News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Single Image Stereogramm in einem realen Foto

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Single Image Stereogramm in einem realen Foto

Tjarko
Beiträge gesamt: 253

19. Nov 2015, 17:27
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(4490 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

mich interessiert ein etwas exotisches Thema, zu dem ich bislang noch keine Antwort fand (auch hier im Forum nicht):

Lässt sich mit PS (v6) ein Single Image Stereogramm in einem realen Foto erzeugen?
Wenn ja: Wie?
Wenn nein: Mit welchem anderen Programm?

Zwar habe ich so etwas schon mal gesehen, bislang aber keinen Weg gefunden, wie das gemacht wird. Bin auf eure Antworten gespannt.
::lg Werner::
[Win10 64bit, CS6-Suite]
X

Single Image Stereogramm in einem realen Foto

Tjarko
Beiträge gesamt: 253

3. Dez 2015, 10:54
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #545089
Bewertung:
(4302 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hake nochmal nach: Hat keiner eine Antwort oder weiß zumindest jemand von euch, wie man das (evtl. mit einem anderen Programm) realisieren kann oder kennt jemand von euch ein Forum, das für diese Frage geeigneter wäre (ich fand allerdings noch keines)?
::lg Werner::
[Win10 64bit, CS6-Suite]


als Antwort auf: [#544765]

Single Image Stereogramm in einem realen Foto

mk-will
Beiträge gesamt: 1175

3. Dez 2015, 12:49
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #545097
Bewertung:
(4268 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Werner,

ob und ggfs. wie das mit PS geht, kann ich nicht sagen.

Allerdings gehe ich davon aus, daß Du ein stereoskopisches Bild (also zwei leicht unterschiedliche Bilder Links & Rechts) benötigst.

Ein kurzes Googeln mit Single Image Stereogram ergab mehrere Treffer zu Programmen (keine Ahnung, ob die was taugen).

Forum: http://www.stereoforum.org

Stereoskopie: http://www.stereoskopie.org

Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#545089]

Single Image Stereogramm in einem realen Foto

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18651

3. Dez 2015, 14:14
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #545103
Bewertung:
(4240 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich glaube, dass Werner genau das nicht will.

Er will dreidimensionale Bildwirkung in _einem_ Bild.

Die Frage ist jetzt, ob er das Bildmotiv dieses einen Bildes dreidimensional wahrnehmbar bekommen will, oder wie bei Stereogrammen einen Bildfremden Inhalt dreidimensional einarbeiten will.
Also sowas: https://de.wikipedia.org/..._stereogramm_sis.png

Wenn doch das eigentliche Bildmotiv dreidimensional werden soll, gibt es dazu diverse Techniken, das in einem Bild zu realisieren: Polfilter kann farbig, 3D-Brille nur SW, in jedem Fall braucht es auf Betrachterseite ein Werkzeug um die doppelte Bildinformation wieder auf die beiden Augen aufzuteilen, um den 3D Effekt hinzubekommen


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#545097]

Single Image Stereogramm in einem realen Foto

mk-will
Beiträge gesamt: 1175

3. Dez 2015, 16:01
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #545121
Bewertung:
(4216 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Thomas,

will er das?

Single Image Stereogramm kenne ich nur als magische Bilder (wie in Deinem Link).

Werner schrieb allerdings:
"Lässt sich mit PS (v6) ein Single Image Stereogramm in einem realen Foto erzeugen?" (Hervorhebung durch mk-will)

Insofern bin ich mir nicht sicher, was Werner eigentlich gerne erreichen möchte:

Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#545103]

Single Image Stereogramm in einem realen Foto

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18651

3. Dez 2015, 16:38
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #545122
Bewertung:
(4208 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Möglich ist dieser Effekt grundsätzlich in jedem Bild. Aber die sich wiederholenden Muster erleichtern es eben ungemein, dass nicht beide Augen auf die selbe Stelle des Bildes Fokussieren sondern auf zwei leicht unterschiedliche. Daraus ergibt sich fürs linke Auge eben ein anderer Eindruck als fürs rechte, was vom Hirn bei dazu passenden Teilbildern zu einem dreidimensionalen Eindruck zusammengesetzt wird.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#545121]

Single Image Stereogramm in einem realen Foto

Tjarko
Beiträge gesamt: 253

4. Dez 2015, 11:41
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #545149
Bewertung:
(4087 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

zunächst mal vielen Dank für eure Kommentare. Möglicherweise habe ich meine Frage etwas zu kurz formuliert. Und ich habe etwas gebraucht, um das Bild wieder zu finden, das mich auf die Idee brachte, daher erst jetzt meine Antwort.

