[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Skriptwerkstatt Skript zum Erzeugen von Querverweisen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Skript zum Erzeugen von Querverweisen

JessicaLampe
Beiträge gesamt: 56

13. Jul 2009, 11:19
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(8472 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi @all,

ich stehe vor folgendem Problem.

Im Fließtext meines Dokumentes sollen Einträge auf das Literaturverzeichnis referenzieren.
Dafür existieren im Literaturverzeichnis Einträge in folgendem Format, die genauso auch im Fließtext als Querverweis erscheinen sollen (Formatierung "Fließtext"), z. B.:
[Fri96]
[Gul95]
[Wol02]
Also "Irgendein Text im Fließtext (vgl. [Fri96])."

Beim Start des Skriptes müssen sämtliche Nicht-Querverweise im Fließtext durch den Querverweis zum Literaturverzeichnis ersetzt werden. Bereits bestehende Querverweise sollten erhalten bleiben.

Das Literaturverzeichnis beginnt nach einer Überschrift "Literaturverzeichnis" am Ende des Dokumentes mit der Formatierung "Literaturverzeichnis". Für jeden Eintrag im Literaturverzeichnis gibt es jeweils ein spezielles Absatzformat:
Literatur_Fri96
Literatur_Gul95
Literatur_Wol02

Nun ist es ja möglich mit dem "FindChangeByList"-Skript reguläre Ausdrücke zu suchen und zu ersetzen.
In meinem Fall würde der RegEx folgendermaßen aussehen:
"\\[[A-Z][a-z][a-z][0-9][0-9]\\]"

Wie kann ich das jetzt lösen, dass die Kurzzitierweise im Fließtext durch einen Querverweis zum Literaturverzeichnis ersetzt wird?

Viele Grüße
Jessi
X

Skript zum Erzeugen von Querverweisen

klasinger
Beiträge gesamt: 1610

15. Jul 2009, 11:04
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #402089
Bewertung:
(8398 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

womit arbeiten wir denn?

Mit freundlichen Grüssen
Klaas Posselt
--

Klaas Posselt
digital Prepress & ePublishing Consulting
http://www.einmanncombo.de


als Antwort auf: [#401901]

Skript zum Erzeugen von Querverweisen

JessicaLampe
Beiträge gesamt: 56

15. Jul 2009, 11:29
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #402097
Bewertung:
(8391 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Klaas,

ich arbeite mit InDesign CS4 und möchte das Skript in JavaScript erstellen.

Viele Grüße
Jessi


als Antwort auf: [#402089]

Skript zum Erzeugen von Querverweisen

Dude
Beiträge gesamt: 63

15. Jul 2009, 11:59
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #402101
Bewertung:
(8378 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn du dynamische Querverweise generieren willst, musst du zuerst das Verweisziel definieren bsp. als Textanker und dann den Querverweis erstellen.

Folgendes Stückwerk aus einem meiner Skripte könnte als Einstieg helfen, um das Konstrukt zu verstehen...
Code
var crossRefSources = doc.crossReferenceSources; 
var crossRefFormat = doc.crossReferenceFormats.lastItem();
...

function setInternalCrossReference(node, id){
try{
var crossRefSource = crossRefSources.add(node.xmlContent, crossRefFormat);
var hyperlink = targetDoc.hyperlinks.add(crossRefSource, textAnchors.itemByName(id));
}catch(error){
alert(error);
}
}

function setExternalCrossReference(node, id){
try{
var crossRefSource = crossRefSources.add(node.xmlContent, crossRefFormat);
var destinationFile = app.open(new File(crossReferences[id]["Path"]));
if(destinationFile.hyperlinkTextDestinations.itemByName(id).isValid){
var destinationAnchor = destinationFile.hyperlinkTextDestinations.itemByName(id);
var hyperlink = targetDoc.hyperlinks.add(crossRefSource, destinationAnchor);
}
destinationFile.close(SaveOptions.NO);
}catch(error){
alert(error)
}
}

Gruß Daniel

____________________________________________________

Wind down and relax with a trusted friend and enjoy a premium beer brewed using only the finest malted barley, hops and water.


als Antwort auf: [#402097]

Skript zum Erzeugen von Querverweisen

klasinger
Beiträge gesamt: 1610

15. Jul 2009, 15:50
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #402129
Bewertung:
(8332 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich denke Scripting ist hier nicht mehr von Nöten, da CS4 Querverweise unterstützt: http://help.adobe.com/...B2-999FB61D21E8.html oder also Video: http://www.adobe.com/...es/lrvid4024_id.html.
Oder eben mit der Weltmacht: http://lmgtfy.com/...erweise+indesign+cs4;-)

Mit freundlichen Grüssen
Klaas Posselt
--

Klaas Posselt
digital Prepress & ePublishing Consulting
http://www.einmanncombo.de


als Antwort auf: [#402101]
(Dieser Beitrag wurde von klasinger am 15. Jul 2009, 15:52 geändert)

Skript zum Erzeugen von Querverweisen

JessicaLampe
Beiträge gesamt: 56

15. Jul 2009, 16:23
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #402131
Bewertung:
(8317 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Klaas,

dass ich händisch Querverweise einfügen kann war mir natürlich bewusst.

Ich möchte aber ein Skript für diese Funktionalität bauen, einfach aus dem Grund, dass später mein komplettes Dokument überprüft werden soll und automatisch die Referenzen/Querverweise zum Literaturverzeichnis erstellt werden sollen.

