[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Sprache in nicht-vererbten Formaten umstellen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Sprache in nicht-vererbten Formaten umstellen

Neuhaus
Beiträge gesamt: 22

11. Apr 2005, 14:52
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(1571 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo.

Ich habe am Mac (OS X, ID CS) Dokumente mit nicht-vererbten Formaten übernommen. Die Formate sind zahlreich und ich muß die Dokumente in 5 Sprachen portieren.

Gibt es ein Skript oder sonstwie eine komfortable Möglichkeit, in allen Formaten gleichzeitig die Sprache zu wechseln?

Bin dankbar für einen Hinweis, die Suche war nicht sehr hilfreich.

Liebe Grüße
Peter
X

Sprache in nicht-vererbten Formaten umstellen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12668

11. Apr 2005, 14:58
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #158681
Bewertung:
(1571 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Z.B. die Sprache aller Formatvorlagen auf NeuDeutsch:

tell application "InDesign CS"
tell active document
set properties of every paragraph style whose name is not "[No Paragraph Style]" to {applied language:"German: Reformed"}
end tell
end tell


Grüßle
Martin


als Antwort auf: [#158677]
(Dieser Beitrag wurde von MartinF am 11. Apr 2005, 14:59 geändert)

Sprache in nicht-vererbten Formaten umstellen

Neuhaus
Beiträge gesamt: 22

11. Apr 2005, 17:58
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #158776
Bewertung:
(1571 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Merci, Thomas.

Jetzt muß ich mich wohl nur noch in das Scripting einarbeiten und dann rauskriegen, wie die entsprechenden Sprachen korrektu benannt werden: "Ialienisch" "Französisch" "Englisch: Grossbritannien".

Danke für den Tip,
liebe Grüße
Peter


als Antwort auf: [#158677]

Sprache in nicht-vererbten Formaten umstellen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12668

11. Apr 2005, 18:15
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #158780
Bewertung:
(1571 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Italienisc = Italian
Französisch = French
Englisch: Grossbritannien = English: UK

tell application "InDesign CS"
set myLanguage to name of applied language of character 1 of selection
display dialog myLanguage
end tell

Grüßle
Martin


als Antwort auf: [#158677]

Sprache in nicht-vererbten Formaten umstellen

Neuhaus
Beiträge gesamt: 22

11. Apr 2005, 19:28
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #158796
Bewertung:
(1571 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mensch,Martin (vorher hab ich Dich Thomas genannt, sorry)

Das hilft ja echt weiter. Scripting: Was für eine Macht.

Gestatte mir eine weiter Frage: Die Formate sind sämtlich mit länderpzezifischen Namen versehen. Also in der deutschen Version steht die Buchstabenkombination DEU im Namen. Muss um französischen natürlich FRA heißen.

Kannst Du da auch weiterhelfen?

Bereits jetzt: 1000 Dank
liebe Grüße
Peter


als Antwort auf: [#158677]

Sprache in nicht-vererbten Formaten umstellen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12668

11. Apr 2005, 20:12
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #158799
Bewertung:
(1571 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Steht DEU am Anfang des Formatnamens oder am Ende?

Grüßle
Martin


als Antwort auf: [#158677]

Sprache in nicht-vererbten Formaten umstellen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12668

11. Apr 2005, 21:54
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #158815
Bewertung:
(1571 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Egal wo's steht, damit kriegst Du's ersetzt:

-- FormatNamenWechsler.as
--
set myAltSprach to (text returned of (display dialog "alter Sprachteil: " default answer "DEU"))
set myNeuSprach to (text returned of (display dialog "neuer Sprachteil: " default answer "FRA"))

set oldDelimiters to AppleScript's text item delimiters

tell application "InDesign CS"
set myDoc to active document
set myStyles to paragraph styles of myDoc whose name is not "[No Paragraph Style]"
repeat with myCounter from 1 to (count of myStyles)
set name of item myCounter of myStyles to my convertName(name of item myCounter of myStyles, myAltSprach, myNeuSprach)
end repeat
end tell
set AppleScript's text item delimiters to oldDelimiters

on convertName(myName, theOldString, theNewString)
-- alten Namensteil loeschen
set AppleScript's text item delimiters to {theOldString}
set tmpList to every text item of myName as list
-- neuen Namensteil einfügen
set AppleScript's text item delimiters to {theNewString}
set myName to tmpList as string
end convertName
--Ende FormatNamenWechsler.as

Eine Übersicht über Deine installierten Sprachen bekommst du damit angezeigt:

-- meineSprachen.as
--
tell application "InDesign CS"
set myList to "Meine Sprachen" & return & "=======" & return as list
set myLanguages to name of languages with vendors
repeat with myCounter from 1 to count of myLanguages
copy (item myCounter of myLanguages) & return to end of myList
end repeat
display dialog myList as string
end tell
-- Ende meineSprachen.as

Grüßle
Martin


als Antwort auf: [#158677]
(Dieser Beitrag wurde von MartinF am 11. Apr 2005, 22:03 geändert)

Sprache in nicht-vererbten Formaten umstellen

Neuhaus
Beiträge gesamt: 22

12. Apr 2005, 09:04
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #158861
Bewertung:
(1571 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oh Du Unglaublicher Martin! ;-)

Das ist ja echt der Hit. Nochmal vielen Dank. Mit Deiner Hilfe kann ich die Dateien aufräumen und "gangbar" machen.

Und ich schreibe heute noch 1000mal: Du sollst AppleScript lernen. Du sollst AppleScript lernen. Du sollst AppleScript lernen. Du sollst AppleScript lernen. Du sollst AppleScript lernen. Du sollst AppleScript lernen. Du sollst AppleScript lernen. Du sollst AppleScript lernen. Du sollst AppleScript lernen. Du sollst AppleScript lernen. Du sollst AppleScript lernen. Du sollst AppleScript lernen. ...

;-)

Merci und liebe Grüße
Peter


als Antwort auf: [#158677]

Sprache in nicht-vererbten Formaten umstellen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12668

12. Apr 2005, 09:08
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #158863
Bewertung:
(1571 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Peter,
freut mich, daß es weiterhilft.
Ich fand die Aufgabe auch ganz spannend.
Werde selber dafür Verwendung finden.

Zu Letzterem ("Du sollst AppleScript lernen.") kann ich Dich nur ermuntern. Du stehst einem neuen InDesign gegenüber, wenn Du es per Script Arbeiten für Dich erledigen läßt.

Grüßle
Martin


als Antwort auf: [#158677]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
ScreenShot 274 Warum Templates in InDesign benutzen_ - Satzkiste in Stuttgart - Satz und technische Umsetzung - Google Chrome (300x300 HilfDirSelbst)

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/