Beratung und Hilfe bei Startschwierigkeiten.
Lernhilfen und Wegweiser für angehende Kreativ- und EDV-Experten.

[GastForen Aktuell/Neuerungen, Feedback Entrypoint - Das Einsteigerforum Smart Object Problem

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Smart Object Problem

abi
Beiträge gesamt: 106

28. Nov 2006, 13:50
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(2065 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Ich habe in Photoshop einige Bilder, die eine Illustrator SmartObject Ebene enthalten.
d.h: eine Ebene mit Bild, eine Ebene mit Logo(Smart Object) und eine Ebene mit Text.
Nun meine Frage. In welchem Format muss ich die Bilder abspeichern, damit diese im Druck schön (Illustrator Logo nicht gerastert, sondern als Vektor) erscheinen?
Ich habe es mal mit PDF versucht, doch da wird nur die Schrift nicht gerastert, doch das Logo wird gerastert.

Mit den Formaten Photoshop und EPS (mit Option "Vektoren sichern") funzte es auch nicht.

Ist mein Wunsch denn überhaupt möglich?

Vielen Dank für die Hife!
X

Smart Object Problem

loethelm
Beiträge gesamt: 6029

28. Nov 2006, 23:09
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #264258
Bewertung:
(2044 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo abi,

Antwort auf: damit diese im Druck schön (Illustrator Logo nicht gerastert, sondern als Vektor)


ein Druck ist immer gerastert. Das geht nicht anders. Dir geht es um die Rasterauflösung, so dass man nicht sieht, dass dein Vektor gerastert wurde, oder?

Antwort auf: Ich habe es mal mit PDF versucht,


Das ist, sobald es um professionellen Druck geht, keine gute Idee. Halt, PDF keine gute Idee? Was redet der da?, werden einige fragen. Ich meine PhotoshopPDFs! ( Wen das näher interessiert bemühe die HDS-Suche )

Im Endeffekt hast du deine Datei gerade in einem Status, der archivierbar ist.
Nun musst du uns sagen, wie die Ausgabe erfolgen soll.
Denn davon ist die weitere Vorgehensweise abhängig.

Extrem: Soll das im Web erscheinen oder soll das ganze in DIN A 0 auf Fotopapier im Tiefdruck produziert werden?

Was ich gerade nicht nachvollziehen kann:

Verändert Photoshop deine Daten wirklich beim Speichern als PSD (Photoshop)?
Welche Photoshop-Version ist das denn?


als Antwort auf: [#264146]