[GastForen Archiv Perl und CGI Sendmail

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Sendmail

Ollli
Beiträge gesamt: 458

14. Apr 2002, 18:07
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(3442 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi!

Ich habe ein Prob mit sendmail, ich weiß nicht, wie ich es noch aufrufen/ausführen soll

ich habe versucht:
open(MAIL,"| $sendmail");
open(MAIL,"$sendmail email\@domain.com");
open(MAIL,"$sendmail email\@domain.com |");

will es dann wie folgt weiterbearbeiten:
print MAIL "Mail from: x\@y.comn";
usw.

Hat jemand noch eine Idee?

Ollli

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Ollli am 2002-04-14 18:12 ]
X

Sendmail

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

14. Apr 2002, 19:34
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #2684
Bewertung:
(3442 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kommt darauf an, wenn Du Variablen verwendest
probiers mal so:

#Variablen definieren

$mailer = '/usr/sbin/sendmail'; # Pfad für sendmail
$mail= "[email protected]"; # Empfängeradresse
$from= "[email protected]"; # Absenderadresse
$subject= "blabla"; # Betreffzeile
$text= "$formularfeld1 $formularfeld2 $formularfeld3"; # Mailtext mit Variablen gefüllt

# Mail senden

open (MAIL, "|$mailer $mail") || die "Fehler beim Zugriff auf $mailer\n";
print MAIL "From: $from\n";
print MAIL "Reply-To: $from\n";
print MAIL "To: $mail\n";
print MAIL "Subject: $subject\n\n";
print MAIL "$text\n\n";
close MAIL;

Hatte ein Problem mit \n
So ist es jetzt richtig.
Alles hinter dem # Gartenzaun
sind nur Kommentare und hat keine Bedeutung.

Olli, schreib mal, ob Du damit zurechtkommst.

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: SabineP am 2002-04-14 19:46 ]</font>

[ Diese Nachricht wurde geändert von: SabineP am 2002-04-14 19:49 ]


als Antwort auf: [#2675]

Sendmail

Ollli
Beiträge gesamt: 458

14. Apr 2002, 19:45
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #2685
Bewertung:
(3442 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
habe ich jetzt auch probiert, klappt auch nicht

habe jetzt folgendes testscript für verschiedene aufrufe:

#!/usr/bin/perl
$sendmail = "/usr/bin/sendmail";
open("MAIL","| $sendmail ollli2002\@hotmail.com");
print MAIL "From: ollli\@ollli.net\n";
print MAIL "To: ollli2002\@hotmail.com\n";
print MAIL "Reply-To: ollli\@ollli.net\n";
print MAIL "Subject: TESTITEL\n";
print MAIL "asdfasöldjfasldjkfasd\nfaskdjhaskdjfhaskdha";
close(MAIL);

print "Content-type:text/htmln";
print "fertig";




Es läuft sogar ohne 500 (Fehler )

Aber eine Mail kommt nie an, egal mit welchem Aufruf
Ein Kumpel gab mir noch folgenden Aufruf:
open("MAIL","| $sendmail -r $absender");
doch der funzte auch nicht

Noch jemand eine Idee?

Ollli

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Ollli am 2002-04-14 19:51 ]


als Antwort auf: [#2675]

Sendmail

Ollli
Beiträge gesamt: 458

14. Apr 2002, 19:57
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #2687
Bewertung:
(3442 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
stellt euch vor, es hat funktioniert, mit beiden scripts, dem von Sabine und meinem Test-Script ich hatte bei meinem test-Script nur noch das Problem, dass ich einen falschen Pfad zu sendmail genommen hatte

THX!

Ollli


als Antwort auf: [#2675]

Sendmail

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

14. Apr 2002, 20:14
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #2688
Bewertung:
(3442 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
viele Wege führen nach Rom, das ist normalerweise so mit Perl.
Du hast es mit "Konstanten" (konstante Werte) gemacht, ich mit "Variablen" (variable Werte).

[ Diese Nachricht wurde geändert von: SabineP am 2002-04-14 20:23 ]


als Antwort auf: [#2675]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS