[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) Softproof im Photoshop

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Softproof im Photoshop

roger_T
Beiträge gesamt: 38

24. Jan 2003, 18:37
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(2661 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen

Meine Frage ist wie folgt:

Ich möchte mir ein CMYK-Bild mit dem Papierweiss des eingebetteten Profils veranschaulichen.

Gehe ich richtig in der Annahme, dass bei einer Proof-Simulation eines CMYK-Bildes auf "Farbwerte erhalten" gestellt werden sollte, da ich keinen Rendering Intent mehr brauche (ist ja bereits mit einem gemappt, oder?!)?

Betsen Dank für eine Antwort
Roger

X

Softproof im Photoshop

Michel Mayerle
Beiträge gesamt: 1047

27. Jan 2003, 08:38
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #22608
Bewertung:
(2661 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Roger

Die Option Farbwerte erhalten führt uns vor Augen, was passiert, wenn ein Bild ohne Transformation ausgegeben wird. Die Option steht nur dann zur Verfügung, wenn sich das Bild und das Ausgabegerät im gleichen Farbraum befinden. Handelt es sich um ein CMYK-Bild und ist der Tintenstrahldrucker ein RGB-Drucker, bleibt die Checkbox Farbwerte erhalten ausgeblendet. Nützlich ist die Option Farbwerte erhalten, um zu sehen, wie sich ein CMYK-Bild, das du für einen bestimmten Druckprozess aufbereitet hast, in einem anderen Druckprozess verhält.
Sobald Farbwerte erhalten aktiviert ist, wird die Priorität, das Umrechnungsverfahren, ausgeblendet: Photoshop geht davon aus, dass du das Bild nur beurteilen, nicht aber tatsächlich konvertieren möchtest.

Wenn du ein RGB-Bild nach CMYK konvertierst, so führst du lediglich eine Farbraumanpassung durch. Das Papierweiss wird dir jedoch nicht simuliert, da du ja entweder mit Relativ Farbmetrisch und Perzeptiv transformierts. Also macht es Sinn, im Softproof Schwarze Druckfarbe und Papierweiss auch noch zu aktivieren. Wo die Oprion Farbwerte Erhalten verwendet werden kann, steht oben beschrieben.


Mit freundlichen Grüssen
Michel Mayerle
[email protected]


als Antwort auf: [#22499]

Softproof im Photoshop

roger_T
Beiträge gesamt: 38

28. Jan 2003, 20:01
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #22896
Bewertung:
(2661 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hoi Michel

Ich möchte mich für Deine prompte Antwort und Deine Erklärung bedanken.

Ja es stimmt, ich will das Bild mit gleichem Ausgabefarbraum bloss mit dem Papierweiss am Monitor simuliert ansehen.

Vielen Dank
Roger


als Antwort auf: [#22499]

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/