[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Sprache geht verloren bei Copy Paste

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Sprache geht verloren bei Copy Paste

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6249

7. Jul 2015, 11:04
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1109 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallöle,

ich habe hier zwei Dokumente, eins mit dem Layout und eins mit dem Text, der ins Layout soll.
Der Text ist zweisprachig, deutsch /englisch. (Ganze Absätze haben eine Sprache, was in den jeweiligen Absatzformaten hinterlegt ist).

Wenn ich nun den Text ins Layout kopiere, geht die Zuweisung des Englischen verloren.

Was ich bisher probiert habe:
• Text in ein neues Dokument kopieren -> Kein Problem
• Im Textdokument ein jungfräulich neues Absatzformat, basierend auf "Kein Absatzformat" anlegen, das nur "Englisch" zuweist -> Die Sprache geht beim Kopieren verloren.
• Im Layoutdokument alle Absatz- und Zeichenformate löschen -> Die Sprache geht beim Kopieren verloren.

...und rund zweihundert Variationen über das Thema.

Nun habe ich im Hinterkopf, dass es das Problem vor langer Zeit hier schon mal gab.

Kann sich jemand erinnern und vor allem: weiß noch, ob es eine Lösung gab?

Danke
X

Sprache geht verloren bei Copy Paste

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6249

7. Jul 2015, 11:23
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #541069
Bewertung:
(1098 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kaum hatte ich das geschrieben, hatte ich einen Verdacht.

Dieses Script auf beiden Dokument liefert verschiedene Ergebnisse:
Code
alert( app.activeDocument.paragraphStyles[0].name + ": " + app.activeDocument.paragraphStyles[0].appliedLanguage.name ); 


Mit anderen Worten:
InDesign hat ein unabänderliches Basis-Absatzformat, das früher auch explizit in der Absatzformatpalette aufgeführt wurde: "Kein Absatzformat".
Alle anderen Absatzformate werden letztlich gespeichert als "Das gleiche wie die Basis, mit folgenden Unterschieden". Das sieht man ja auch, wenn man in den Dialog zum Ändern geht.

Wenn nun die erste Basis verschieden ist, kommt InDesign anscheinend durcheinander.

Falls das stimmt, wäre es als Bug zu werten, dass ein deutsches InDesign als Sprache bei "Kein Absatzformat" deutsch eingestellt hat.

Aber vielleicht hat ja jemand noch eine andere Erklärung...?


als Antwort auf: [#541066]

Sprache geht verloren bei Copy Paste

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6249

7. Jul 2015, 11:48
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #541070
Bewertung:
(1079 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nochn Update: Ich habe jetzt mal in der IDML der Layout-Datei die Sprache von "Kein Absatzformat" auf "$ID/de_DE_2006" geändert und das Problem ist weg.

Dokumente von Englisch und anderer Sprache spielen also nicht nett zusammen in CC2014.

Muss bei Gelegenheit mal testen, ob das in anderen Versionen auch so ist.


als Antwort auf: [#541069]

Sprache geht verloren bei Copy Paste

ToniMontanaa
Beiträge gesamt: 425

8. Jul 2015, 15:13
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #541123
Bewertung:
(978 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich weiß nicht ob es sich bei mir um den gleichen Bug handelt. Zumindest ähnlich. Nur nicht mit Sprachen sondern mit Schriften.

Ich habe vom Kunden eine idml aus CC bekommen um Inhalte in einen bestehenden CS6-Job zu kopieren. Die Texte sind in der idml-Datei Arial und mit dem "Einf. Abs"-Format hinterlegt. Allerdings mit Abweichungen. Im Absatzformat selbst ist in der idml auch Arial definiert.

In meinem Zieldokument (CS6) ist im Absatzformat "Einf. Abs." Times Regular definiert. Wenn ich nun aus der idml-Datei Texte in meine CS6-Datei kopiere, kommen diese Texte in der Minion Pro an...
Die ist mal gar nirgends definiert.

Grüße
Stefan


als Antwort auf: [#541070]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
02.08.2021 - 03.08.2021

Digicomp Academy, Bern,Basel
Montag, 02. Aug. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Aug. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Advanced-Kurs erlernen Sie weitergehende Methoden im Dokumentenaufbau, der Typografie und im Bereich Layouttechniken. Nach diesem Kurs können Sie strukturierte Dokumente erstellen oder bestehende effizienter anpassen.

Preis: 1'400.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch