[GastForen Diverses Wirkungsorientiertes Marketing So gelingen gute Fachartikel

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

So gelingen gute Fachartikel

caviglia
Beiträge gesamt: 92

3. Sep 2006, 08:08
Beitrag # 1 von 1
Bewertung:
(2957 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ein Fachartikel soll in einem bestimmten Themenbereich selbstständig Wissen oder gar Können vermitteln. Eine einfache Wortbrücke hilft Ihnen dabei.

Damit ein Fachartikel überhaupt gedruckt und damit gelesen wird, muss er Nutzen aufweisen. Mit diesem zentralen Begriff lässt sich eine einfache Wortbrücke bauen.

N steht für Neuheit
Ohne neue Erkenntnisse oder Aspekte wird Ihr Fachartikel nicht gedruckt. Informieren Sie sich vorgängig, wie welche Themenbereiche bereits vertextet wurden.

U steht für Umsetzung
Bieten Sie den Lesenden konkrete Hilfe bei der Umsetzung des Themas. Schreiben Sie also beispielsweise nicht nur theoretisch über Effizienzsteigerung am Arbeitsplatz, sondern leiten Sie Ihre Leser Schritt für Schritt dazu an.

T steht für Tipps und Tricks
Sparen Sie nicht mit Ihrem Wissen. Keine Angst, Sie werden nicht überflüssig, nur weil Sie freizügig Tipps abgeben. Jedes Fachgebiet ist so reich an Aspekten, dass jeweils nur Teile davon behandelt werden können. In diesen Teilbereichen sollten Sie jedoch mit Ihrem Wissen nicht allzu sparsam umgehen. Die meisten Lesenden spüren instinktiv, wenn ihnen bewusst Informationen vorenthalten werden.

Z steht für zusammenfassen
Fassen Sie immer wieder Ihre Ausführungen zusammen. Arbeiten Sie mit Checklisten und Übersichten, das fördert die Verständlichkeit Ihres Texts.

E steht für ergänzen
Jeder Mensch nimmt Informationen anders auf. Ergänzen Sie Ihren Text mit Grafiken und passenden Bildern, damit den optisch orientierten Lesenden der Einstieg leichter fällt.

N steht für Nähe
Stellen Sie sich mit Ihren Lesenden auf eine Stufe. Vermeiden Sie die Sprache Ihres Fachs, sie ist für die meisten Menschen unverständlich. Schreiben Sie so, wie Sie im Gespräch mit einem Laien argumentieren würden.

Quelle: http://www.praesenz-effizienz.ch/.../106001/design1.html
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
ScreenShot 274 Warum Templates in InDesign benutzen_ - Satzkiste in Stuttgart - Satz und technische Umsetzung - Google Chrome (300x300 HilfDirSelbst)

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/