überprüft, auch die Objektstile? Es könnte sein, dass dort eine fehlende Schrift definiert ist.


als Antwort auf: [#252529]

Schriftenproblem ID CS2

n8
Beiträge gesamt: 11

22. Sep 2006, 10:52
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #252536
Bewertung:
(1771 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast Du schon versucht, das Dokument über Export im INX-Format und Öffnen der INX-Datei reinzuwaschen?


als Antwort auf: [#252472]

Schriftenproblem ID CS2

Tplus
Beiträge gesamt: 22

22. Sep 2006, 10:58
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #252539
Bewertung:
(1769 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
n8:
Jaaaa! Das war es! Manchmal ist es doch sooo einfach...! DANKE! Da schaut man in allen möglichen Einstellungen und grübelt und probiert, aber manch einfache Dinge denkt man nicht!


als Antwort auf: [#252533]
(Dieser Beitrag wurde von Tplus am 22. Sep 2006, 10:59 geändert)

Schriftenproblem ID CS2

hene
Beiträge gesamt: 282

22. Sep 2006, 15:38
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #252668
Bewertung:
(1742 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Was meinst du nun mit "Das war es"? Den INX-Export oder einen andern Ratschlag. Nur so, damit ich was lernen kann ...


als Antwort auf: [#252539]

Schriftenproblem ID CS2

Tplus
Beiträge gesamt: 22

25. Sep 2006, 14:26
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #252920
Bewertung:
(1679 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sorry, habe mich so sehr gefreut, das alles geklappt hat, das ich versessen habe zu sagen, WAS nun wirklich die Ursache war: Die Stilvorlagen waren es... Es war wohl eben einfach zu naheliegend ;-)


als Antwort auf: [#252668]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.04.2024

Online
Mittwoch, 17. Apr. 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Günther Business Solutions und Impressed treten in einem Webinar den Gegenbeweis an. Experten beider Unternehmen zeigen, wie Großformatdrucker vom Einsatz zweier bewährter Lösungen profitieren können: • von advanter print+sign von Günther Business Solutions, dem ERP-System für den Großformatdruck, dass alle Phasen der Wertschöpfung im Large Format Printing abdeckt • von Impressed Workflow Server, der smarten PDF-Workflow-Lösung für Druckereien, die Datenmanagement, Preflight und Produktionssteuerung übernimmt Über die Kombination beider Lösungen können Großformatdrucker ihre Prozesse mit modernen Workflows Schritt für Schritt automatisieren – und so zügig deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen realisieren. Das Webinar sollten Sie sich nicht entgehen lassen – damit Sie keine Effizienzpotenziale mehr liegen lassen. Melden Sie sich am besten gleich an, wir freuen uns auf Sie! PS: Melden Sie sich in jedem Fall an – sollten Sie zum Termin verhindert sein, erhalten Sie die Aufzeichnung.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed / Günther Business Solutions

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=326

Und es geht doch: Automatisierung im Großformatdruck!