[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Seiten beschneiden

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Seiten beschneiden

MichaelP
Beiträge gesamt: 165

23. Okt 2018, 12:08
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(736 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Ein doppelseitiges Dokument (>300 Seiten) soll von A4 auf 200×285mm beschnitten werden. Also z.B. links um 4mm, rechts um 6mm, oben um 10mm, unten um 2mm. Der eigentliche Seiteninhalt ist weit genug von den Rändern weg und würde durch diese Prozedur nicht tangiert (es soll auch keine weitere Layoutanpassung vorgenommen werden als nur die Ränder zu beschneiden. Mit "Dokument einrichten" wird ja immer symmetrisch beschnitten.

Gibt's eine Alternative, mit der man die werte präzis steuern kann?
.
Grüße von Michael

_______________

Schönheit ist das Weglassen von Überflüssigem. (Michelangelo)
X

Seiten beschneiden

uswd
Beiträge gesamt: 187

23. Okt 2018, 13:05
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #567018
Bewertung:
(710 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Welche ID Version hast du? In der 2019er Fassung hat Adobe die Layoutanpassung verbessert. Bisher habe ich mir in solchen Fällen damit beholfen, das Druck-PDF mit einer Aktion zu beschneiden, z. B. mit PDFToolbox oder PitStop.

Ulrich


als Antwort auf: [#567016]

Seiten beschneiden

Ulrich Lüder
Beiträge gesamt: 2139

23. Okt 2018, 14:33
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #567023
Bewertung:
(681 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

falls keine Callas Toolbox oder PitStop zur Verfügung steht und das script Multipageimporter (zu finden über diese Seite, von dort auf indesignsecrets... https://suntoucher.de/multipageimporter/ ) auch in den aktuellen Indesign-Versionen läuft, lässt sich eine zu linken und rechten Seiten unterschiedliche - Entfernung vom Bund (relativ to spine) bestimmte - Positionierung eines größeren oder kleineren Dokuments in ein neues Indesign-Dokumentformat für einen erneuten Export im beabsichten neuen Format realisieren...

Gruß

Ulrich


als Antwort auf: [#567016]
(Dieser Beitrag wurde von Ulrich Lüder am 23. Okt 2018, 14:34 geändert)

Seiten beschneiden

t_ludwig@gmx.de
Beiträge gesamt: 50

23. Okt 2018, 15:15
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #567027
Bewertung:
(664 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn es keine Layoutanpassung geben sollen, benötigst Du die neue Indesign Version nicht. gehe auf die Musterseten und passe diese mit dem Seitenwerkzeug an. Dann kannst du steuern, von wo beschnitten wird. Ggf. musst Du den Start des Grundlinienrasters und die Ränder anpassen.

Viele Grüße
Tim


als Antwort auf: [#567016]

Seiten beschneiden

MichaelP
Beiträge gesamt: 165

23. Okt 2018, 18:30
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #567044
Bewertung:
(634 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Dann kannst du steuern, von wo beschnitten wird.

Diese Funktion habe ich nicht gefunden. ID scheint bei Veränderung der Seitengröße stets zu zentrieren.

Mit dem Skript MultiPageImporter muss ich erst ein wenig experimentieren: Größe 100% auf kleineren Seiten liefert zunächst auch zentrierte bzw. links/rechts/oben/unten angeschlagene Ergebnisse. Differenzierte Rundum-Beschneiden habe ich noch nicht raus.

Jedenfalls schon mal vielen Dank
.
Grüße von Michael

_______________

Schönheit ist das Weglassen von Überflüssigem. (Michelangelo)


als Antwort auf: [#567027]

Seiten beschneiden

t_ludwig@gmx.de
Beiträge gesamt: 50

24. Okt 2018, 09:56
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #567052
Bewertung:
(573 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,
mit welcher Version arbeitest Du denn?

bei dem Seitenwerkzeug kannst du dann oben Links markieren, welcher Punkt fixiert bleiben soll (so wie bei Objekten). Du musst das also für jede Musterseite 4 mal machen.

Alternativ könntest Du die Seiten vom fertigen PDF auch in Acrobat beschneiden.

Grüße
Tim


als Antwort auf: [#567044]

Seiten beschneiden

MichaelP
Beiträge gesamt: 165

24. Okt 2018, 10:03
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #567053
Bewertung:
(567 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht (in CS6).
Danke!

PS: Das Beschneiden in Acrobat ist bei einem mit Passermarken ausgegebenen PDF natürlich keine Option mehr.
.
Grüße von Michael

_______________

Schönheit ist das Weglassen von Überflüssigem. (Michelangelo)


als Antwort auf: [#567052]

Seiten beschneiden

t_ludwig@gmx.de
Beiträge gesamt: 50

24. Okt 2018, 10:17
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #567054
Bewertung:
(559 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ok, das Seitenwerkzeug gibt es m.E. seit CS5.
Ich denke wenn die TrimBox (Endformatrahmen) und die BleedBox (Zuschnittrahmen) im PDF sauber angelegt sind, kommt die Druckerei sicherlich auch ohne Schnittmarken zurecht. Vielleicht mal mit der Druckerei sprechen.

Grüße
Tim


als Antwort auf: [#567053]

Seiten beschneiden

olaflist
Beiträge gesamt: 1363

24. Okt 2018, 10:30
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #567055
Bewertung:
(552 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat PS: Das Beschneiden in Acrobat ist bei einem mit Passermarken ausgegebenen PDF natürlich keine Option mehr.


Kann man aber mit Acrobat oder Preflight (oder callas pdfToolbox oder...) wieder hinzufügen.

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com


als Antwort auf: [#567054]
X

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
16.02.2019 - 29.06.2019

3400 Burgdorf, BE
Samstag, 16. Feb. 2019, 08.30 Uhr - Samstag, 29. Juni 2019, 08.30 Uhr

Lehrgang

Mit dem Erwerb des Zertifikats Publisher Basic beweisen Sie Ihre Kompetenz für die Mitarbeit bei der Gestaltung und Umsetzung von Publishing-Projekten. Das Zertifikat wird bei den Arbeitgebern immer bekannter; diese wissen, dass Sie mit diesem Abschluss sehr gutes KnowHow erworben haben. Nach erfolgreicher Absolvierung dieses Lehrgangs sind Sie in der Lage, die Zertifikatsprüfung abzulegen.

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

www.publicollege.ch

Publisher Basic
Veranstaltungen
20.02.2019

Aarau
Mittwoch, 20. Feb. 2019, 17.30 Uhr

Kurs

Der Kurs richtet sich an interessierte PhotoshopanwenderInnen, welche ihre Kenntnisse in der Bildbearbeitung vertiefen möchten. Da der Fokus auf das QV der Polygrafie gelegt wird, können Ausbildner, Berufsleute, Prüfungsexperten sowie Lernende gleichermassen profitieren.

Mittwoch, 20. Februar 2019 bis Mittwoch, 13. März 2019
4 Kursabende à 4 Lektionen, 17.30 bis 20.45 Uhr
CHF 352.–

Nein

Organisator: Schule für Gestaltung Aargau

Kontaktinformation: Nadja Elsener, E-Mailnadja.elsener AT sfgaargau DOT ch

https://www.sfgaargau.ch/kurse/E-004.php