[GastForen PrePress allgemein Typographie Software zu erkennung von schrifttypen, kein OCR

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Software zu erkennung von schrifttypen, kein OCR

pillo
Beiträge gesamt: 5

22. Aug 2004, 14:39
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1100 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

ich habe mal eine frage an alle die aus dem Printbereich kommen.
Folgendes,ein Kunde kommt mit einer Vorlage, die meistens haben die Vorlage nicht als Datei vorliegen.
So das ich die Logos nachbaue und die passenden Schriften suchen muß. Meine Frage : Gibt es eine Software die diese für mich erledigt? Ich hoffe das einer von euch eine Antwort weiß.

Gruss Pillo
X

Software zu erkennung von schrifttypen, kein OCR

uteS
Beiträge gesamt: 603

22. Aug 2004, 17:35
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #104427
Bewertung:
(1098 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Bei http://www.myfonts.com/WhatTheFont kann man ein gif oder jpg mit einer Schriftprobe hochladen. Das Bild sollte nicht zu klein und von guter Qualität sein.
Die haben dort eine große Datenbank für kommerzielle Schriften.
Dann gibt es noch http://www.identifont.com, da muss man Fragen zu Buchstabenformen beantworten - ist recht schnell frustrierend, wenn man nur 5 Buchstaben hat, und davon zweimal das m ...

MfG
Ute


als Antwort auf: [#104409]

Software zu erkennung von schrifttypen, kein OCR

Giovanni
Beiträge gesamt: 11

22. Aug 2004, 19:40
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #104445
Bewertung:
(1098 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Font Expert kann so etwas, ich kann aber nicht mit Erfahrungen dienen.

http://www.fontexpert.de/index.htm


als Antwort auf: [#104409]

Software zu erkennung von schrifttypen, kein OCR

pillo
Beiträge gesamt: 5

23. Aug 2004, 09:38
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #104509
Bewertung:
(1098 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ute & Giovanni,

vielen Dank für die Tips. Das ist ja schon eine feine Sache,
bei etwas schlechteren Vorlagen ist die Erkennung nicht ganz so Perfekt. Wohingegen der FontExpert der bessere ist.
Ich Probiere die Onlinetools noch etwas aus, falls ich neue Erkenntnisse habe melde ich mich zurück.

Nochmals Danke und bis dem nächst.

Gruss Pillo


als Antwort auf: [#104409]

Software zu erkennung von schrifttypen, kein OCR

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3278

18. Mai 2006, 10:31
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #229865
Bewertung:
(1081 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Der Beitrag ist jetzt schon etwas älter aber ich denke mehr aktuell denn je bei der Anhäufung von Schriften die wir heutzutage haben. FontExpert scheint ja nicht schlecht zu sein. Ist leider schon in Jahre gekommen und nicht für OSX 10.4 erhältlich. Das würde ich mir aber wünschen. Gibt es nichts vergleichbares auf dem Markt? Am idealsten wäre es die ganze eigene Schriftsammlung in die Datenbank aufnehmen zu können und die Software diese ebenfalls in die Berechnungen einbeziehen könnte …

Gruß, Siuloong



mediengestalter.lu



als Antwort auf: [#104509]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Veranstaltungen
21.01.2021

Illustrator - das unbekannte Wesen

Online
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 19.00 Uhr

Vortrag

Millionen Funktionen, und immer kommen neue dazu! Monika Gause ist jeden Januar aufs Neue ein gern gesehener Gast bei der IDUG Stuttgart. - Sie bringt alle Neuerungen mit, die 2020 dazukamen und jede Menge Tipps und Tricks. - Zudem wird sie uns informieren, was wir in Illustrator beachten müssen, wenn wir Daten fürs Web erstellen bzw. aufbereiten. - Wichtig zu wissen: "Dos and Don'ts" in Illustrator. Welche Fehler sollte man dringend vermeiden und was muss man unbedingt tun, damit es Spaß macht mit Illustrator zu arbeiten. - Dieses Jahr hast Du zusätzlich die Möglichkeit Monika im Voraus Fragen zu stellen. Fülle dieses Formular mit deinen Fragen; auch Beispieldateien sind anfügbar: https://forms.gle/fJmF8C6MjbDoEhED8

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs67.eventbrite.de/

IDUGS #67 Illustrator mit Monika Gause

Neuste Foreneinträge


Ende der Unterstützung von Flash Player - und jetzt?

Bilder High> Low

weitere peinliche Fragen zu Selbstverständlichkeiten

WLAN-Verbindung mit iPhone 11

In Illustrator einen Kreis zerschneiden bzw. erstmal sinnvoll anlegen

Event 'mausedown': Kriege das Kontext-Menü des Browsers nicht weg...

Skript-Ordner

Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

Fehler beim Speichern von Grep-Abfragen

Adobe CS5/CS6 Workflow mit MacOS Catalina/BigSur und ParallelsDesktop machbar?
medienjobs