[GastForen Archiv Adobe GoLive Schutz gegen GIF-Klau ?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Schutz gegen GIF-Klau ?

Fontolino
Beiträge gesamt: 371

12. Nov 2004, 21:52
Beitrag # 1 von 14
Bewertung:
(3774 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Hallo

Weiss jemand einen Weg oder ein Programm, wie man seine JPGs und GIFs auf der Homepage schützen kann, dass sie nicht geklaut werden können.

Besten Dank für jeden Tip.

Gruss
Fontolino
--------------------------------
fontolino@protype.ch
http://www.protype.ch/shop

"Good typography is something everyone sees, but no one notices."
John Warnock (Adobe)
X

Schutz gegen GIF-Klau ?

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

12. Nov 2004, 22:01
Beitrag # 2 von 14
Beitrag ID: #124126
Bewertung:
(3772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Fontolino,

das geht leider nicht, denn man kann die Bilder erst nach dem "Klauen" am Bildschirm sehen.
Bilder, die sich nicht auf der Festplatte des Besuchers Deiner Homepage befinden, kann er nicht sehen.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#124124]

Schutz gegen GIF-Klau ?

Fontolino
Beiträge gesamt: 371

12. Nov 2004, 22:08
Beitrag # 3 von 14
Beitrag ID: #124129
Bewertung:
(3772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Hallo Sabine

Schau mal hier nach http://www.askv.ch/
Wenn Du hier versuchst, mit der rechten Maustaste (PC), siehst Du, was ich meine.

Gruss
Fontolino
--------------------------------
fontolino@protype.ch
Profis gehen für Schriften zu ProTYPE
http://www.protype.ch/shop

"Good typography is something everyone sees, but no one notices."
John Warnock (Adobe)


als Antwort auf: [#124124]

Schutz gegen GIF-Klau ?

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

12. Nov 2004, 22:14
Beitrag # 4 von 14
Beitrag ID: #124134
Bewertung:
(3772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Fontolino,

ich sehe da nichts.
Hier sind die Bilder, habe ich gerade geklaut: :-))
http://www.askv.ch/Suisse.gif
http://www.askv.ch/Argovie.gif

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#124124]

Schutz gegen GIF-Klau ?

Fontolino
Beiträge gesamt: 371

12. Nov 2004, 22:21
Beitrag # 5 von 14
Beitrag ID: #124137
Bewertung:
(3772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Hallo Sabine

Komisch, bei mir geht das nicht. Ich bekomme immer so ne Box zu sehem "Nee Nee Du... nicht klauen" oder so. Ich dachte die GIFs seine durch irgend ein Programm oder durch Code geschützt.

Trotzdem vielen Dank für Deine Mühe.

Gruss
Fontolino
--------------------------------
fontolino@protype.ch
Profis gehen für Schriften zu ProTYPE
http://www.protype.ch/shop

"Good typography is something everyone sees, but no one notices."
John Warnock (Adobe)


als Antwort auf: [#124124]

Schutz gegen GIF-Klau ?

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

12. Nov 2004, 22:35
Beitrag # 6 von 14
Beitrag ID: #124141
Bewertung:
(3772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>> Ich bekomme immer so ne Box zu sehem "Nee Nee Du... nicht klauen" oder so

Das ist nur ein "unhöfliches" Javascript, welches das Kontextmenü der rechten Maustaste durch einen sinnlosen Text ersetzt.
In meinem Browser (Netscape 4) ist Javascript deaktiviert, der andere Browser (Firefox) ist so eingestellt, daß Javascript das Kontextmenü nicht ändern darf.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#124124]

Schutz gegen GIF-Klau ?

Fontolino
Beiträge gesamt: 371

12. Nov 2004, 23:10
Beitrag # 7 von 14
Beitrag ID: #124152
Bewertung:
(3772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Gerade eben hat mir der Webmaster das folgende Script gemailt.

