hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Elmar 1977
Beiträge: 3
16. Okt 2013, 11:20
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(1033 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Script zur Skalierung der Bildrahmeninhalte


Hallo zusammen,

leider habe ich weder Erfahrung mit JavaScript, noch mit eigenen Forenbeiträgen. Es wäre sehr nett, wenn ihr mir trotzdem weiterhelfen könntet.

Ich bin auf der Suche nach einem Script welches mir die Inhalte mehrerer ausgewählter Bildrahmen per Dialog-Eingabe eines absoluten Prozentwertes (also unabhängig von der Ausgangsgröße) skaliert. Danach sollte noch der Rahmen an den geänderten Inhalt angepasst werden.

Viele Grüße
Elmar Top
 
X
Gerald Singelmann  M  p
Beiträge: 6178
16. Okt 2013, 12:45
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #518501
Bewertung:
(999 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Script zur Skalierung der Bildrahmeninhalte



  1. Rahmen auswählen

  2. Auf den "Inhalt auswählen" Button in der Steuerleiste oder Objekt > Auswählen > Inhalt oder (ab CS6) Shift-Esc

  3. Prozentzahlen in der Steuerleiste einstellen

  4. Apfel-Alt-C



Es braucht nicht immer ein Script.
--------------------------

InDesign-Wissen und Automatisierung nicht nur rund um die Suite.

http://www.cuppascript.com
als Antwort auf: [#518496] Top
 
Elmar 1977
Beiträge: 3
16. Okt 2013, 13:26
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #518504
Bewertung:
(979 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Script zur Skalierung der Bildrahmeninhalte


Hallo Herr Singelmann,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Leider funktioniert das nicht so wie ich mir das vorgestellt habe.

Das Problem ist folgendes:
Ich habe eine Seite bzw. einen Druckbogen auf dem sich mehrere Bilder mit unterschiedlicher Inhaltsskalierung befinden.
Nun sollen alle Bilder für sich, ähnlich der Funktion "Erneut transformieren>Abfolge einzeln" auf einen einheitlichen Inhaltsprozentwert gebracht werden.
Wenn ich Ihren Vorschlag befolge werden alle Inhalte quasi als Gruppe gemeinsam skaliert und ändern ihre Ursprungsposition (das hatte ich leider vergessen zu erwähnen). Außerdem erfolgt die Skalierung in Abhängigkeit zum vorherigen Prozentwert jedes Bildes, unterschiedlich große Inhalte haben nach der gemeinsamen Skalierung also immer noch unterschiedliche Größen...Ziel ist ein einheitlicher Prozentwert der Inhalte und die Berücksichtigung des Bezugspunktes jedes einzelnen Rahmens.
als Antwort auf: [#518501] Top
 
Gerald Singelmann  M  p
Beiträge: 6178
16. Okt 2013, 15:21
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #518511
Bewertung:
(932 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Script zur Skalierung der Bildrahmeninhalte


Ach ja, klar. Also:

  1. Ein Bild markieren und auf die gewünschte Prozentzahl skalieren

  2. Alle anderen Rahmen markieren und Inhalt auswählen, siehe oben

  3. Objekt > Erneut transformieren > Einzeln


--------------------------

InDesign-Wissen und Automatisierung nicht nur rund um die Suite.

http://www.cuppascript.com
als Antwort auf: [#518504] Top
 
Elmar 1977
Beiträge: 3
16. Okt 2013, 15:46
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #518513
Bewertung:
(918 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Script zur Skalierung der Bildrahmeninhalte


Super...Genau so habe ich mir das vorgestellt. Vielen Dank für diese einfache aber sehr hilfreiche Lösung!
Dieses Forum ist eine Mitgliedschaft wert. Werde mich definitiv bald anmelden.

Vielen Dank und liebe Grüße
Elmar
als Antwort auf: [#518511] Top
 
X