[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Sonderfarben in InDesign

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Sonderfarben in InDesign

elfredoo
Beiträge gesamt: 2

13. Feb 2009, 19:37
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(5351 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

habe leider nichts passendes gefunden, daher die Anfrage:

Ich habe ein Booklet, dass ich bei "Die Druckerei" als pdf hochladen möchte. Seite 1 hat einen schwarzen Hintergrund auf einer Ebene (Photoshop-Datei) und ein silbernes Logo auf einer anderen. Die Datei ist bisher in CMYK. In Indesign kenne ich mich noch nicht aus.

1) Wie importiere ich die psd am besten in InDesign?
2) Wie kann ich dem Logo die Farbe Silber z.B. Pantone 877C zuordnen?
3) Wie speicher ich die Datei entsprechend als pdf mit CMYK und Sonderfarbe?

Vielen Dank für die Hilfe.
Christian
X

Sonderfarben in InDesign

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3281

13. Feb 2009, 21:06
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #385510
Bewertung:
(5334 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christian,

1)
Apfel(Strg)-D, übers Menü Datei – Platzieren, über die Bridge Drag&Drop,
aus dem Finder/Explorer Drag&Drop …

2)
Ein Logo sollte im besten Fall vektorisiert vorliegen also in einem Format
z.B. für Illustrator in dem die Vektoren bearbeitet werden können.
Hier kann man dann einfach die Bereiche anwählen die Pantone 877C
zugewiesen haben sollten und durch einen Klick in die Pantonebibliothek
wird diese dann auch zugewiesen.

Ich kann mir aber vorstellen dass du in deinem Fall das Logo in
Photoshop vorliegen hast. Dann wird es schon komplizierter.

Schnell erklärt ungefähr so:
Du musst in Photoshop in der Kanälepalette dann einen Schmuckkanal
anlegen mit der Pantonefarbe. Du musst dann alles was silber
werden soll als Auswahl laden und in diesen Kanal reinkopieren.
D.h. dein Hintergrund wäre dann z.B. nur im Schwarzkanal (ausser
du möchtest es tiefschwarz haben) und die Elemente des Silber
befinden sich dann im Silberkanal. Importiert in InDesign wird in
der Separationsvorschau das dann auch korrekt angezeigt und die
Pantonefarbe wird in der Farbpalette angezeigt.

3)
Einfach ein PDF-X1a z.B. exportieren. Du erhälst dann ein CMYK-
Composite-PDF mit dem zusätzlichen Schmuckkanal.

Gruß,
Sacha


als Antwort auf: [#385500]

Sonderfarben in InDesign

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

13. Feb 2009, 21:09
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #385512
Bewertung:
(5334 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ elfredoo ] 1) Wie importiere ich die psd am besten in InDesign?

Genau so: Datei > Platzieren

Antwort auf [ elfredoo ] 2) Wie kann ich dem Logo die Farbe Silber z.B. Pantone 877C zuordnen?

Was im Photoshp als Volltonfarbkanal angelegt wurde, taucht er in InDesign als Volltonfarbe auf.

Antwort auf [ elfredoo ] 3) Wie speicher ich die Datei entsprechend als pdf mit CMYK und Sonderfarbe?

Muss auch aus anderen Gründen mit dem Drucker abgesprochen werden. Seine Maschinen sind wie Autos, von denen Du nicht wissen kannst, ob sie mit Diesel oder Bleifreisuper fahren.


als Antwort auf: [#385500]
(Dieser Beitrag wurde von Jochen Uebel am 13. Feb 2009, 21:10 geändert)

Sonderfarben in InDesign

elfredoo
Beiträge gesamt: 2

16. Feb 2009, 15:11
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #385750
Bewertung:
(5229 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

vielen Dank erstmal für die Antworten. Anscheinend bin ich doch mehr Anfänger als ich dachte, jedenfalls was Sonderfarben betrifft.

Ich habe hier Photoshop cs4 aufm Mac... anscheinend fehlt mir aber der Extrakniff.
In Photoshop krieg ich den Volltonfarbenkanal hin, kein Problem. Ich schaff es aber nicht, das silberne Logo einzubetten. Ich brauch also nochmal Eure Hilfe und Geduld ;) Super wäre natürlich jeder einzelne Klick...viele Sachen sind für euch selbstverständlich, für mich nur nicht :(

Ich habe:
- 1 psd-Datei mit dem Logo
- 1 psd-Datei mit der Booklet-Seite (die ist der Einfachheit mal tief-schwarz, CMYK)

a) Entweder mache ich copy/paste der Logo-Datei, die ich vorher auf eine Ebene reduziert habe, und füge ich sie in der Ebenenansicht als neue Ebene ein, dann erscheint es aber nicht in der Kanalansicht im Silberkanal, sondern nur in den CMYK-Kanälen.
b) Oder ich mache copy/paste der Logo-Datei, die ich vorher auf eine Ebene reduziert habe, und füge sie in der Kanalansicht in den Silberkanal ein und stelle die Deckung auf 100%. Dann sehe ich zwar alles schön, aber wenn ich diese neue Booklet-psd-Datei abspeichere und in InDesign platziere, dann wird das Logo nicht angezeigt.

Photoshop cs4 kann ja auch pdfx-1a abspeichern. Gibt es da einen Unterschied, warum muss ich InDesign benutzen? Auch hier wird das Logo im pdf nicht sichtbar.

Wie komme ich zu dieser Ausgabevorschau?

Vielen Dank nochmal für Eure Hilfe, mit der von den Programmen komme ich überhaupt nicht weiter.


als Antwort auf: [#385512]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/