[GastForen Archiv Adobe GoLive Seitenquelltextes

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Seitenquelltextes

Josef
Beiträge gesamt: 216

3. Sep 2002, 11:11
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(1607 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
wer kann mir den script zum ausschalten des Seitenquelltextes im Menu unter Anzeige: Seitenquelltext NS(bzw Anschicht: Quelltext anzeigen u.IE) mitteilen, kombiniert mit dem abschalten der rechten Maustaste

Josef
X

Seitenquelltextes

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3937

3. Sep 2002, 13:55
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #10584
Bewertung:
(1607 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
sorry, vermutlich bin ich zu dumm, aber was meinst genau?
dies hat nichts mit golive zu tun oder? - ich würde es dann in das browser- oder javascript-forum verschieben...


als Antwort auf: [#10567]

Seitenquelltextes

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

3. Sep 2002, 14:18
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #10587
Bewertung:
(1607 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
He Urs, mit 652 Biträgen sich selber so bezeichnen ;-)
sonst würde ich ja auch dazu gehören, komme auch nicht draus.

Kusi


als Antwort auf: [#10567]

Seitenquelltextes

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

3. Sep 2002, 14:46
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #10592
Bewertung:
(1607 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Josef,

das sind die typischen Undinge. Was macht denn deinen Code so einigartig, daß du ihn so schützen willst? ;-)
Jede moderne Win-Tastatur hat ne "rechte Maus Taste". Also nix mit "Schutz"

Gruß Petra


als Antwort auf: [#10567]

Seitenquelltextes

rene
Beiträge gesamt: 116

3. Sep 2002, 15:22
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #10594
Bewertung:
(1607 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
also ich verlasse sites sofort, auf denen die rechte Maustaste
per script nicht nutzbar ist! Hinter dieser Funktion stecken
nämlich auch nützliche Funktionen.

Zudem läßt sich der Quellcode überhaupt nicht zuverlässig schützen.
Wenn Du dennoch ein script einbauen möchtest, findest Du eine
GL-Aktion bei

http://www.kaosweaver.com

mit dem Namen

NoRightClick v1.0.0 (Zip File)

RENÈ


als Antwort auf: [#10567]

Seitenquelltextes

Josef
Beiträge gesamt: 216

3. Sep 2002, 15:28
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #10595
Bewertung:
(1607 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Rene Du hast prinzipiell schon recht, aber manchmal will man seine Inhalt schützen aus urheberrechtlichen Gründen. Oder weil man ne Arbeit vorstellen will , nicht das sie geklaut wird und das wars dann, kein geld und so alles schon passiert.
Es gibt immer zwei Seiten....


als Antwort auf: [#10567]

Seitenquelltextes

rene
Beiträge gesamt: 116

3. Sep 2002, 15:36
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #10598
Bewertung:
(1607 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
verstehe ich schon, aber wenn du deine arbeit schützen willst, darfst du sie entweder nicht veröffentlichen oder anderweitig deine rechte sichern und im falle eines verstoßes rechtsmittel einsetzen.

wenn ich an jeden!! quellcode rankomme, können andere es auch.


als Antwort auf: [#10567]

Seitenquelltextes

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9370

3. Sep 2002, 15:38
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #10599
Bewertung:
(1607 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

dann kannst Du nur mit Bildern arbeiten,
Flash oder ähnliches verwenden, oder PDF-Dateien
reinstellen, an den Quellcode kommt jeder heran,
der es möchte.

Die Offenheit ist eines der Prinzipien des Internets.

Gruß
Dirk


als Antwort auf: [#10567]

Seitenquelltextes

Josef
Beiträge gesamt: 216

3. Sep 2002, 15:52
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #10601
Bewertung:
(1607 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ihr habt schon Recht, habe aber in letzter Zeit so meine Erfahrungen gemacht mit nicht zahlenden kunden, und ein bischen schwer machen darf mans doch oder? Ich weiß schon das es immer wege gibt an den code zu kommen ist ja auch ok bin ja auch für das offene internet , bin aber auch dafür das kunden zahlen.
Oder wie seht Ihr das ;-)


als Antwort auf: [#10567]

Seitenquelltextes

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9370

3. Sep 2002, 15:59
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #10603
Bewertung:
(1607 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das kannst Du nur versuchen zu vermeiden,
in dem Du mit Deinen Kunden Zug um Zug
Geschäfte machst und bevor nicht alles
bezahlt ist, auch nicht alles raus gibst.

Gruß
Dirk


als Antwort auf: [#10567]

Seitenquelltextes

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

3. Sep 2002, 17:55
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #10610
Bewertung:
(1607 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Du kannst auch mit Komponenten aus Golive arbeiten, dass macht das Klauen schon recht schwer.

Gruss Kusi


als Antwort auf: [#10567]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
20.10.2020 - 21.10.2020

Digicomp Academy AG, Luzern, St. Gallen, Zürich
Dienstag, 20. Okt. 2020, 08.30 Uhr - Mittwoch, 21. Okt. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-photoshop-cc/kurs-adobe-photoshop-cc-basic

Veranstaltungen
22.10.2020 - 23.10.2020

Digicomp Academy AG, Basel und Bern
Donnerstag, 22. Okt. 2020, 08.30 Uhr - Freitag, 23. Okt. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Advanced-Kurs erlernen Sie weitergehende Methoden im Dokumentenaufbau, der Typografie und im Bereich Layouttechniken. Nach diesem Kurs können Sie strukturierte Dokumente erstellen oder bestehende effizienter anpassen.

Preis: 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-advanced

Neuste Foreneinträge


PDF_RGB-AUSGABE

QuarkXPress 2018 lässt sich nicht mehr aktivieren

Sonderfarbe Gold mit Gelb hinterlegen

Musterseite in anderes Layout ziehen

Farbangaben in Corporate Design Manuals

wenn Textfeld nicht Standardwert dann Kontrollkästchen

Frage zu Stilvorlagen: Tastenkürzel und "Schmutz" anzeigen

Ebenen im Buch synchronisieren

Fehlendes schließendes Anführungszeichen

Sound für Imagefilm / Produkt-Kurzvideo
medienjobs