[GastForen Web allgemein Testforum neuer Sites Sortierung beim Illustrator-Praxis-Wiki

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Sortierung beim Illustrator-Praxis-Wiki

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

11. Jul 2005, 13:59
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(812 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich suche gerade Argumente, was gegen/für die alphabetische oder die chronoligische Sortierung der Skripte auf folgender Seite spricht: http://illustrator.hilfdirselbst.ch/dokuwiki/doku.php?id=skripte:javascript:uebersicht

Alphabetisch:
+ Skripte lassen sich gut nach Namen finden (ginge aber auch über die Suche)
+ Neu hinzugefüte Skripte müssen vom Autoren nur einmal richtig einsortiert werden
- Neue Skripte sind schwerer zu finden

Chronologisch:
+ Man kann direkt neu erschienene oder aktualisierte Skripte erkennen
- Bei Updates muss der Autor im Wiki-Text immer umsortieren

Was bevorzugt ihr als Besucher? Ich tendiere ja zur chronlogischen Reihenfolge.
Wolfgang


Mach mit bei Illustrator Praxis, dem Wiki rund um Illustrator.
X

Sortierung beim Illustrator-Praxis-Wiki

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

11. Jul 2005, 14:23
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #177243
Bewertung:
(802 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

Ich würds natürlich toll finden, wenn es eine Sortierfunktion gäben, die die neusten Scripte nach oben stellt. So könntest du die Scripte nach Name einordnen aber auch zusätzlich nach Datum sortieren. Damit wüden die neusten zuoberst angezeigt werden. Ich nehme an, das geht über MySql und dann bräuchte es dort nur ein zusätzliches Feld fürs Datum oder den Timestamp.
__________________________
http://www.k-k.ch


als Antwort auf: [#177236]

Sortierung beim Illustrator-Praxis-Wiki

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

11. Jul 2005, 14:34
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #177246
Bewertung:
(799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Kusi,

klar, das wäre der Idealfall. Ich wollte allerdings nicht unendlich viel Hirnschmalz in Illustrator Praxis einfließen lassen, weswegen ich das jetzt auch als Wiki realisiert habe. Datenbankabfagen sind nicht möglich, da ich ganz bewusst ein Wiki ohne Datenbank verwende. Es ist auch so, dass die Sortierung derzeit manuell vom Artikel-Autoren gepflegt werden muss, also z.B. neues immer oben einfügen. Wenn die Mehrheit chronologisch bevorzugt, werde ich das natürlich vorbereiten.
Wolfgang


Mach mit bei Illustrator Praxis, dem Wiki rund um Illustrator.


als Antwort auf: [#177243]

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
19.10.2021

Online
Dienstag, 19. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Das Thema Farbmanagement in der Druckvorstufe ist für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Was sind ICC-Profile? Wie kann ich Farbe sparen? Wie kann man Druckdaten für unterschiedliche Druckverfahren aufbereiten? Wir versorgen Sie mit unseren kostenlosen Webinaren mit Antworten.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=237

Grundlagen Farbmanagement
Veranstaltungen
26.10.2021

Online
Dienstag, 26. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In unserem ca. 30-minütigen kostenlosen Webinar zeigt Ihnen unser Produktmanager Karsten Schwarze, wie Sie mit ColorLogic ColorAnt, CoPrA und ZePrA einen konsistenten Farbmanagement Workflow aufbauen und die Druckqualität sichern.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=305

Mit ColorLogic ColorAnt & CoPrA & ZePrA zum perfekten Druckergebnis