hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

denise.fleig
Beiträge: 85
15. Feb 2008, 15:42
Beitrag #1 von 11
Bewertung:
(3942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sprache von Dokumenten


Hallo Ihr!

Weiß jemand, ob man bei einem deutschen Dokument grundsätzlich die Sprache aller Textrahmen umstellen kann?
D.h. nicht einzeln in jeden Textrahmen muss und über "Zeichenattribute: Sprache" die Sprache einstellen muss!

Grüße an euch da draußen!
Denise
Top
 
X
Lady Stardust S
Beiträge: 803
15. Feb 2008, 16:19
Beitrag #2 von 11
Beitrag ID: #337172
Bewertung:
(3920 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sprache von Dokumenten


Hallo Denise,

du arbeitest scheinbar mit einer 7er-Version von XPress. Da ist der Sprachwechsel leider nicht mehr so einfach wie in früheren Versionen, bei denen man einfach nur die Sprache für eine Textbox ändern musste und anschließend die Sprache beim Abspeichern als einsprachiges Dokument global mit einem Klick ändern konnte.

Jetzt läuft das ganze nur über das Ändern der entsprechenden Stilvorlage/n. Ich meine mich zu erinnern, das Hans Haeseler dafür mal ein Skript schreiben wollte. Eventuell lässt sich das über die HDS-Suche finden.

Grüße,
Lady S.
als Antwort auf: [#337167] Top
 
Detlev Hagemann
Beiträge: 2066
15. Feb 2008, 16:21
Beitrag #3 von 11
Beitrag ID: #337173
Bewertung:
(3919 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sprache von Dokumenten


Hallo,

welche XPress-Version? Welche Sprachen werden in dem Dokument benutzt? Mehr als ein Deutsch (alt oder neu, oder CH alt oder neu)?


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann

Immer up-to-date mit QuarkXPress |•| Das Praxisbuch zu QuarkXPress 2017 |•| Das Buch: Agiles Publishing
als Antwort auf: [#337167] Top
 
Hans Haesler  M  p
Beiträge: 5580
17. Feb 2008, 21:11
Beitrag #4 von 11
Beitrag ID: #337367
Bewertung:
(3864 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sprache von Dokumenten


Hallo Lady S.,

bisher ist es beim Wollen geblieben. Hauptgrund: Beruflich habe ich keinen Bedarf für solch ein Script. Abgesehen davon: Es wäre viel einfacher, wenn Quark diese Möglichkeit ins Programm einbauen würde.

Gruss, Hans
als Antwort auf: [#337173] Top
 
denise.fleig
Beiträge: 85
18. Feb 2008, 07:54
Beitrag #5 von 11
Beitrag ID: #337379
Bewertung:
(3833 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sprache von Dokumenten


Hallo Detlev,

Es handelt sich um 7.2!
Sprachen sind:
Englisch, Französisch, Polnisch, Spanisch, Tschechisch, Chinesisch, Holländisch, Italienisch, Griechisch und Russisch!

Gruß
Denise
als Antwort auf: [#337173] Top
 
Drienko  M  S
Beiträge: 4728
18. Feb 2008, 08:28
Beitrag #6 von 11
Beitrag ID: #337383
Bewertung:
(3826 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sprache von Dokumenten


Hallo Denise

QXP 7.2 ?
Inzwischen ist 7.31 aktuell und diese Version hat auch mehr Sprachen drin.

Chinesisch, geht nicht mit QXP 7.xx

In QXP 7 ist die Sprache in die Zeichenstilvorlage gewandert, bis QXP 6.x war diese ein Teil der Absatzstilvorlage.

Du kannst in 7 mit Suchen & Ersetzen nach der Sprachen suchen und diese gegen eine andere Ersetzen lassen. Mach aber vorher das Update auf 7.31, damit du alle zur Zeit verfügbaren Sprachen, auch zur Verfügung hast.


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2017/2018, Corel Draw X7/Designer X7, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied.
als Antwort auf: [#337379] Top
 
Detlev Hagemann
Beiträge: 2066
18. Feb 2008, 08:36
Beitrag #7 von 11
Beitrag ID: #337385
Bewertung:
(3824 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sprache von Dokumenten


Hallo Denise,

also gar keine deutsche Datei, sondern eine mehrsprachige Datei?
Die "mehreren Sprachen" in den Boxen und auch die Stilvorlagen sollen jetzt alle auf z.B. "Deutsch neue Rechtschreibung" umgesetzt werden?


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann

Immer up-to-date mit QuarkXPress |•| Das Praxisbuch zu QuarkXPress 2017 |•| Das Buch: Agiles Publishing
als Antwort auf: [#337379] Top
 
denise.fleig
Beiträge: 85
18. Feb 2008, 08:39
Beitrag #8 von 11
Beitrag ID: #337387
Bewertung:
(3820 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sprache von Dokumenten


Nee, wir haben haben ein mehrseitiges Dokument mit deutschen Texten. Dieses benötigen wir nun zusätzlich in mehreren Sprachvarianten und müssen bisher in jeden Textrahmen rein und die Sprache umstellen!

Gruß
Denise
als Antwort auf: [#337385] Top
 
Detlev Hagemann
Beiträge: 2066
18. Feb 2008, 08:53
Beitrag #9 von 11
Beitrag ID: #337388
Bewertung:
(3811 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sprache von Dokumenten


Hallo Denise,

"grundsätzlich" arbeitet man bei solchen Sprachwechselsystemen seit Xpress 7 mit einem "Grund-Zeichenstil" (auf den sich alle anderen Zeichenstile beziehen), der die Sprache trägt. Stellt jemand die Sprache dieses Stils um, ist die Sprachumstellung fertig.

Mir ist Euer Arbeitsablauf nicht verständlich.
a) Da sind in Xpress-Boxen deutsche Wörter mit deutscher Trennung.
b) Dann importierst Du in diese Boxen z.B. Word-Texte mit französischen Wörtern.
c) Und in diesen Word-Texten haben die Bearbeiter vergessen, Französisch als Sprache zuzuweisen?
d) Oder Ihr importiert die mit richtiger Sprache versehenen Word-Texte ohne Stilvorlagen in XPress?


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann

Immer up-to-date mit QuarkXPress |•| Das Praxisbuch zu QuarkXPress 2017 |•| Das Buch: Agiles Publishing
als Antwort auf: [#337387] Top
 
denise.fleig
Beiträge: 85
18. Feb 2008, 09:06
Beitrag #10 von 11
Beitrag ID: #337389
Bewertung:
(3800 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sprache von Dokumenten


Hallo Detlev,

Wir kopieren diese Texte vom Word ins Quark ohne Stilvorlagen, also als reine Text-Dateien, sodass sie die Stile von der Quark-Box annehmen.

Wo finde ich denn diesen Grund-Zeichenstil?

Gruß
Denise
als Antwort auf: [#337388] Top
 
Detlev Hagemann
Beiträge: 2066
18. Feb 2008, 09:15
Beitrag #11 von 11
Beitrag ID: #337393
Bewertung:
(3793 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sprache von Dokumenten


Antwort auf [ denise.fleig ] Wir kopieren diese Texte vom Word ins Quark ohne Stilvorlagen, also als reine Text-Dateien, sodass sie die Stile von der Quark-Box annehmen.

Warum importiert Ihr nicht in eine extra Textbox in Xpress und kopiert von dort in Eure Boxen?

Antwort auf: Wo finde ich denn diesen Grund-Zeichenstil?

Beispiel: Du gehst zum Zeichenstil (!) "Normal" und definierst in ihm "Deine" Sprache. Nun legst Du einen neuen Zeichenstil an, der als "Vorlage" auf "Normal" basiert und definierst dann in diesem Zeichenstil Schriftart und Größe. Auf diesen Stil baust Du weitere Zeichenstilvorlagen auf: für jede gewünschte Typographie.

Und diese neu angelegten Zeichenstile verwendest Du dann in Deinen Absatzstilen.


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann

Immer up-to-date mit QuarkXPress |•| Das Praxisbuch zu QuarkXPress 2017 |•| Das Buch: Agiles Publishing
als Antwort auf: [#337389] Top
 
X