[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Spcikzettel auf Musterseite

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Spcikzettel auf Musterseite

nke
Beiträge gesamt: 394

21. Jan 2005, 13:49
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(1221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
für häufig benutzte Sonderzeichen eines Buches, dachte ich einen Textrahmen auf die Musterseite zu platzieren, in den hinein ich dann diese Sonderzeichen schreibe; nach dem Umschalten zum Bearbeiten des Dokumentes möchte ich dann von überall auf diese Zeichen zugreifen. Nach Fertigstellung soll dann der Textrahmen auf der Musterseite gelöscht werden.
Ist das ein vernünftiges Verfahren oder gibt es bessere?
Danke und Gruß
nke
X

Spcikzettel auf Musterseite

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4813

21. Jan 2005, 13:51
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #138457
Bewertung:
(1221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
wenn Du mit IDCS arbeitest, kannst du dir in der Glyphenpalette eigene Sets anlegen.
Ideal für solche Zwecke.

Grüßle
Christoph Steffens
http://www.indesign-worker.com
http://www.pdf-worker.com
http://www.xpress-worker.com


als Antwort auf: [#138455]

Spcikzettel auf Musterseite

nke
Beiträge gesamt: 394

21. Jan 2005, 13:56
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #138460
Bewertung:
(1221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
das ging aber schnell (trotz Schreibfehler: es sollte natürlich Spickzettel heißen).
Leider habe ich nur Version 2, aber einen besseren Trick gibt es da nicht?
Gruß und Dank


als Antwort auf: [#138455]

Spcikzettel auf Musterseite

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4813

21. Jan 2005, 15:18
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #138495
Bewertung:
(1221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ggf. würde ich mich noch dazu hinreißen lassen, ein Bibliotheksobjekt in betracht zu ziehen. Leider kann man in eine Bilbiothek keine Zeichen legen, sondern nur Rahmen... Ist also auch nur Suboptimal.

Grüßle
Christoph Steffens
http://www.indesign-worker.com
http://www.pdf-worker.com
http://www.xpress-worker.com


als Antwort auf: [#138455]

Spcikzettel auf Musterseite

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

21. Jan 2005, 16:32
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #138521
Bewertung:
(1221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Leider hat Christoph nicht geschrieben, wieso Ihr Ansatz keine gute Idee ist: Textrahmen von der Musterseite stehen auf der seite selbst erst einmal nciht zur Verfügung, obwohl sie angezeigt werden. Um Zugriff auf den Textrahmen zu bekommen, muss mit STRG-Shift auf den Rahmen geklickt werden. Dieses Lösen von der Musterseite bedeutet aber meiner Erinnerung zufolge, dass der Rahmen auf der Seite nicht gelöscht wird, wenn jener von der MP gelöscht wird.

Das beste, das mir einfällt: wir hatten hier vor einiger Zeit ein Skript (sogar mehrfach), das genau ein bestimmtes (beliebiges) Sonderzeichen eingeben kann. InDesign 2 kann Skripte zwar nicht per Tastatur aufrufen, aber immerhin per Palette. Sie hätten also nach etwas Vorarbiet eine Palette, die an Cursorposition beliebige Zeichen einfügt.

InDesign CS bietet aber noch viele weitere Vorzüge, es lohnt sich, über ein Update nachzudenken.

mfg
Gerald Singelmann


als Antwort auf: [#138455]

Spcikzettel auf Musterseite

nke
Beiträge gesamt: 394

21. Jan 2005, 18:20
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #138561
Bewertung:
(1221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
danke für die Antwort, ich habe CS heute nachmittag bestellt.
Ich habe es gerade ausprobiert: wenn ich auf der Musterseite den Textrahmen entferne, dann verschwindet er tatsächlich von den einzelnen Seiten (insofern könnte man damit auch leben).
Grüße
Norbert


als Antwort auf: [#138455]
(Dieser Beitrag wurde von nke am 21. Jan 2005, 18:21 geändert)

Spcikzettel auf Musterseite

mpeter
Beiträge gesamt: 4618

23. Jan 2005, 11:53
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #138762
Bewertung:
(1221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
wie wärs, den Textrahmen auf eine extra Eben zu stellen und dies beim Druck einfach ausblendet?

Gruß
Magnus


als Antwort auf: [#138455]

Spcikzettel auf Musterseite

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6247

23. Jan 2005, 13:29
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #138780
Bewertung:
(1221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich habe eben nochmal wegen des skripts nachgeschlagen:
app.selection[0].contents = String.fromCharCode(0x00d7);

diese zeile in eine reine textdatei kopieren und mit der endung .js in den ordner idprogrammordner:presets:skripte: legen. dann steht das skript in der skriptepalette zur verfügung. in indesign cs lässt isch sogar ein kürzel auf das skript legen, so dass das sonderzeichen per tastatur eingebbar ist.
das "0x00d7" muss gegen den code ausgetauscht werden, der in der glyphen palette angezeigt wird.

es wird (zumindest in cs, ich habe kein 2 mehr auf dem rechner) der rahmen *nicht* von der seite gelöscht, wenn dieser vorher mit apfel/strg shift klick von der musterseite getrennt wird. nur wenn er noch "unmarkierbar" mit der mp verbunden ist.
wenn nicht das skript genommen wird oder die glyphensets ist der hinweis, den rahmen sicherheitshalber auf seine eigene ebene zu legen, die beim durck ausgeblendet werden kann, dringendst zu emfehlen.

Mit freundlichem Gruß
Gerald Singelmann

-----------------------------------------
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#138455]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS