[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Schwarz aus Freehand nicht Schwarz im PDF

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Schwarz aus Freehand nicht Schwarz im PDF

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

11. Jan 2005, 13:15
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(1083 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wenn ich aus Freehand 9.0 ein PDF schreibe, erscheinen die Schwarzflächen Dokumentes(0,0,0,100) des im PDF anschließend dunkelgrau. Ich habs mit RGB-Schwarz probiert und zu Volltonfarbe konvertieren, immer dasselbe Ergebnis. Erst wenn ich das Schwarz künstliche "schwärze" mit 30 % cyan und magenta etc. wirds dunkler. Da das PDF aber mit Schwarz und 1 HKS-Farbe gedruckt wrden soll ist dies wohl keine Lösung - ein buntes Schwarz sozusagen. Wie kann ich ein "reines" Schwarz im PDF erahlten? Liegt es an den Distillereinstellungen? (Ich habe Standardeinstellungen für Druckvorstufe Europa verwendet.) Kann mir jmd weiterhelfen? Oder wurde das Problem schonmal im Forum beschrieben?

Gruß
Kati
X

Schwarz aus Freehand nicht Schwarz im PDF

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6028

11. Jan 2005, 13:24
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #135464
Bewertung:
(1083 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kati,

Liegt es an den Distillereinstellungen? (Ich habe Standardeinstellungen für Druckvorstufe Europa verwendet.)

Ja, liegt es wahrscheinlich. Wähle "ohne" Einstellungsdatei.
Farbe nicht ändern. Methode: Standard.
Druckkennlinien anwenden. Rest abklicken.

Viele Grüße

Loethelm


als Antwort auf: [#135457]

Schwarz aus Freehand nicht Schwarz im PDF

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

12. Jan 2005, 13:33
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #135747
Bewertung:
(1083 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo loethelm,

danke für deine Antwort. Ich habe es so ausprobiert, wie Du vorgeschlagen hast. Das Problem bleibt bestehen. Die Datei schaut aus wie vorher. Die Frage ist auch, ob es am Ende nicht trotzdem schwarz gedruckt wird ( in der Druckerei nicht im Copyshop) und dies nur eine "Ansichtssache" ist. Mich wundert nur, wie hell das schwarz ist. Es schaut aus, wie das Logograu von hilfdirselbst.ch. Ich kann mir nicht vorstellen, daß das normal ist. Vielleicht liegts auch an Freehand 9.0. Fehlt n PlugIn oder Modul oder ne Grundeinstellung ist falsch. Hab das Schwarz schon im Vollton- und RGB-Modus gehabt. Nix geändert. Was ist zu tun ???

Wenn Du noch ne Idee hast, wär ich sehr dankbar.
Gruß
Kati


als Antwort auf: [#135457]

Schwarz aus Freehand nicht Schwarz im PDF

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

12. Jan 2005, 14:22
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #135768
Bewertung:
(1083 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kati,

Adobe Acrobat 5 und neuer zeigen Vollton-Schwarz immer als dunkles Grau an, weil sie sich eine "Reserve" aufheben, um Ihnen die Möglichkeit zu geben normales Schwarz von überdruckendem oder saturiertem Schwarz (mit unterlegten CMY-Anteilen) visuell unterscheiden zu können.

Außerdem wird die Darstellung von Schwarz natürlich durch das in Ihren Acrobat Grundeinstellungen hinterlegte Graustufen- bzw. CMYK-Profilen beeinflußt.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#135457]

Schwarz aus Freehand nicht Schwarz im PDF

pava
Beiträge gesamt: 288

12. Jan 2005, 15:03
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #135781
Bewertung:
(1083 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich denke auch, das das eine reine Darstellungsgeschichte ist. Falls Du Acrobat 6 Dein eigen nennst, könntest Du natürlich auch per Separationsvorschau die Reinheit prüfen. Falls nicht, hilft vielleicht ein separierter Ausdruck des geladenen PDFs aus InDesign ab Version 2 (Korrigiert mich, wenn dies erst ab CS sauber möglich ist).

Gruß
Christoph


als Antwort auf: [#135457]

Schwarz aus Freehand nicht Schwarz im PDF

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6028

12. Jan 2005, 15:51
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #135808
Bewertung:
(1083 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kati,

dann wird es auch m.E. eine Darstellungsfrage sein.

Viele Grüße

Loethelm


als Antwort auf: [#135457]

Schwarz aus Freehand nicht Schwarz im PDF

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

22. Jan 2005, 23:07
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #138728
Bewertung:
(1083 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Euch dreien,

danke für Eure Antworten. Inzwischen ist das Problem gelöst. Auch die Druckerei an die ich die "graue" Pdf geschickt habe meinten, daß die Daten in Ordnung seien und druckbar. Es ist wohl doch nur eine "Ansichtsache" von Acrobat Reader 6.0. Komisch nur, daß im Copyshop wirklich grau gedruckt wurde. Das hat mich nachdenklich gestimmt.

vielen Dank nochmal und liebe Grüße
Kati


als Antwort auf: [#135457]

Schwarz aus Freehand nicht Schwarz im PDF

Medienoperator
Beiträge gesamt: 45

24. Jan 2005, 11:01
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #138911
Bewertung:
(1083 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ein andere Möglichkeit wäre vielleicht gewesen, dass der Bildschirm extrem hell eingestellt war :-)


als Antwort auf: [#135457]
X

Aktuell

PDF / Print
kalenderFebruar_kl

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS