[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Skriptwerkstatt Script Befehl für "Kopie speichern unter...."

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Script Befehl für "Kopie speichern unter...."

Jusuff
Beiträge gesamt: 17

22. Jan 2010, 12:42
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(8357 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kennt jemand diesen Scriptbefehl ?

Irgendwie finde ich bei Google sowie auch in der Scriptreference nichts ;-(

Danke!
X

Script Befehl für "Kopie speichern unter...."

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12783

22. Jan 2010, 13:22
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #431116
Bewertung:
(8343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jusuff,

es gibt keinen Skriptbefehl "Kopie speichern unter ...".

Aber das document-Object kennt den Befehl save().
Als optionalen Parameter erwartet dieser Befehl an erster Stelle ein file-Objekt (to:File).

z.B.

Code
var myFile = new File('~/Desktop/meineDatei.indd'); 
app.documents.firstItem().save( myFile );


oder (was dasselbe ist)

Code
app.documents.firstItem().save( new File('~/Desktop/meineDatei.indd')); 



als Antwort auf: [#431111]

Script Befehl für "Kopie speichern unter...."

Jusuff
Beiträge gesamt: 17

22. Jan 2010, 13:45
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #431118
Bewertung:
(8328 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
OK, nur soll er ja eine Kopie speichern unter ... Jetzt speichert er das Dokument unter einem anderen Namen.

Genauso wie dies hier ..
Code
app.activeDocument.save(new File("~/Desktop/myBackups/v1.indd")); 

Nur soll das Ursprungsdokument geöffnet bleiben und eine Kopie gesichert werden. Ziel ist es eine Art Sicherungskopie zu machen, per Intervall ..


als Antwort auf: [#431116]

Script Befehl für "Kopie speichern unter...."

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12783

22. Jan 2010, 14:00
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #431119
Bewertung:
(8321 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Alternativ könntest Du den File-copy()-Befehl verwenden:
Code
File(app.activeDocument.fullName).copy("~/Desktop/myBackups/v1.indd"); 


Wie etwa hier: saveVersions.jsx


als Antwort auf: [#431118]

Script Befehl für "Kopie speichern unter...."

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2762

22. Jan 2010, 14:55
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #431131
Bewertung:
(8296 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Eventuell weitere Alternative ab CS4:
Export als Idml, ergibt eine kompakte Sicherungskopie und Dein Dokument bleibt offen


als Antwort auf: [#431118]

Script Befehl für "Kopie speichern unter...."

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12783

22. Jan 2010, 15:24
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #431139
Bewertung:
(8280 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> Export als Idml, ergibt eine kompakte Sicherungskopie und Dein Dokument bleibt offen

Wenn der Export nur genauso schnell ginge wie das Sichern oder das Duplizieren ...


als Antwort auf: [#431131]

Script Befehl für "Kopie speichern unter...."

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2762

22. Jan 2010, 15:33
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #431143
Bewertung:
(8274 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Martin,

ja die Geschwindigkeit ist ein Problem, besonders, da InDesign von Haus aus nicht sehr schnell ist.

Aber das "Sichern unter ..." erscheint mir auch nicht wesentlich schneller.

Kopieren wäre natürlich superschnell, aber mit offener Datei? Wie willst Du das realisieren, wie willst Du einen Schreibkonflikt vermeiden?


als Antwort auf: [#431139]

Script Befehl für "Kopie speichern unter...."

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12783

22. Jan 2010, 16:07
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #431147
Bewertung:
(8253 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Kopieren wäre natürlich superschnell, aber mit offener Datei? Wie willst Du das realisieren, wie willst Du einen Schreibkonflikt vermeiden?


Bei dem oben genannten Skript saveVersions.jsx, das nach vor jedem Sichern (-Event) eine Kopie des Dokuments anlegt, konnte ich bislang keine Schreibkonflikte feststellen. Möglicherweise hatte ich auch hier mehr Glück als Verstand. Aber so lange die Glücksträhne anhält … ;-)

Inzwischen arbeite ich mit einer anderen Lösung; aber in der Vergangenheit hatte mich das genannte Skript nie im Stich gelassen – manchmal geärgert (bei Büchern), das schon, aber nix kaputtgemacht.


als Antwort auf: [#431143]

Script Befehl für "Kopie speichern unter...."

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2762

22. Jan 2010, 16:35
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #431155
Bewertung:
(8243 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Martin,

ich bin bisher noch nicht dazu gekommen, mir Dein Skript anzusehen, aber:

1. Kopieren ist für die Orginaldatei ein Lesevorgang, Probleme gibt es also mit einer temporär gesperrten Orginaldatei, eher unkritisch.

Nur das Produkt könnte eventuell defekt sein, wenn Du kein sauberes Fehlerhandling hast.

2. Wird Dein Skript manuell ausgelöst? Dann dürfte InDesign ja zur Ruhe gekommen sein.

3. Wenn InDesign die Datei komplett im Speicher hält, oder Zwischensicherungen in eine temporäre Datei macht, sicherst Du mit Copy nur die "alte", beim Öffnen bereits existierende Datei.

Das wäre natürlich nicht unbedingt gewollt.

Wenn Du Dich hingegen in den eigentlichen Sicherungsvorgang hängst, sollte auch kein Crash möglich sein.

Aber Jusuff will wohl mit Timer sichern, und da kann es wirklich gefährlich werden.


als Antwort auf: [#431147]

Script Befehl für "Kopie speichern unter...."

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12783

22. Jan 2010, 16:41
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #431159
Bewertung:
(8238 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> 2. Wird Dein Skript manuell ausgelöst? Dann dürfte InDesign ja zur Ruhe gekommen sein.

Nein, per event 'beforeSave'.

> 3. Wenn InDesign die Datei komplett im Speicher hält, oder Zwischensicherungen
> in eine temporäre Datei macht, sicherst Du mit Copy nur die "alte",
> beim Öffnen bereits existierende Datei
> Das wäre natürlich nicht unbedingt gewollt.

Das ist in diesem Fall genau so erwünscht, dass die alte Datei an einen sicheren Ort dupliziert wird (mit einem Zähler innherhalb einer definierten Schleife), bevor sie mit dem aktuellen Stand überschrieben wird.


als Antwort auf: [#431155]

Script Befehl für "Kopie speichern unter...."

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2762

22. Jan 2010, 16:48
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #431161
Bewertung:
(8230 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Martin,

mit beforeSave sicherst Du jeden alten Stand, also nicht nur den Stand beim Öffnen, dass ist perfekt so.

Und da InDesign die Datei für Betriebssystemroutinen nicht sperrt, sollte es so fehlerfrei funktionieren.

Unter Windows (aber auch beim Mac) verwendet InDesign eine Lockdatei.

Per Timer würde alles anders aussehen.


als Antwort auf: [#431159]

Script Befehl für "Kopie speichern unter...."

Jusuff
Beiträge gesamt: 17

25. Jan 2010, 07:59
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #431340
Bewertung:
(8131 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
OK, das heisst also für mich, dass eine automatische Sicherung per Timer eher ungünstig zu realisieren ist.

Dies SaveVersions.jsx ist ja leider nur für Member, wo ich zur Zeit nicht rankomme....

Wir haben momentan das Problem, dass beim Setzen Abstürze die erstellten Dokumente "kaputt" machen....

Also der Ansatz, mit dem Event "beforSave" eine Sicherungskopie in einen Unterordner zu verschieben, ist wohl eher der richtige Weg.

Danke "ersma"!

ps. reicht es Member zu werden um dieses Skript sehen zu können, oder muss ich Premium Member werden?


als Antwort auf: [#431161]
X