[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Speichern in ID CS (MAC) seeeeeeeeehrr laaaaangsaaaaaam

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Speichern in ID CS (MAC) seeeeeeeeehrr laaaaangsaaaaaam

sip-scootershop.de
Beiträge gesamt: 55

12. Feb 2004, 12:43
Beitrag # 1 von 38
Bewertung:
(3860 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich hab seit neuem Indesign CS und seither ist das Speichern (Apfel+S) super langsam. Ich sehe ewig den Ventilator. Ich habe auch schon Speichern unter... probiert, das selbe.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen und vielleícht sogar Abhilfe? Soviel Kaffee verträgt mein Magen nicht...
_______________________________
http://www.sip-scootershop.de
X

Speichern in ID CS (MAC) seeeeeeeeehrr laaaaangsaaaaaam

we*ge
Beiträge gesamt: 106

12. Feb 2004, 14:22
Beitrag # 2 von 38
Beitrag ID: #70172
Bewertung:
(3858 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Scooter,
geht das Speichern über ein Netzwerk?
Ich hatte mit Win XP das gleiche Problem.
Unser System-Admin hat Einstellungen geändert. Seitdem kein Problem mehr.
Welche Einstellungen es waren, weiß ich leider nicht.
Grüßle
Werner


als Antwort auf: [#70145]

Speichern in ID CS (MAC) seeeeeeeeehrr laaaaangsaaaaaam

typneun
Beiträge gesamt: 395

12. Feb 2004, 14:56
Beitrag # 3 von 38
Beitrag ID: #70183
Bewertung:
(3858 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
wie groß ist die datei? wie groß ist die temporäre datei? wieviele seiten, bilder? wie lange dauerts denn? netzwerk oder interne platte?


als Antwort auf: [#70145]

Speichern in ID CS (MAC) seeeeeeeeehrr laaaaangsaaaaaam

sip-scootershop.de
Beiträge gesamt: 55

12. Feb 2004, 15:14
Beitrag # 4 von 38
Beitrag ID: #70190
Bewertung:
(3858 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
die Datei hat 125MB. Speicherung ist lokal auf der Platte, mit einem 733 G4 und 10.3. Mit ID2 war es bis letzte Woche gar kein Problem, kurzer Moment zum speichern und weiter gings. Jetzt ca. 1 Minute.
_______________________________
http://www.sip-scootershop.de


als Antwort auf: [#70145]

Speichern in ID CS (MAC) seeeeeeeeehrr laaaaangsaaaaaam

typneun
Beiträge gesamt: 395

12. Feb 2004, 15:26
Beitrag # 5 von 38
Beitrag ID: #70192
Bewertung:
(3858 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
125 MB??? naja, vielleicht ist ja eine einstellung bezüglich der bildervorschau auf "hohe quali" gerutscht? aber ich meine, bei 125 MB braucht meiner einer auch ne zeit zu speichern.

andererseites: warum so oft speichern? durch die automatische sicherungskopie von IND hab ich noch nie daten verloren - alles wird nach einem crash automatisch wieder hergestellt! :D


als Antwort auf: [#70145]

Speichern in ID CS (MAC) seeeeeeeeehrr laaaaangsaaaaaam

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

13. Feb 2004, 15:28
Beitrag # 6 von 38
Beitrag ID: #70390
Bewertung:
(3858 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zwischendurch sollte unbedingt ein "Sichern unter" gemacht werden, weil "Sichern" bloss inkrementell sichert.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch


als Antwort auf: [#70145]

Speichern in ID CS (MAC) seeeeeeeeehrr laaaaangsaaaaaam

typneun
Beiträge gesamt: 395

13. Feb 2004, 15:37
Beitrag # 7 von 38
Beitrag ID: #70393
Bewertung:
(3858 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
inkrementell: echt????? das ist ja interessant... aber schön, dass ich eh jede version neu abspeicher, hehe.


als Antwort auf: [#70145]

Speichern in ID CS (MAC) seeeeeeeeehrr laaaaangsaaaaaam

Martin2
Beiträge gesamt: 1

16. Feb 2004, 16:50
Beitrag # 8 von 38
Beitrag ID: #70735
Bewertung:
(3858 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielleicht sind die Bilder auch im Dokument eingebettet,
da wird die volle Datenmenge des Bildes mitgespeichert.
Gruss Martin


als Antwort auf: [#70145]

Speichern in ID CS (MAC) seeeeeeeeehrr laaaaangsaaaaaam

sip-scootershop.de
Beiträge gesamt: 55

16. Feb 2004, 17:03
Beitrag # 9 von 38
Beitrag ID: #70740
Bewertung:
(3858 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
könnte sein, wo seh ich das denn?
Würde ich dann umstellen.
_______________________________
http://www.sip-scootershop.de


als Antwort auf: [#70145]

Speichern in ID CS (MAC) seeeeeeeeehrr laaaaangsaaaaaam

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

16. Feb 2004, 17:56
Beitrag # 10 von 38
Beitrag ID: #70749
Bewertung:
(3858 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ein Grund für grosse InDesign-Files kann auch sein, wenn Bilder extrem verkleinert werden. Dann steigt nämlich die Auflösung der Vorschau ins Unermessliche.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn


als Antwort auf: [#70145]

Speichern in ID CS (MAC) seeeeeeeeehrr laaaaangsaaaaaam

andrew
Beiträge gesamt: 103

27. Feb 2004, 13:21
Beitrag # 11 von 38
Beitrag ID: #72413
Bewertung:
(3858 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

ich habe selbiges problem, nur bei mir dauerts ca. 3 minuten vom aufrufen des speicherns bis das fenster mit dam balken erscheint, dann dauerts nur noch ne sekunde, also das eigentliche speichern daurt gar nicht so lange, aber was macht der vorher? die datei hat 32 seiten, kaum bilder, die alle sehr klein und haben allerdings sehr viele instanzen.
also für hilfe bei diesem problem wäre auch ich seeeeeeehr dankbar

gruß andrew

p. s. inzwischen ist die datei hoffentlich gespeichert ;-)


als Antwort auf: [#70145]

Speichern in ID CS (MAC) seeeeeeeeehrr laaaaangsaaaaaam

U. Dinser
Beiträge gesamt: 524

27. Feb 2004, 14:31
Beitrag # 12 von 38
Beitrag ID: #72433
Bewertung:
(3858 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo andrew,

kann leider wenig dazu sagen da ich mit OSX keine Erfahrung habe - nur soviel: ich würde mit dem Verpacken-Befehl die kpl. Datei auf eine andere Partition bewegen und dort nochmal öffnen. Damit werden die Verknüpfungsinstanzen minimiert.

Gruss
Uli


als Antwort auf: [#70145]

Speichern in ID CS (MAC) seeeeeeeeehrr laaaaangsaaaaaam

andrew
Beiträge gesamt: 103

28. Feb 2004, 11:24
Beitrag # 13 von 38
Beitrag ID: #72561
Bewertung:
(3858 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo uli,

das mit dem verpacken hat auch nix genützt,
ich hab noch längerem rumprobieren festgestellt, dass das problem nur auftritt, wenn sehr viele verknüpfungen enthalten sind, wobei es keine rolle zu spielen scheint, wie groß die jeweiligen datein sind, und ob es immer wieder die selbe datei ist. ich habe die datei jetzt in mehrere kleine aufgeteilt, und in einem buch zusammengefasst, das speichern dauert nunmehr nur noch sekundenbruchteile.

gruß andrew


als Antwort auf: [#70145]

Speichern in ID CS (MAC) seeeeeeeeehrr laaaaangsaaaaaam

Rudolf
Beiträge gesamt:

28. Feb 2004, 12:03
Beitrag # 14 von 38
Beitrag ID: #72564
Bewertung:
(3858 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Haeme...

@Zwischendurch sollte unbedingt ein "Sichern unter" gemacht werden, weil "Sichern" bloss inkrementell sichert.

Kannst mir das Wort "kriminell" (inkrementell) übersetzen? Anscheinend bin ich zu doof, um solche Wortschöpfungen interpretieren zu können...

Herzlichst, Rudolf


als Antwort auf: [#70145]

Speichern in ID CS (MAC) seeeeeeeeehrr laaaaangsaaaaaam

Marco Morgenthaler
Beiträge gesamt: 2474

28. Feb 2004, 13:07
Beitrag # 15 von 38
Beitrag ID: #72577
Bewertung:
(3858 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Rudolf

Inkrementell: Erhöhen eines Werts um einen festen Betrag bzw. um eine Konstante. Inkrementiert man z. B. den Wert 6 um 1, so erhält man 7. Auf 7 folgt dann 8 usw.

In InDesign wird die Datei nach jedem «Sichern» immer etwas grösser, weil alle Änderungen mitgesichert werden. «Sichern unter» legt eine neue Datei an, die den aktuellen Stand sichert ohne den «Ballast».

Gruss Marco



als Antwort auf: [#70145]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
18.06.2024

Online
Dienstag, 18. Juni 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow
Veranstaltungen
02.07.2024

Online
Dienstag, 02. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow