News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Spielkarte scannen und freistellen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Spielkarte scannen und freistellen

nke
Beiträge gesamt: 394

4. Jul 2016, 18:02
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(3303 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,
ich stehe gerade auf dem Schlauch: ich möchte ein Spielkarte scannen und dann in InDesign mit Text umfließen lassen (auch an den gerundeten Ecken).
Soweit so gut: ich scanne mit 600 dpi Grauwert (Pik 10) als JPG,
dann öffne ich Photoshop, markiere den Hintergrund und lösche ihn mit der Backspace-Taste.
In InDesign platziere ich und lasse den Begrenzungsrahmen suchen: dabei läuft mir der Text auch über die weiße Fläche der Spielkarte.
Hat jemand einen Tipp?
Besten Dank und schöne Grüße
Norbert
X

Spielkarte scannen und freistellen

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18683

4. Jul 2016, 18:23
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #550979
Bewertung:
(3295 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast du beim Scannen schwarz hinterlegt?

Dein Löschen des Hintergrundes bezieht sich auf was? Nur auf die 4 abgerundeten Ecken, oder noch mehr 'Drumherum'?


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#550978]

Spielkarte scannen und freistellen

nke
Beiträge gesamt: 394

4. Jul 2016, 18:26
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #550980
Bewertung:
(3291 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,
ja, der Hintergrund ist schwarz
ich markiere die Karte und lege sie als Auswahl fest (magnetisches Lasso)

Ich lösche danach alles um die Karte herum.
Grüße


als Antwort auf: [#550979]

Spielkarte scannen und freistellen

w.ambros
Beiträge gesamt: 413

4. Jul 2016, 21:43
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #550983
Bewertung:
(3214 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Norbert

ich arbeite zwar mit QXP 2016 aber im Prinzip wird es das gleiche sein.

Bilder von PS sind immer eine rechteckige Fläche, auch wenn Du den Hintergrund löscht.
In Deinem Fall musst Du entweder eine Auswahl im Alphakanal anlegen oder einen Beschneidungspfad.

Selbige Auswahlen aktivierst Du dann in Indesign und das Bild ist freigestellt wie gewünscht.

Ich hoffe, ich liege richtig und konnte Dir weiterhelfen.

Schönen Abend
Ernst

CC5 - iMac el capitan


als Antwort auf: [#550980]

Spielkarte scannen und freistellen

mac_heibu
Beiträge gesamt: 1441

5. Jul 2016, 01:15
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #550984
Bewertung:
(3141 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Warum nicht einfach das Bild in einen InDesign-Rahmen mit abgerunedten Ecken importieren?

Frohes Schaffen!
mac_heibu


als Antwort auf: [#550983]

Spielkarte scannen und freistellen

nke
Beiträge gesamt: 394

5. Jul 2016, 06:54
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #550985
Bewertung:
(3064 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen,
ich habe eine Auswahl festgelegt und dabei die Rundungen verwendet,
das habe ich schon häufiger gemacht, hat auch immer funktioniert, nur hier nicht ...
Grüße
Norbert


als Antwort auf: [#550983]

Spielkarte scannen und freistellen

nke
Beiträge gesamt: 394

5. Jul 2016, 06:54
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #550986
Bewertung:
(3064 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
uff, stimmt, das könnte ich ja auch so machen,
danke und Gruß
Norbert


als Antwort auf: [#550984]

Spielkarte scannen und freistellen

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18683

5. Jul 2016, 11:32
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #550993
Bewertung:
(2899 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ nke ] In InDesign platziere ich und lasse den Begrenzungsrahmen suchen: dabei läuft mir der Text auch über die weiße Fläche der Spielkarte.

Gehst du über

Beschneidungspfad -> Kanten suchen ?

Wenn da die unbedruckte Fläche der Spielkarte zu hell ist, wird die Weggedrückt. Das kann man mit dem dort vorhandenen Schwellwert- und Toleranz-Reglern versuchen hinzudrehen, wenn im Bild aber stellen sind die definitiv auf 0% stehen, wird das nichts.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#550978]

Spielkarte scannen und freistellen

nke
Beiträge gesamt: 394

5. Jul 2016, 11:45
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #550995
Bewertung:
(2889 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
nein, ich habe es verschieden probiert:
- Zeichenstift-Werkzeug und anschließend mit Mausklick rechts "Auswahl erstellen", dann mit Strg+C, Strg+N eine neue Datei erstellt, eingefügt und gespeichert.
- alternativ mit dem magnetischen lasse

Aber der Tipp mit den gerundeten Kanten war die schnellste Lösung,
obwohl ich noch immer gerne verstehen würde, wieso der Text bei Transparenz in ID
durch die Karte läuft ...

Aber nun ist was seltsames passiert:
Wenn ich mit dem Freistellungswerkzeug einen Bereich markiere,
dann doppelt draufklicke,
dann übernimmt PS einen winzig kleinen Bereich,
da habe ich wohl versehentlich irgendwas verändert?

Grüße
Norbert


als Antwort auf: [#550993]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB