[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) Spectralfotometer mieten oder kaufen.

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Spectralfotometer mieten oder kaufen.

barbagianni
Beiträge gesamt: 541

27. Sep 2004, 14:48
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1743 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute ;-)
ich grafiker und würde gerne eine Profil für mein Drucker/Papier (canon i9100 (ProofPapier-Grapp230gr) erstellen.
Da die Anschaffung eines Spectralfotometers für mich momentan "glaube ich" nicht in Frage Kommt, wenigstens wie ich die Preise sehe ;-) , Ich Frage euch nun ob jemand ihr mitr empfohlen würden eine solches Gerät mit jeweiligen software (ProfilMaker oder änlches für OSX) zu mieten.
Ich würde damit die ICC-Profile die Papiere erstellen die ich meisten benutze und mit einem geheignetem RIP-software somit meine proofs selber drucken können..

Nun jetzt die Frage: Lohnt sich ein Spectralfotometer zu mieten oder sollt ich erst die GRoße investitionen machen?
X

Spectralfotometer mieten oder kaufen.

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18565

27. Sep 2004, 18:17
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #111519
Bewertung:
(1737 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wenn du jemand findest der dir das Spektralfotometer _und_ die Software leiht... Ich bin mir nicht sicher, ob das von den Lizenzen her so erlaubt ist. Wenn sich jedoch jemand findet, der es dir für umme für ein paar Tage überlässt.... um so besser.

Alle mal besser als kaufen um dann zu merken das man mit Software, Gerät oder Drucker doch nicht zurecht kommt.


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#111467]

Spectralfotometer mieten oder kaufen.

din-a-12
Beiträge gesamt: 33

27. Sep 2004, 21:43
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #111545
Bewertung:
(1737 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
alternativvorschlag:

best-proofpapier benutzen und die passenden profile gratis bei bestcolor runterladen!
o.k. - die sind nicht individuell erstellt, aber für das proofen mit so einem (sorry) "low-budget-proofer" bestimmt ganz ordentlich.

ich komm mit nem schlappen canon s6300 und den profilen von iproof powerrip sogar auf "optisch" recht passable ergebnisse - ohne iproof-papier! (also, ausreichend als gute layout-proofs für kunden)

mit der best-lösung solltest du da doch bestens bedient sein :)

äh, noch ne ergänzung:
guck doch mal bei tetenal,
ich schätze, die werden auch profile für deinen drucker haben -
und das papier ist allemal günstiger als das profi-zeugs von best.


als Antwort auf: [#111467]
(Dieser Beitrag wurde von din-a-12 am 27. Sep 2004, 21:56 geändert)

Spectralfotometer mieten oder kaufen.

barbagianni
Beiträge gesamt: 541

28. Sep 2004, 13:24
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #111690
Bewertung:
(1737 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Thomas
ich hatte mal in web ein solches Angebot gefunden. Aber jetzt weiss ich nicht mehr wo :-)
Vielleicht würde reichen wenn jemand mir ein PapierProfil mit meinem GrappProofPapier/Ink erstellen würde.

Denn Der Drucker kann doch "fast"PROOF erstellen. Und das würde für mich ausreichen.


Viele Grüße




als Antwort auf: [#111467]

Spectralfotometer mieten oder kaufen.

din-a-12
Beiträge gesamt: 33

28. Sep 2004, 14:56
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #111716
Bewertung:
(1737 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen


als Antwort auf: [#111467]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
23.11.2020 - 24.11.2020

Digicomp Academy AG, Luzern, St. Gallen, Zürich
Montag, 23. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 24. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Advanced-Kurs erlernen Sie weitergehende Methoden im Dokumentenaufbau, der Typografie und im Bereich Layouttechniken. Nach diesem Kurs können Sie strukturierte Dokumente erstellen oder bestehende effizienter anpassen.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-advanced

Veranstaltungen
23.11.2020 - 24.11.2020

Digicomp Academy AG, Basel und Bern
Montag, 23. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 24. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Mit After Effects können Sie visuelle Effekte und Animationen für Video, Web, DVD und Blu-Ray erzeugen. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen kennen und sehen inspirierende Anwendungsbeispiele, die Ihnen helfen, Ihre eigenen Ideen umzusetzen.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-after-effects-cc/kurs-adobe-after-effects-basic

Neuste Foreneinträge


Bilder exportieren

Satz für blinde bzw. seheingeschränkte Menschen

Mockup Alias Ebene erstellen

Preflight Ticket Signature Preflight.p12

Fußnote im Fließtext Fett dargestelllt?

Abbildungsunterschriften: Numerierung pro Kapitel neu

ExtendScript Toolkit CS6 - Fenster von 'suchen & ersetzen' erscheint nicht mehr

Grep suche nur erster Fund anzeigen

Spaltenfarben in Tabelle mit Script

Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)
medienjobs