hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
22. Apr 2003, 14:24
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(647 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Spark ME vs. PEAK DV


Hallo Leute

ich möchte einige Aufnahmen von mir Digitalisieren. Dabei bin ich auf Spark ME und Bias Peak DV gestossen. Spark ME ist ja kostenlos, Bias Peak DV habe ich von der Final Cut Pro Lizenz, die ich da im Schrank habe. Jetzt meine Frage: was ist besser für die Bearbeitung der Audiofiles geeignet? Ich habe das Gefühl, Spark ist etwas morderner von der Oberfläche, dafür braucht Peak weniger Systemressourcen. Stimmen meine Endrücke mit den von Euch überein? Oder gibt es da generelle Tips und Unterschiede??


grüsse david uhlmann (david@wissen-wie.ch)

[Mac OS X Integration & Schulung] Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
24. Apr 2003, 00:18
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #32768
Bewertung:
(647 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Spark ME vs. PEAK DV


Hi Dave
Peak kenne ich bis jetzt nicht. Spark ME hab ich kurz mal probiert und bin dann doch bei Soundstudio geblieben. Ich persönlich mag keine, vom Programm erstellte "Projektordner"...
Bin aber gespannt ob jemand was fundiertes zu dem Thema liefern kann ;-)
Oli
als Antwort auf: [#32519] Top
 
Beat
Beiträge: 124
26. Apr 2003, 01:22
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #33065
Bewertung:
(647 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Spark ME vs. PEAK DV


hallo dave
sag mir doch bitte was genau du mit dem sound anstellen willst.
als Antwort auf: [#32519] Top