[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Schwarz verändert sich nach Distiller bzw. Normalize im Celebrant-Workflow

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Schwarz verändert sich nach Distiller bzw. Normalize im Celebrant-Workflow

cruecker
Beiträge gesamt: 89

11. Okt 2006, 12:39
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1247 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo anbei eine Karte aus der Produktion unseres Amtes. Ím Erstellungsprogramm (Caris) war die KArte I.O. Nach dem Schreiben einer PS und dem Umwandeln zum PDF ist alles Schwarze so ausgerissen und hat Treppenartefakte, aber nur das Schwarz.
Was kann da passiert sein?
Anbei die Karte als Anhang.
Desweiteren Flushen Karten aus Freehand immer im Celebrant und ich weiß nicht mehr warum. IO-Error_ Offending Command kommt immer, das bringt mich aber nicht wirklich weiter.
Was tun?
Ich bin nur der Ausschießer und CTP-Mensch und arbeite mit Preps 5.2 in Anbindung an den Celebrant 6.04 von Fuji.
Wir arbeiten als Behörde komplett mit WinXP als OS, sowie allen gängigen Adobe und sonstigen Programmen für XP.

gruß chris
X

Schwarz verändert sich nach Distiller bzw. Normalize im Celebrant-Workflow

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

11. Okt 2006, 12:58
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #255799
Bewertung:
(1238 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Anbei die Karte als Anhang.


Das geht nur als Member


als Antwort auf: [#255787]

Schwarz verändert sich nach Distiller bzw. Normalize im Celebrant-Workflow

cruecker
Beiträge gesamt: 89

11. Okt 2006, 13:00
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #255800
Bewertung:
(1237 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
oh ok, dachte das geht für jedermann. ich kann die karten ja per mail verschicken wenn gewünscht.


als Antwort auf: [#255799]

Schwarz verändert sich nach Distiller bzw. Normalize im Celebrant-Workflow

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

11. Okt 2006, 13:12
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #255808
Bewertung:
(1235 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
jupp. mach mal.


als Antwort auf: [#255800]

Schwarz verändert sich nach Distiller bzw. Normalize im Celebrant-Workflow

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

11. Okt 2006, 13:38
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #255818
Bewertung:
(1223 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
So,

habe mal in die PDFs gesehen.

Antwort auf: Nach dem Schreiben einer PS und dem Umwandeln zum PDF ist alles Schwarze so ausgerissen und hat Treppenartefakte, aber nur das Schwarz.


Was mir auffällt ist, dass alles zu Pixelbildern umgerechnet ist. Schrift ist keine Schrift mehr und Vektoren keine Vektoren?
Kann man das ändern?

Antwort auf: Desweiteren Flushen Karten aus Freehand immer im Celebrant und ich weiß nicht mehr warum. IO-Error_ Offending Command kommt immer, das bringt mich aber nicht wirklich weiter.


Hast du mal die Schmuckfarben zu CMYK gewandelt, bevor du die Datei dem RIP vorgesetzt hast?


als Antwort auf: [#255787]

Schwarz verändert sich nach Distiller bzw. Normalize im Celebrant-Workflow

cruecker
Beiträge gesamt: 89

11. Okt 2006, 13:45
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #255820
Bewertung:
(1218 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ob das zu ändern geht weiß ich nicht?
Caris ist da ganz komisch. Mein Kollege sagte mit das in Caris Geo-Tiffs eingeladen werden und die änderungen als Vektoren ausgeführt werden.

Die Seekarten sind in bei uns Schwarz+mehrere Spot Colours angelegt und werden auch so gedruck. Da darf ich nix zu 4c wandeln.


als Antwort auf: [#255818]

Schwarz verändert sich nach Distiller bzw. Normalize im Celebrant-Workflow

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

11. Okt 2006, 14:11
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #255827
Bewertung:
(1210 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

hast du im Normalizer eine Auflösungsneuberechnung eingestellt?
Stell die mal ab und schau, ob der Treppeneffekt gemildert wird.

Antwort auf: Die Seekarten sind in bei uns Schwarz+mehrere Spot Colours angelegt und werden auch so gedruck. Da darf ich nix zu 4c wandeln.


Ach so. Dann benenn mal das "grün" in "gruen" um. Zumindest Acrobat 7 mag den Umlaut nicht. Vielleicht ist dein Fuji-RIP ähnlich sensibel.


als Antwort auf: [#255820]
X