[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Skriptwerkstatt Sperrung/Laufweite in Zeichenformat umwandeln

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Sperrung/Laufweite in Zeichenformat umwandeln

JoPie
Beiträge gesamt: 75

12. Feb 2014, 17:31
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(2220 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Kollegen,

folgendes kommt immer wieder bei mir vor:
Ich bekommen MS-WORD-Daten, in denen Auszeichnungen gesperrt hervorgehoben sind (über Zeichen\Laufweite erhöhen).

Bei Import nach ID sind diese Sperrungen zwar noch alle vorhanden, aber ich möchte diese Sperrungen (teilweise mit unterschiedlichen Werten) in ein Zeichenformat umwandeln.
Diese Zeichenformat könnte ich dann gegebenenfalls abändern, z.B. in Kursiv statt Sperrung.

Hat da jemand eine Idee?

Gruß
Josef
X

Sperrung/Laufweite in Zeichenformat umwandeln

drerol74
Beiträge gesamt: 508

13. Feb 2014, 00:07
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #523561
Bewertung:
(2180 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Josef,

hast du es schon mit Suchen/Ersetzen versucht (Screenshot).

Oder mit einem Script:
http://indesignsecrets.com/...local-formatting.php
http://www.hilfdirselbst.ch/...okument_P522920.html


Wenn nichts funktioniert, eventuell hier ein Testdokument zur Verfügung stellen.


Schöne Grüße
Roland


als Antwort auf: [#523535]
Anhang:
laufweite.jpg (117 KB)

Sperrung/Laufweite in Zeichenformat umwandeln

JoPie
Beiträge gesamt: 75

13. Feb 2014, 09:07
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #523575
Bewertung:
(2132 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Roland,

danke für deine Antwort.

Das Bildschirmfoto hat schon mal weitergeholfen.
Die beiden genannten Scripte kenne ich schon und es gibt ja diverse Abwandlungen davon.
Das Problem bei diesen Scripten ist, dass sie nicht nach Laufweite suchen.

Und bei mir sind die importierten Word-Sperrungen auch noch in den Werten unterschiedlich (200, 220, etc.).

Gerne hätte ich eine variable Suche, die verschiedene Laufweitenwerte in ein Zeichenformat umwandelt.
Sonst müßte ich ja alle möglichen Varianten durchsuchen.

Ein Beispieldokument konnte ich nicht anhängen, da ich noch nicht als Member freigeschaltet bin.
Es ist aber auch so glaube ich selbsterklärend.

Gruß
Josef


als Antwort auf: [#523561]

Sperrung/Laufweite in Zeichenformat umwandeln

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12785

13. Feb 2014, 09:17
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #523576
Bewertung:
(2129 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Eine Idee:

falls Du im Dokument z.B. nirgends 'bedingten Text' verwendest, könntest Du Dir mittels bedingtem Text ein Markierungsformat anlegen.

Danach Text suchen nach Laufweite = 0 und ersetzen durch das Markierungsformat.

Danach Text suchen ohne Bedingung und ersetzen durch das Zeichenformat für die Sperrung.

Danach das Markierungsformat wieder löschen.


An Stelle von dem Markierungsformat könntest Du auch ein Zeichenattribut verwenden, das im Text nirgends vorkommt (z.B. Durchstreichung) und ähnlich verfahren.

Es ist nicht möglich, gezielt nach Laufweite > 0 bzw. != 0 zu suchen.
Aber Du kannst nach Laufweite 0 suchen, den Fundstellen ein Helper-Format zuweisen und dann nach allem suchen, das dieses Helper-Format nicht hat.


Die Alternative wäre ein Skript, das alle textStyleRanges nach Laufweite > 0 durchforstet und bei Fund dem textStyleRange ein entsprechendes ZF zuweist.


als Antwort auf: [#523575]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 13. Feb 2014, 09:43 geändert)

Sperrung/Laufweite in Zeichenformat umwandeln

JoPie
Beiträge gesamt: 75

13. Feb 2014, 10:49
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #523588
Bewertung:
(2087 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,

danke für deine Antwort.

Das mit dem "bedingten Text" hat ja super funktioniert.

Eine weitere Frage:
Ich möchte gerne das Leerzeichen vor dem gesperrten Text (meist normal ohne Sperrung) auch ansperren. Der Abstand ist mir zu kleinen gegenüber der Leerstelle nach dem gesperrten Text.

Gibt es dafür auch eine Lösung?

Josef


als Antwort auf: [#523576]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
18.06.2024

Online
Dienstag, 18. Juni 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow
Veranstaltungen
02.07.2024

Online
Dienstag, 02. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow