[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Sprachen tamilisch/arabisch

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Sprachen tamilisch/arabisch

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

21. Aug 2002, 11:04
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1334 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wir müssen Texte auf tamilisch und arabisch layouten. Gibt es Schriftensätze und Anleitungen wie man dies auf einem normalen MAC macht.

Wer/welche Firma hat Erfahrung mit diesen beiden Sprachen
X

Sprachen tamilisch/arabisch

Jan Oser
Beiträge gesamt: 48

22. Aug 2002, 15:02
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #9792
Bewertung:
(1334 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Wir hatten vor einiger Zeit bei unterschiedlichen Aufträgen versch. Fremdsprachen mit entspr. Fonts drin (Japanisch, Griechisch, Russisch). Wir konnten da einem entspr. spezialisierten Büro direkt unsere XPress-Files senden und die erledigten den kompletten Satz, Umbruch und Korrekturen. Dann bekamen wir die Files mitsamt Fonts (nur für Belichtung) zurück. Die Firma ist auf alle möglichen «exotischen» Sprachen spezialisiert, heisst «Live Orient» und ist in Zürich ansässig. Konnte die Anschrift leider nicht mehr auftreiben und wurde in den Gelben Seiten auf Anhieb nicht fündig. Hab hier aber noch ne Telefonnummer: 01 463 11 44 (hoffe die ist noch aktuell).

Viel Glück
Jan


als Antwort auf: [#9638]

Sprachen tamilisch/arabisch

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

22. Aug 2002, 22:36
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #9822
Bewertung:
(1334 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Auf jeden Fall sollte man auf Unicode setzen. Wen die Texte aus Word kommen als Unicode abspeichern und dann bei Import in InDesign die Importoptionen anzeigen und auf Unicode stellen.
Professionelle Unterstützung für Schriften gibt es hier:
http://www.protype.ch/



als Antwort auf: [#9638]

Sprachen tamilisch/arabisch

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

31. Aug 2002, 14:31
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #10416
Bewertung:
(1334 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es gibt eine Version von InDesign für den Mittleren Osten, allerdings noch nicht in der Version 2 <http://www.winsoft.fr/...st/Indesign.html> für Arabisch (und Hebräsich).


als Antwort auf: [#9638]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
22.10.2020 - 23.10.2020

Digicomp Academy AG, Basel und Bern
Donnerstag, 22. Okt. 2020, 08.30 Uhr - Freitag, 23. Okt. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Advanced-Kurs erlernen Sie weitergehende Methoden im Dokumentenaufbau, der Typografie und im Bereich Layouttechniken. Nach diesem Kurs können Sie strukturierte Dokumente erstellen oder bestehende effizienter anpassen.

Preis: 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-advanced

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass

Neuste Foreneinträge


Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)

Indesign CC2021 verliert Speicherpfad von Dateien

PDF_RGB-AUSGABE

Suchescript um auf meinem webserver nach Namen oder nummern zu suchen

InDesign CC 2021: Neuerungen / New Features

Flächendeckung einer Datei

Bedingter Text

Letzter Aufruf für InDesign CC 2019 ?

Sehr hochwertiger Bildschirm (gleichwertig wie Mac Retina)

Sound für Imagefilm / Produkt-Kurzvideo
medienjobs