<SCRIPT language="JavaScript">
<!--
var msg = "nee nee du.... nicht einfach klauen --> E-Mail an den Webmaster und du kriegst was du willst";
if(document.layers) window.captureEvents(Event.MOUSEDOWN);

function no_click(e){
if (navigator.appName == 'Netscape' && ( e.which == 2 || e.which == 3))
{
alert(msg);return false;
}
if (navigator.appName == 'Microsoft Internet Explorer' && (event.button == 2 || event.button == 3))
{
alert(msg);return false;
}
}
window.onmousedown=no_click;
document.onmousedown=no_click;
//-->
</SCRIPT>

Ich finde es trotzdem witzig.

Gruss
Fontolino
--------------------------------
fontolino@protype.ch
Profis gehen für Schriften zu ProTYPE
http://www.protype.ch/shop

"Good typography is something everyone sees, but no one notices."
John Warnock (Adobe)


als Antwort auf: [#124124]

Schutz gegen GIF-Klau ?

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

12. Nov 2004, 23:27
Beitrag # 8 von 14
Beitrag ID: #124155
Bewertung:
(3772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lies mal hier noch den zweiten Beitrag von Petra.
http://www.HilfDirSelbst.ch/...=1&topic_id=3112

Bei dieser Variante speichert der User das durchsichtige Bild ohne es zu merken.
Das geht ganz ohne Javascript und kann trotzdem den Klauer sehr verwirren.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#124124]

Schutz gegen GIF-Klau ?

Fontolino
Beiträge gesamt: 371

13. Nov 2004, 00:02
Beitrag # 9 von 14
Beitrag ID: #124158
Bewertung:
(3772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gute Idee Sabine. Find ich auch besser.
Hauptsache es geht nicht einfach so.

Nochmals vielen Dank

Gruss
Fontolino
--------------------------------
fontolino@protype.ch
Profis gehen für Schriften zu ProTYPE
http://www.protype.ch/shop

"Good typography is something everyone sees, but no one notices."
John Warnock (Adobe)


als Antwort auf: [#124124]

Schutz gegen GIF-Klau ?

r a c
Beiträge gesamt: 955

13. Nov 2004, 16:07
Beitrag # 10 von 14
Beitrag ID: #124244
Bewertung:
(3772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
Grafik als Hintergrund und Blind-Gif davor, wie von Sabine vorgeschlagen, ist die beste Lösung.

Trotzdem noch mein Senf dazu:
- Zusätzlich könntest du noch diesen Mata-Tag in den heat setzen: <meta http-equiv="imagetoolbar" content="no">
(für Internet Explorer, schaltet das automatische Bild-Kopier-Menü aus)
- Das Bild im Hintergrund geht bei einem Ausdruck vielleicht verloren
(je nach Browser)

Zum JavaScript:
Safari reagiert auf diese JavaScript überhaupt nicht: das Kontextmenü wird normal angezeigt, entsprechend geht auch das Kopieren normal.
Ich benutze das Kontextmenü allerdings nie zum Kopieren, sondern ziehe Bilder einfach per Drag&Drop auf den Schreibtisch, ist einfacher ;-)

Grüsse r a c


als Antwort auf: [#124124]
(Dieser Beitrag wurde von r a c am 14. Nov 2004, 17:20 geändert)

Schutz gegen GIF-Klau ?

Blackhead77
Beiträge gesamt: 118

14. Nov 2004, 15:56
Beitrag # 11 von 14
Beitrag ID: #124362
Bewertung:
(3772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kannst hier noch einmal schauen:
Rechtsklicksperre


http://www.trafficklau.de/schutz.html


als Antwort auf: [#124124]

Schutz gegen GIF-Klau ?

Fontolino
Beiträge gesamt: 371

15. Nov 2004, 14:22
Beitrag # 12 von 14
Beitrag ID: #124611
Bewertung:
(3772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Blackhead77

Vielen Dank für die Info.

Gruss
Fontolino
--------------------------------
fontolino@protype.ch
Profis gehen für Schriften zu ProTYPE
http://www.protype.ch/shop

"Good typography is something everyone sees, but no one notices."
John Warnock (Adobe)


als Antwort auf: [#124124]

Schutz gegen GIF-Klau ?

ganesh
Beiträge gesamt: 1981

15. Nov 2004, 15:21
Beitrag # 13 von 14
Beitrag ID: #124637
Bewertung:
(3772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es gibt ja noch die andere Art Diebstahl: Traffic-Klau ("hotlinking"). Das heisst Domain A fügt ein Bild von Domain B ein via HTML <img src=...>. Um dieser Unsitte vorzubeugen, gibt's hier Tipps:

http://www.htmlite.com/HTA013.php
http://www.alistapart.com/articles/hotlinking/


als Antwort auf: [#124124]

Schutz gegen GIF-Klau ?

Jasker
Beiträge gesamt: 142

16. Nov 2004, 14:08
Beitrag # 14 von 14
Beitrag ID: #124897
Bewertung:
(3772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn du etwas Geld ausgeben kannst und Englisch lesen auch, dann ist Walter Blady Dein Mann. Glaube ich zumindest. Unter http://www.wblady.com/ bietet er diverse GoLive Scripts gegen Bezahlung zum download an. Eines heisst Copyright-Guard. Ich besitze das selber, habe allerdinsg nie die zeit gefunden mich da rein zu fuchsen. Wenn ich es recht versthe, kannst Du damit den download unterbinden. Ist aber anscheinend recht kompliziert. Ich schicke Dir gern das Handbuch zum reingucken, wenn Du mir mailst.

Gruß
Markus


als Antwort auf: [#124124]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
18.06.2024

Online
Dienstag, 18. Juni 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow
Veranstaltungen
20.06.2024

Online
Donnerstag, 20. Juni 2024, 15.00 - 15.45 Uhr

Webinar

Etiketten-Workflows gehören zu den anspruchsvollsten in der grafischen Industrie. Ihre PDF-Dateien sind oft sehr komplex und erfordern eine spezielle Vorbereitung. pdfToolbox bietet viele Möglichkeiten, um diese Arbeit zu automatisieren. Nehmen Sie an unserem Webinar "pdfToolbox für den Etikettendruck" teil und lernen Sie einige der Funktionen kennen, die Ihren Etiketten-Workflow effizienter gestalten. Einige der Bereiche, die Sie kennenlernen werden, sind: Beschnitt erzeugen Beim Etikettendruck ist das Druckmotiv oft nicht rechteckig. Lernen Sie, wie Sie einen passenden Beschnitt für alle Arten von Formen hinzufügen können. Produktionsreife Dateien erstellen nutzen Sie bereits vorliegende Inhalte oder Seiteninformationen, um eine Weißform hinter dem Seiteninhalt hinzuzufügen, eine passgenaue Lackform für bestimmte Objekte zu erzeugen oder eine Stanzlinie mit korrektem Sonderfarbnamen zu erstellen. Ausschießen, Step & Repeat, N-Up Mit der Ausschieß-Engine von pdfToolbox lassen sich Seiten zu größeren Druckbögen zusammenfassen, wobei verschiedene Layouts und Komplexitäten unterstützt werden. Hochwertige Freigabe-Bögen Erstellen Sie automatisch Freigabe-Bögen mit Vorschaubildern Ihrer Produktionsdatei und Auftragsdaten aus dem MIS. Qualitätskontrolle pdfToolbox enthält Standard-Preflight-Profile, die die grundlegenden Anforderungen an PDF-Dateien in Etiketten-Workflows abdecken. Prüfen Sie ob Ihre Dokumente internationalen Standards wie ISO PDF/X oder GWG (Ghent Workgroup) Spezifikationen entspricht. Verpackungs- und etikettenspezifische Vorgaben, wie der ISO-Standard „Processing Steps“, werden ebenfalls unterstützt.

kostenlos

Ja

Organisator: callassoftware

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=322

pdfToolbox für den Ettikettendruck