@Stephan: Mir ist schon klar, dass man mit diversen Programmen Stereogramme erstellen kann: Stereogram Creatorm, StereoPhoto Maker, usw. Auch mit PS kann man ein Stereogramm erzeugen.

@Richard: Ich meinte ein reales Foto (z. B. Landschaft), in das ein dreidimensionales Motiv "einmontiert" ist und das bei entsprechender Betrachtungsweise (entweder wie bei Stereogrammen oder mit einer Stereobrille) sichtbar wird.

Möglicherweise geht das gar nicht, vielleicht gibt es aber auch einen Weg. Genau das wollte ich heraus finden. Ich habe so etwas auf der Seite http://www.heimbeck.ch/michael/ gesehen. Ich hänge das Bild usastra.jpg mal an, um es zu verdeutlichen. Ich gebe allerdings zu, dass es mir bis jetzt noch nicht wirklich gelungen ist, das Auto zu erkennen…
Ich hoffe, es ist nun noch etwas klarer geworden, was ich meine?
::lg Werner::
[Win10 64bit, CS6-Suite]


als Antwort auf: [#545121]
Anhang:
usastra.jpg (90.3 KB)

Single Image Stereogramm in einem realen Foto

mk-will
Beiträge gesamt: 1175

4. Dez 2015, 16:19
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #545175
Bewertung:
(4036 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Werner,

so wie ich das sehe, ist das Stereogramm extra erzeugt worden (farblich "passend" zum Bild) und wurde dann in das Foto einmontiert.

Würde auch die unangenehmen Übergänge zwischen Stereogramm-Bereich und restlichem Bild erklären (Auto steht am unteren Rand rechts vom Grünzeug).

Sofern man es überhaupt schafft, das Auto zu sehen, gibt das ziemlich schnell Kopfschmerzen, da man gleichzeitig auf ein 3D- und ein 2D-Bild sieht.

Was ist Dein Ziel?
Willst Du stereoskopischen Inhalt in einem Bild verstecken (wie im Beispiel)?
Das geht nur per Stereogramm (außer Du setzt UV oder IR ein).

Bei jeder Art von Stereobrille (Polfilter, Anaglyphe) ist ohne Brille immer alles zu sehen.

Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#545149]

Single Image Stereogramm in einem realen Foto

Tjarko
Beiträge gesamt: 253

5. Dez 2015, 18:00
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #545194
Bewertung:
(3967 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stephan,

der merkwürdige untere Teil des Fotos fiel mir auch auf und ich vermutete dort das Stereogramm. Im Gegensatz zu dir ist es mir allerdings weiterhin nicht gelungen, es zu erkennen.

Eigentlich wollte ich in einem realen Foto (Motiv ist zunächst Nebensache) ein Stereogramm verstecken. Aber offensichtlich geht das nur bedingt.

Alternativ suche ich nach einer anderen Möglichkeit, in einem Realfoto (jpg oder gif oder png) ein zweites Foto zu verstecken, so dass es auf Anhieb nicht sichtbar ist (also kein psd o. ä. mit Ebenen). Keine Ahnung, ob sowas möglich ist. Es soll ein Rätselfoto werden...
::lg Werner::
[Win10 64bit, CS6-Suite]


als Antwort auf: [#545175]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB

Neuste Foreneinträge


Verwendung von Quark-Version ohne Support oder wie komme ich von Quark weg ;-)

Serien-Dateinamenänderung (mit Automator?) "nur die ersten 7 Schreibstellen"

Abschnitt mit Absatzformat beginnen?

Scriptphänomen alle 16 Steps

Fotobuch mit gleicher längster Bildseite

Schwarz überdruckt nicht

Von Quark nach Indesign konvertieren

Illustrator 2021 Stapelverarbeitung

Startvolum

Barrierefreies PDF> keine klickbaren Fußnoten im PDF (Tagbaum)
medienjobs