[GastForen Archiv Adobe Director Schriftprobleme

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Schriftprobleme

Pharlap
Beiträge gesamt: 125

6. Apr 2005, 14:37
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(2051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute,

ich habe mit Director MX 2004 leider ein Schriftproblem und dazu eine zweiteilige Frage.
Ich habe folgende Struktur ...

filme (Ordner mit den einzelnen Filmen)
Xtras (Ordner mit allen Xtras)
autorun.inf
start.dir
start.exe (Projektor)

... wobei die Startdatei nur einen Script Go to movie "filme\intro_" beinhaltet damit der Projektor auch kleiner bleibt und schneller geladen wird. In dem Ordner Filme sind dann die einzelnen Filme (zu jedem Hauptmenüpunkt einer) abgelegt.

Ich habe jetzt in dem Film „XY“ einen Textdarsteller mit dem Font Verdana?

1. Muss ich, den Font Verdana, auch im Film „XY“ einbetten, oder nur in der Startdatei, wovon ich den Projektor erstellt habe?

2. Wie bette ich denn einen Font ein, ohne dass er anschließend so grausam aussieht???

Irgendwas mache ich da falsch!

Kann mir einer Helfen???

Pharlap
X

Schriftprobleme

donkey shot
Beiträge gesamt: 1416

6. Apr 2005, 15:53
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #157650
Bewertung:
(2051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Eingebettete Schriften liegen nach dem Einbetten als Darsteller vor. Wenn Du die Schrift in mehreren Filmen benutzt, könntest Du sie in eine externe castLib packen, auf die alle Filme, die die Schrift benutzen zugreifen können.

Was meinst Du denn mit "grausam aussehen"? Welche Director-Version und welches Betriebssystem hast Du?


grüsse,

Christof

___________________________________________________________________

Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
___________________________________________________________________


als Antwort auf: [#157613]

Schriftprobleme

Pharlap
Beiträge gesamt: 125

6. Apr 2005, 16:10
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #157658
Bewertung:
(2051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich verwende Director MX 2004 und habe das Betriebssystem Windows XP.
Mit grausam aussehen meine ich folgendes.

Wenn ich keine Fonts einbette, sondern den Font Verdana nehme, der nicht eingebettet ist, dann sieht dieser Text im Gegensatz zu dem eingebetteten Font, der ja eigentlich der gleiche ist einfach grausam aus.

Wenn ich diese Fonts in eine externe Besetzung einbetten würde, reicht das, wenn ich den Font einfach darin eimnbette, oder muss ich irgendwo in jedem Film den Pfad zur externen Besetzung angeben?

Pharlap


als Antwort auf: [#157613]

Schriftprobleme

donkey shot
Beiträge gesamt: 1416

6. Apr 2005, 16:25
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #157669
Bewertung:
(2051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hmmm. Zu dem Problem mit dem Aussehen der Schriften kann ich nicht viel sagen, da ich mit dem Mac arbeite.

Ich habe mal gehört, daß das mit dem Einbetten der Schriften auf dem PC nicht so toll sein soll, aber ich weiß gerade nicht mehr, woher ich das habe.

Vielleicht liegt es aber auch an der Verdana, das ist immerhin eine Systemschrift. Auf dem Mac ist es so, daß sich verschiedene Schriften gar nicht, andere nur fehlerhaft und wieder andere sehr gut einbetten lassen. Das hängt z.T. vom Format, z.T. von den Einstellungen im Font ab. Wir haben neulich einiges ausprobiert, als wir einen selbst erstellten Font einbetten wollten, aber leider nicht wirklich rausgefunden, wo genau die Probleme liegen. Auf dem Mac lässt sich nämlich seit der MX-Version nur noch ein Schriftformat einbetten. Aber auch bei diesem Format gibt es Fonts, die tauchen im Schriftmenü gar nicht auf. Kurzum: ein endloses Kapitel. Kannst ja mal eine andere Schrift ausprobieren.

Hier sind noch ein paar Infos zum Thema Fonts einbetten:

http://www.macromedia.com/...or&action=Search

Die externe CastLib muß mit jedem Film, der sie benötigt verknüpft sein.

grüsse,

Christof

___________________________________________________________________

Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
___________________________________________________________________


als Antwort auf: [#157613]

Schriftprobleme

Pharlap
Beiträge gesamt: 125

6. Apr 2005, 16:35
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #157672
Bewertung:
(2051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ehrlich gesagt, hatten wir schon damals mit der 7er und 8er Version das Problem. Ich habe nur schon lange nichts mehr mit Director zu tun und bin erst jetzt wieder in die MX 2004-Version eingestiegen.

Ich wollte schon die Arial nehmen, weil ich die Menüpunkte in Photoshop als Grafik mit der Arial verwendet habe und man ja keine zwei Serifenlose Schriften miteinander mischen sollte.

Ich muss dann mal sehen, wie ich das hinbekomme. Immerhin werden das ca. 200 Exemplare, die dannn auch einigermaßen gut aussehen sollten.

Gestatten Sie mir noch eine Abschlussfrage!
Wie (bzw. mit welchem Script) und wo verknüpfe ich in den einzelnen Filmen dann die externe CastLib?

Pharlap


als Antwort auf: [#157613]

Schriftprobleme

donkey shot
Beiträge gesamt: 1416

6. Apr 2005, 17:07
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #157686
Bewertung:
(2051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Unter dem Menüpunkt "Modifizieren" gibt es im Untermenü "Film" den Punkt "Besetzungen". Im Dialogfeld, das erscheint, "Verknüpfen..." anklicken und Datei auswählen.

grüsse,

Christof

___________________________________________________________________

Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
___________________________________________________________________


als Antwort auf: [#157613]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/