@Daniel:
Danke für deinen Code-Ausschnitt. Ich habe die ganze Zeit probiert da voran zu kommen und viel gegoogelt. Hoffe du kannst mir noch ein wenig auf die Sprünge helfen.

Code
// Ziel im aktiven Dokument 
var dest = doc.paragraphDestinations.item(1);


--> wie kann ich hier den Namen des Ziel-Formates angeben (z. B. Formatierung "Literatur_Fri96"), diese Formatierung ist im ganzen Dokument eindeutig und dorthin soll man beim Anklicken des Verweises springen

Code
// Das cross-reference-Format ermitteln 
var xrefFmt = doc.crossReferenceFormats.lastItem();


--> somit scheine ich ja das Format der letzten CrossReference zu ermitteln, was ist wenn es im Dokument noch keine Cross-Referenz gibt (das wäre ja der Ausgangszustand)?

Code
// Die Quelle der cross-reference soll der ausgewählte Text sein (z. B. [Fri96]) 
var source = doc.crossReferenceSources.add(app.selection[0], xrefFmt);


--> hier habe ich zu Testzwecken einfach den selektierten Text genommen, der durch den Querverweis ersetzt werden soll (später wird genau an der Stelle der Text durch den RegEx markiert werden)

Code
// cross-reference. hinzufügen 
var xref = doc.hyperlinks.add(source, dest);
xref.visible = false;


Viele Grüße
Jessi


als Antwort auf: [#402129]

Skript zum Erzeugen von Querverweisen

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3196

18. Dez 2010, 21:08
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #460023
Bewertung:
(7329 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hänge mich da mal dran.
Thema: EPUB. Bekanntlich unterstützt es InDesigns automatisch erzeugte Inhaltsverzeichnisse nicht. Also muss ich Abbildungsverzeichnisse manuell erstellen, mit Hilfe von Querverweisen. Das ist schnell mühsam – sicher nicht nur für mich. Deshalb die Frage: Kennt jemand ein Skript, das aus einem
- Absatzformat
- mit einem zu vordefinierten Querverweisformat
- alle Vorkommen
ausliest und mit Absatzmarke voneinander trennt?
Falls jemand Lust hat, das gegen Honorar zu schreiben: bitte private Mail. Merci.
Grüße, Jochen


als Antwort auf: [#402131]

Skript zum Erzeugen von Querverweisen

Peter Sauseng
Beiträge gesamt: 401

10. Dez 2018, 09:12
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #567962
Bewertung:
(3935 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen!

Die Diskussion ist zwar schon ein paar Jahre her, aber ich habe gerade etwas Ähnliches gebraucht...

So könnte es funktionieren:
Code
var myDoc = app.activeDocument;   

if (app.documents.length != 0){

app.findGrepPreferences = app.changeGrepPreferences = null;

app.findGrepPreferences.findWhat = ".+";
app.findGrepPreferences.appliedParagraphStyle = "Abbildung";
var myFound = myDoc.findGrep();
var myCRFormat = myDoc.crossReferenceFormats.item("Vollständiger Absatz und Seitenzahl");

count = 1 ;

// Textanker einfügen
for(k=0; k<myFound.length; k++)
{
try
{
var myTextAnchor = myDoc.hyperlinkTextDestinations.add(myFound[k], {name: myFound[k].contents + "_" + count});
var mySource = myDoc.crossReferenceSources.add(app.selection[0], myCRFormat);
var myHyperlink = myDoc.hyperlinks.add(mySource, myTextAnchor);
app.selection[0].contents="\r";
count++ ;
}
catch(e) {
}
}

alert(count - 1 + " Textanker eingefügt")

}


Im Skript wird vorausgesetzt, dass Absatz- und Querverweisformat vorhanden sind und der Cursor schon dort steht, wo das Verzeichnis eingefügt werden soll.

Entsprechende Abfragen zur Fehlervermeidung sind noch einzubauen.

Gruß, Peter

---------------------------------------------------------------------
InDesign CC 2018 | Windows 10 Pro (64-bit)


als Antwort auf: [#460023]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.
pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
23.09.2019

Nürnberg
Montag, 23. Sept. 2019, 09.30 Uhr

Schulung, Seminar

Unsere Schulung Colormanagement bzw. Farbmanagement für Grafik, Foto und PrePress erklärt dem Anwender die praxisgerechte Anwendung von ICC-Colormanagement. Sie lernen, Colormanagement sicher in der täglichen Praxis einzusetzen. Angefangen bei der Monitorkalibration über die PSD-Grundeinstellungen bis hin zum medienneutralen CMM in InDesign.

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/schulungen/colormanagement-farbmanagement-schulung/

Colormanagement für Grafik, Foto und PrePress
Veranstaltungen
24.09.2019

Nürnberg
Dienstag, 24. Sept. 2019, 09.30 Uhr

Schulung, Seminar

In unserer eintägigen Schulung „Acrobat Professional und PDF/X für Grafik und PrePres“ erklären wir Ihnen alle Grundlagen der PDF-Technologie: angefangen vom richtigen Umgang mit Schriften, dem korrekten Erzeugen einer PDF-Datei bis hin zur Speicherung Ihrer PDF-Datei als Preflight-geprüftes PDF/X.

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/schulungen/schulung-acrobat-professional-und-pdfx/

Acrobat Professional und PDF/X für Grafik und PrePress