[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Skripte laufen plötzlich nicht mehr

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Skripte laufen plötzlich nicht mehr

unnamedguy
Beiträge gesamt:

6. Sep 2006, 11:07
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1418 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe mir eine paar skripte (KernOrNoBreak, adustGrid) in mein indesign geladen und konnte sie auch schon nutzen (toll :)) ), allerdings läuft jetzt plötzlich keines mehr davon. der dialog von Kern… wird nicht geöffnet und im toolkit wird immer gemeldet das es ein undefiniertes objekt ist. rufe ich adjustGrid auf kommt eine fehlermeldung die mir sagt das die Eigenschaft "baselineDivision" unit (1-8640 points) erwartet aber 1635122109.3301415 erhält.
ich habe lediglich ein neues dokument geöffnet und einen textrahmen aufgezogen und text eingefügt.


ich nutze osx 10.4.7 mit indesign cs2 4.0.4 (nix geupdated)

danke für jeden tip
andreas
X

Skripte laufen plötzlich nicht mehr

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12664

6. Sep 2006, 11:39
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #249148
Bewertung:
(1398 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Andreas,

willkommen bei HDS.

Zu adustGrid.jsx: ist der Nullpunkt verschoben?
Zu KernOrNoBreak.jsx: Starte mal das folgende Skript (für InDesign CS und CS2):

Code
//interact.js 
//DESCRIPTION: Reaktiviert Dialoge.

if ((app.version +"").substr(0,1) == "4"){
app.scriptPreferences.userInteractionLevel = UserInteractionLevels.interactWithAll;
}
else if ((app.version +"").substr(0,1) == "3") {
app.userInteractionLevel = UserInteractionLevels.interactWithAll;
}



als Antwort auf: [#249133]

Skripte laufen plötzlich nicht mehr

unnamedguy
Beiträge gesamt:

6. Sep 2006, 11:51
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #249156
Bewertung:
(1389 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo martin mein retter,

das mit dem skript hat funktioniert, woran liegt das mit den dialogen? hab ich vielleicht doch was abgeschalten?

also der nullpunkt liegt oben links in der ecke, wenn ich das skript ausführe wird auch die erste grundlinie richtig gesetzt, aber eben der rest nicht.

andreas

p.s. danke für die tollen skripte die du so schreibst :)
hab auch eine skriptidee, falls du mal wieder langeweile hast ;)


als Antwort auf: [#249148]

Skripte laufen plötzlich nicht mehr

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12664

6. Sep 2006, 12:07
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #249165
Bewertung:
(1384 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> woran liegt das mit den dialogen? hab ich vielleicht doch was abgeschalten?

Nein, es ist möglich, daß Du ein Skript verwendet hast, das den Userinteractionlevel auf "kommuniziere nie mit dem Anwender" setzt und das diesen Level am Ende nicht mehr aufhebt oder wg. Absturz des Skripts nicht mehr aufheben kann.

In meinen Skripten wird dieser Level normalerweise am Ende des Skripts wieder aufgehoben. Aber ein Absturz verhindert eben diese Aufhebung. Und die erledigt dann das oben angegebene Skript.

zu adustGrid.jsx:
> wenn ich das skript ausführe wird auch die erste grundlinie richtig gesetzt,
> aber eben der rest nicht.
Das verstehe ich nicht richtig.
Es wird nur eine Grundlinie, die erste, gesetzt, aber keine weiteren?
Das ist technisch eigentlich unmöglich.

Aber prüfe mal folgendes:
Hat der Absatz, in dem die Einfügemarke steht, einen automatischen oder einen festen Zeilenabstand? Wie ich gerade festgestellt habe, kann das Skript bei einem automatischen Zeilenabstand den tatsächlichen absoluten Wert des Zeilenabstands nicht auslesen. Das müßte ich noch irgendwie fixen.

Oder experimentiere mal mit verschiedenen Ursprüngen des Lineals (Seite, Druckbogen, Rücken).


als Antwort auf: [#249156]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 6. Sep 2006, 12:12 geändert)

Skripte laufen plötzlich nicht mehr

unnamedguy
Beiträge gesamt:

6. Sep 2006, 12:25
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #249171
Bewertung:
(1376 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> userinteraction
kann man das nicht am anfang eines skripts überprüfen und dann aufheben? man könnte doch am ende des skripts wieder auf die einstellung, die gesetzt war, zurücksetzen, oder?

zu adustGrid.jsx:
fehler gefunden, das hatte wirklich mit dem automatischen zeilenabstand zu tun. ich habe es nun mit einem eigenen wert probiert und schon wurde alles wieder prima angepasst :)))

tausend dank für diese schnelle hilfe

andreas


als Antwort auf: [#249165]

Skripte laufen plötzlich nicht mehr

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12664

6. Sep 2006, 12:32
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #249174
Bewertung:
(1371 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> man könnte doch am ende des skripts wieder auf die einstellung,
> die gesetzt war, zurücksetzen, oder?

Ja, anständige Skripter machen das auch so.
Das Problem sind Skripte, die gar nicht bis zum Ende kommen, weil sie der Anwender unterbricht oder das Skript abstürzt oder wg. einer Fehlermeldung die Ausführung unterbricht.

Von diesem Ausschalten des Userinteraction-Levels sollte nur vorsichtig Gebrauch gemacht werden.
Er kann aber die Ausführung eines längeren Skripts durch die Unterbindung der Einblendung von Dialogen deutlich beschleunigen.

> kann man das nicht am anfang eines skripts überprüfen und dann aufheben?
Ja schon.
Aber da gäbe es sehr viele Dinge zu überprüfen und entsprechend einzuschreiten.

Bei den Skripten, die hier veröffentlicht sind, handelt es sich oft um spontane Lösungen (quick & dirty), bei welchen die Lösung einer konkreten Aufgabe im Vordergrund steht. Da kann es schon mal sein, daß bestimmte Sicherungen und Prüfroutinen, die in einem professionellen Skript drin sein müssen, ausgeblendet werden (auch aus Platz- und Übersichtlichkeitsgründen).


als Antwort auf: [#249171]

Skripte laufen plötzlich nicht mehr

unnamedguy
Beiträge gesamt:

6. Sep 2006, 12:47
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #249178
Bewertung:
(1362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
:)

die unbedarften anwender wieder ;)))
nun weiß ich ja wie es geht, hach ist das schön wenn alles läuft… wollt’s nochmal sagen: tolles skript das Kern… hat mir mal eben richtig die arbeit abgenommen bei ca. 200 copyright-hinweisen mit mindestens einer ähnlichen anzahl an ziffern…

andreas


als Antwort auf: [#249174]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/