hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

KlausF
Beiträge: 31
5. Jan 2005, 14:36
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(325 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftenproblem XPress 6.5 / Suitcase 11.02


Mac OS X 10.3.6, Suitcase 11.02, XPress 6.5, G4 933 MHz

Hallo Forum,

seit kurzem habe ich folgende Meldung von Suitcase beim Start von XPress:

"Bei dem Versuch die Schrift Futura Condensed im Koffer Futura Condensed Screen Font
für dieses Dokument zu aktivieren, ist ein Konflikt aufgetreten. Schließen sie das
Dokument, und beheben sie das Problem in der Suitcase-Anwendung"

Die Schrift ist aber bereits korrekt beim Suitcase-Start geladen worden und es läßt sich
problemfrei mit ihr arbeiten. Außerdem ist noch gar kein Dokument geöffnet.

Was ich bisher probiert habe:

Schriften in Suitcase gescannt (alles ok)
Alle Schriften raus, Suitcase-Preferences gelöscht, alle Schriften neu rein
XPress-Preferences neu angelegt
Font Cache Cleaner laufen lassen
Besagte Schrift ganz aus Suitcase entfernt
Grundeinstellungen von Suitcase verändert
FontDownloadingXT, FontRetrieveXT, Full Res Preview deaktiviert
FontAlertSilencer-Xtension aktiviert (von der halte ich aber nicht viel)
jaws-Ordner komplett geleert (schon Verzweiflung)


Nichts. Ich bin ratlos. Zwischenzeitlich war dieser Fehler so akut, dass bei jeder Aktion
in XPress, die mit Schrift zu tun hatte, diese Meldung ausgegeben wurde (Rahmen
aufziehen, Schreiben, Schrift auswählen etc.)
Durch obige Maßnahmen habe ich den Fehler zumindest wieder auf seine ursprüngliche
Größe reduzieren können. Auf anderen Rechnern erscheint diese Meldung manchmal
auch. Hat jemand von Euch eine Idee?

Gruss
Klaus Top
 
X
KlausF
Beiträge: 31
5. Jan 2005, 21:34
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #134290
Bewertung:
(325 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftenproblem XPress 6.5 / Suitcase 11.02


Hat sich erledigt. Habe die ganze Prozedur noch einmal wiederholt
und jetzt ist die Meldung weg. Verstehe das wer will ...

Klaus
als Antwort auf: [#134127] Top