[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Sonderfarben nicht erkannt?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Sonderfarben nicht erkannt?

CatFish
Beiträge gesamt: 38

26. Mai 2004, 11:30
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(844 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo miteinander,

Immer wenn ich aus InDesign direkt ein PDF exportiere, "frisst" es die Sonderfarben; mein PDF ist dann immer in cmyk. Ich habe aber in den InDesign-Exporteinstellungen (Druckfarbenmanager) definitiv angeklickt, dass Sonderfarben exportiert werden sollen...

würde mich sehr freuen, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte!
viele Grüße, Anna
X

Sonderfarben nicht erkannt?

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

26. Mai 2004, 11:36
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #87308
Bewertung:
(844 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo CatFish,

woher stammen die Sonderfarben (in Adobe InDesign angelegt oder aus importierten Objekten)? Welche PDF-Exporteinstellungen nutzen Sie genau? Wie stellen Sie fest, dass die Sonderfarben im generierten PDF fehlen?

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#87306]

Sonderfarben nicht erkannt?

CatFish
Beiträge gesamt: 38

26. Mai 2004, 12:04
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #87319
Bewertung:
(844 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
• Welche PDF-Exporteinstellungen nutzen Sie genau

Ich habe mittlerweile rausgefunden, dass ich bei den Einstellungen was falsch gemacht habe. Und zwar habe ich das Feld "Überdrucken simulieren" fälschlicherweise angeklickt. Mir ist nur nicht klar, wieso das dann die Sonderfarben in Prozessfarben umwandelt.

• Wie stellen Sie fest, dass die Sonderfarben im generierten PDF fehlen?

weil dann unser Plattenmacher kommt und sich beschwert ;-) Nein, im Ernst: mit PitStop

Grüsse,Anna


als Antwort auf: [#87306]

Sonderfarben nicht erkannt?

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

26. Mai 2004, 12:11
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #87324
Bewertung:
(844 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Anna,

die Druck- bzw. Exporteinstellung "Überdruck simulieren" dient dazu auf Farbdruckern, die das Überdrucken normalerweise nicht reproduzieren können, das Überdrucken wiedergeben zu können. Mit welchen Druckfarben arbeiten Farbdrucker im Allgemeinen? CMYK.

Da Belichter-RIPs sehr wohl das Überdrucken korrekt verarbeiten und deren Output separiert ist, d.h. auch für Sonderfarben einfach ein getrennter Auszug generiert wird, braucht und darf diese Option bei der Endausgabe natürlich nie aktiviert sein.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#87306]

Sonderfarben nicht erkannt?

CatFish
Beiträge gesamt: 38

26. Mai 2004, 12:16
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #87325
Bewertung:
(844 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
dankeschön!!!!!
(und einen schönen Tag!)
Anna


als Antwort auf: [#87306]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB

Neuste Foreneinträge


Abschnitt mit Absatzformat beginnen?

Trennungen suchen

Bug in Photo 1.9.x ?

Verwendung von Quark-Version ohne Support oder wie komme ich von Quark weg ;-)

Serien-Dateinamenänderung (mit Automator?) "nur die ersten 7 Schreibstellen"

Scriptphänomen alle 16 Steps

Fotobuch mit gleicher längster Bildseite

Schwarz überdruckt nicht

Von Quark nach Indesign konvertieren

Illustrator 2021 Stapelverarbeitung
medienjobs